Mein FILMSTARTS
    Climax
     Climax
    6. Dezember 2018 Im Kino / 1 Std. 33 Min. / Drama, Thriller
    Regie: Gaspar Noé
    Drehbuch: Gaspar Noé
    Besetzung: Sofia Boutella, Romain Guillermic, Souheila Yacoub
    Im Stream
    Pressekritiken
    4,2 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 51 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Eine Tanzgruppe aus 21 jungen Tänzern quartiert sich in einem abgelegenen Übungszentrum ein, um sich auf eine anstehende Tournee vorzubereiten. Am Abend bevor es endlich losgeht, feiern die jungen Tänzer und Tänzerinnen eine rauschende Party, sie wollen sich besser kennenlernen und bei Sangria und elektronischer Musik zusammen feiern. Doch dann macht Selva (Sofia Boutella) eine unglaubliche Entdeckung: Ein Unbekannter hat sie unbemerkt unter Drogen gesetzt – als sich die Wirkung zu entfalten beginnt, mutiert die Nacht zum wahren Höllentrip: Panik macht sich unter den jungen Künstlern breit, unterschwellige Abneigung eskaliert in plötzlichen Gewaltausbrüchen und aus harmloser Zuneigung wird gefährliche Begierde. Bis zum Morgengrauen dauert der Trip an, als endlich die Polizei eintrifft und sich das ganze Ausmaß der Eskalation offenbart...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Climax
    Climax (DVD)
    Neu ab 4.99 €
    Climax
    Climax (Blu-ray)
    Neu ab 6.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Climax
    Von Michael Meyns
    In der letzten Szene von Gaspar Noés neuem Film “Climax” träufelt sich eine Frau flüssiges LSD ins Auge. Für sie beginnt der Trip erst, der für den Zuschauer in diesem Monet, nach atemlosen, faszinierenden, exzessiven 95 Minuten gerade zu Ende geht. Ein Trip, den der für Skandale und Provokationen, aber auch für seine Experimente mit den narrativen und stilistischen Möglichkeiten des Kinos bekannte Noé diesmal mit einer Gruppe von Tänzern inszeniert hat, die eine exzessive Party feiern, die in jeder Hinsicht ausartet. In der Nebenreihe Quinzaine des réalisateurs feierte „Climax“ beim Festival in Cannes seine Weltpremiere und ist ein Höhepunkt des Jahrgangs 2018. Ein Saal. An der Stirnseite eine riesige französische Flagge, davor ein DJ-Pult. 24 Tänzer führen eine hyperkinetische, sexuell aufgeladene Choreografie vor, die sich bald in eine wilde Party auflöst. Es wird geflirtet und gepos...
    Die ganze Kritik lesen
    Climax Trailer DF 0:58
    Climax Trailer DF
    12388 Wiedergaben
    Climax Trailer (2) OV 2:05
    2544 Wiedergaben
    Climax Teaser OV 0:57
    3788 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sofia Boutella
    Rolle: Selva
    Romain Guillermic
    Rolle: David
    Souheila Yacoub
    Rolle: Lou
    Kiddy Smile
    Rolle: Daddy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Jan H
    Jan H

    User folgen 6 Follower Lies die 59 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 13. August 2019
    "Climax" entfaltet eine eher unangenehme aber sehr effektive Sog-Wirkung, ähnlich wie ich das von Filmen von Lars von Trier kenne. Die Tanzszenen sind ekstatisch - auch vor Einsetzen der Drogenwirkung - der Soundtrack dazu passend. Etwas weniger Ekstase hätte ich mir von der Kamera gewünscht, die Einblendungen der Mottos waren mir zu gewollt philosophisch und ich bezweifle stark, dass sich auf LSD eine derart körperliche Aggressivität breit ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3071 Follower Lies die 995 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 6. August 2020
    "Climax" war für mich ein wahres Erlebnis. Da ich in die filmische Welt des sehr kontroversen Gasper Noe eintauchen wollte, viel meine erste Wahl auf seinen letzten Film. Mit "Climax" schafft Noe einen waschechten Rausch, der eher zu unrecht nur durchwachsen aufgenommen wurde. Beginnend von der Einführung der Figuren, durch die Videos, wodurch wir schnell die einzelnen Figuren sofort kennen lernen, bis hin zur ersten großen Tanzszene, die ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4704 Follower Lies die 4 473 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 16. April 2019
    Das ist dann wohl ein Kunstfilm? Erklärt mir warum ich nichts damit anfangen kann, wenngleich ich ihn trennen möchte: einerseits wegen dem erzählten Stoff der einfach nur daraus besteht daß eine Party aus dem Ruder läuft und eine Menge tanzender Leute durchdrehen. Das funktioniert für mich nahezu gar nicht weil ich ihnen vorher lange beim tanzen zusehe, dann aufgrund einiger hektischer Dialoge aber keine wirkliche Figuren habe mit denen ich ...
    Mehr erfahren
    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 202 Follower Lies die 440 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 16. September 2018
    Gaspar Noé hat die französische Filmkunst um „Climax“ ergänzt. Auf dem Fantasy Filmfest 2018 konnte das Werk vor dem offiziellen Kinostart betrachtet werden. Eine Tanzgruppe übt eine Choreografie und feiert hinterher. Die Sangria enthält neben dem Alkohol unerwartet eine weitere beeinflussende Substanz. Menschen mit starkem körperlichen Ausdruck. Treibende Musik. Beißendes Licht. Drogen. Sex. Beschuldigungen. Ein Horrortrip. Gaspar ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bilder

    17 Bilder

    Aktuelles

    Meisterwerke auf Netflix: Filmtipps der FILMSTARTS-Redaktion
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 5. November 2020
    Heimlich, still und leise bei Netflix aufgetaucht: Einer der aufregendsten und verstörendsten Filme von 2018!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 13. August 2019
    Wenn Netflix auch mal „schwierigere“ (oder anders: „aufregendere“) Filme veröffentlicht, dann wird das nicht immer unbedingt...
    Die besten Filme des Jahres 2018 (FILMSTARTS-Gesamtliste)
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 30. Dezember 2018
    Nachdem wir euch in den vergangenen Wochen die Top-10-Listen der FILMSTARTS-Mitarbeiter vorgestellt haben, präsentieren wir...
    12 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Alamode Film
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top