Mein Konto
    Expedition Happiness
     Expedition Happiness
    4. Mai 2017 Im Kino | 1 Std. 36 Min. | Dokumentation
    Regie: Felix Starck, Selima Taibi
    |
    Drehbuch: Selima Taibi
    Besetzung: Felix Starck, Selima Taibi
    User-Wertung
    2,7 101 Wertungen, 58 Kritiken
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Mit seiner Fahrrad-Dokumentation „Pedal The World“ wurde er berühmt, nun geht Felix Starck erneut auf Reisen und hält seinen Trip als Dokumentation fest. Doch anstatt auf zwei Rädern mit Leichtmetallfelgen geht es in „Expedition Happiness“ dieses Mal in einem 13 Meter langen und 18 Tonnen schweren Schulbus auf Tour, den Starck und seine Freundin Selima Taibi eigens für die Reise zu einer Art Wohnmobil umgebaut haben. Nachdem sie gemeinsam mit Berner Sennenhund Rudi einmal quer durch Kanada gereist sind, wollen sie nun den amerikanischen Kontinent vom höchsten Norden bis zum südlichsten Zipfel hinunterfahren – von Alaska bis Argentinien soll die neue Reise mit dem umgebauten Schulbus gehen. Unterwegs führt Starck ein Videotagebuch über die erlebten Abenteuer.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen
    Auf DVD/Blu-ray
    Expedition Happiness
    Expedition Happiness (DVD)
    Neu ab 14,29 €
    Kaufen

    Trailer

    Expedition Happiness Trailer DF 1:51
    Expedition Happiness Trailer DF
    15.654 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Kassengift: Die 30 größten Flops 2017 in Deutschland
    News - Bestenlisten
    Samstag, 6. Januar 2018
    Deutsche Kinocharts: "Guardians Of The Galaxy Vol. 2" bleibt Spitzenreiter vor Neueinsteiger "Get Out"
    News - Im Kino
    Keine Konkurrenz für die Weltraumtruppe um Star-Lord (Chris Pratt) und Baby Groot: „Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ bleibt…
    Montag, 8. Mai 2017
    "Expedition Happiness": Erster Trailer zur neuen Dokumentation von "Pedal The World"-Regisseur Felix Starck
    News - Videos
    „Pedal The World“-Regisseur Felix Starck hat sich erneut auf Weltreise begeben und seinen abenteuerlichen Trip (dieses Mal…
    Samstag, 4. März 2017

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Felix Starck
    Rolle: Himself
    Selima Taibi
    Rolle: Herself

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Marc El
    Marc El

    1 Follower 16 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 7. Mai 2017
    Die 1-Stern-Kritiken finde ich nicht nachvollziehbar und auch absolut unangebracht, was mich auch dazu bewegt hat, diese Kritik zu schreiben. Ich habe den Film im Kino gesehen, weil ich das Treiben der Beiden bereits in den sozialen Netzwerken verfolgt habe, wodurch ich mir eine ungezwungene und entspannte Unterhaltung versprochen habe. Natürlich läuft nicht alles reibungsfrei, und natürlich ist die gesamte Reise nicht bis ins kleinste Detail ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 8. Mai 2017
    Als jemand, der selbst schon sehr viel gereist ist und sich auch sehr gerne möglichst abseits von ausgetretenen Pfaden bewegt hat und bewegt habe ich mich auf den Film gefreut, seitdem ich zum ersten Mal den Trailer gesehen hatte. Gestern waren wir endlich mit der ganzen Familie (inklusive zwei Söhne, 8 und 10) im Kino, kamen nach dem Film raus und das erste was meine Kinder sagten, war "Können wir den Film nochmal sehen!?" Spätestens heute ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 24. April 2017
    Ich frage mich wieso bereits 2 1-Sterne-Bewertungen vergeben sind, obwohl der Film noch gar nicht veröffentlicht wurde. Sind etwas wieder die Hater von Pedal the World am Start?
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 7. Mai 2017
    Ich war gestern zusammen mit meiner Freundin in Köln im Kino und wir sind beide mehr als begeistert von dieser Verfilmung der Reise zum Glück von Felix, Selima und Rudi. Die ziemlich starke und vor allem negative Kritik kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Klar ist die Reise auch kommerziell, sonst wär sie nicht im Kino und für uns alle zugänglich. Aber genau darüber freue ich mich, da ich mich selbst sehr mit Felix ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Felix Starck Eigenverleih
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top