Mein Konto
    Drei Tage und ein Leben
     Drei Tage und ein Leben
    3. September 2020 Im Kino / 2 Std. 00 Min. / Drama, Thriller
    Regie: Nicolas Boukhrief
    Drehbuch: Pierre Lemaitre, Perrine Margaine
    Besetzung: Sandrine Bonnaire, Pablo Pauly, Jeremy Senez
    Originaltitel: Trois jours et une vie
    Zum Trailer Vorführungen
    User-Wertung
    3,1 9 Wertungen - 3 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Der kleine Rémi (Léo Lévy) verschwindet in einem Ort in den Ardennen spurlos. Alle Bewohner des Dorfes sind schockiert und können sich nicht erklären, wie der Junge vom Erdboden verschluckt werden konnte. Schnell steht eine Kindesentführung im Raum und jeder, der sich auch nur annähernd ungewöhnlich verhält, steht unter Verdacht. In der Gemeinschaft wird eine Suchaktion organisiert, die im Wald nach Rémi suchen soll, doch sie finden nichts. Es vergehen quälende drei Tage und von dem Kleinen ist immer noch keine Spur zu finden. Die letzte Suche musste abgebrochen werden, weil ein Sturm aufzog. Für den 12-jährigen Antoine (Jeremy Senez) ist die ganze Situation unerträglich. Er hat ständig Angst, entdeckt zu werden, schließlich weiß nur er, was mit Rémi wirklich passiert ist. 15 Jahre später ist das Verschwinden an Rémi noch immer ungeklärt - auch das Dorf hat sich kaum verändert. Als Waldarbeiter damit beginnen, die ehemaligen Sturmschäden zu beseitigen, trifft der inzwischen erwachsene Antoine (Pablo Pauly) eine verhängnisvolle Entscheidung...

    Basiert auf dem gleichnamigen Roman von Pierre Lemaitre, der im Original unter dem Titel „Trois jours et une vie“ erschien.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Drei Tage und ein Leben
    Drei Tage und ein Leben (DVD)
    Neu ab 8,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Hier im Kino

    Trailer

    Drei Tage und ein Leben Trailer DF 1:39
    Drei Tage und ein Leben Trailer DF
    7492 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sandrine Bonnaire
    Rolle: Blanche Courtin
    Pablo Pauly
    Rolle: Antoine Courtin
    Jeremy Senez
    Rolle: Antoine Courtin
    Charles Berling
    Rolle: Michel Desmedt
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Michael K.
    Michael K.

    User folgen 21 Follower Lies die 149 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 8. September 2020
    Ein subtil, aber stark inszeniertes Drama mit hervorragenden Darsteller/innen, das weniger ein Krimi ist, sondern eher eine Art moderner Heimatfilm in einer nur selten in Filmen vorkommenden Umgebung - der Wallonie in Belgien. Dennoch ist die Geschichte recht spannend und bietet viele kleine Twists und Überraschungen. Eine klare Empfehlung für einen herbstlichen Kinoabend, ich finde, dieser Film hätte mehr Vporführungen verdient.
    Sina Seltsam
    Sina Seltsam

    User folgen Lies die Kritik

    1,5
    Veröffentlicht am 3. Januar 2021
    Der Film ist nicht nur unnötig aufgeblasen und in die Länge gezogen, sondern auch noch völlig unlogisch. Beispiele:spoiler: -Als würde die Polizei bei einem vermlssten 6 Jährigen (!) erst nach 3 Tagen mit der offiziellen Suche beginnen ... -Nach 15 Jahren wird die Leiche gefunden. Aber ein Haar des Täters wird auf der Leiche gefunden. Todesursache ist trotzdem klar und dass kein Missbrauch stattgefunden hat weiss man auch.... ...
    Mehr erfahren
    Web Max
    Web Max

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 10. April 2021
    spoiler: spoiler: Komplette Handlung und Informationen zu Drei Tage und ein Leben Zur Weihnachtszeit im Jahr 1999 passiert in einem kleinen Dorf in den Ardennen so einiges, was das Leben des jungen Antoine (Jeremy Senez) erschüttert: Der Hund des Nachbarn verstirbt, ein Junge verschwindet spurlos und ein gewaltiger Sturm wütet über die Region hinweg. Doch die Suche nach dem verschwundenen Rémi bleibt ohne Ergebnis ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    21 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Die FilmAgentinnen
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top