Mein Konto
    Alles außer gewöhnlich
     Alles außer gewöhnlich
    5. Dezember 2019 Im Kino | 1 Std. 55 Min. | Komödie
    Regie: Eric Toledano, Olivier Nakache
    |
    Drehbuch: Eric Toledano, Olivier Nakache
    Besetzung: Vincent Cassel, Reda Kateb, Hélène Vincent
    Originaltitel: Hors Normes
    Pressekritiken
    3,2 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 30 Wertungen, 3 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben

    Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) sind nicht nur beste Freunde, sie haben auch einen ähnlichen Job: Beide sind aufopferungsvolle Helden des Alltags und arbeiten in Einrichtungen, in denen Jugendliche mit Autismus betreut werden. Jeder kann einen Beitrag leisten, um die Gesellschaft etwas menschlicher zu machen, das ist ihr Motto. Es gibt unglaublich viel zu tun, dennoch will das zuständige Ministerium prüfen lassen, ob nicht Stellen gestrichen oder die Einrichtungen gar geschlossen werden sollen. Und das, obwohl die Not ohnehin schon groß ist und Autisten, deren Betreuung besonders viel Geld kosten würde, oft abgewiesen werden und zusehen müssen, wie sie alleine zurechtkommen. Bruno und Malik setzen alles daran, das zu verhindern, und gleichzeitig den sowieso schon anstrengenden Betrieb am Laufen zu halten...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Alles außer gewöhnlich
    Alles außer gewöhnlich (Blu-ray)
    Neu ab 9,99 €
    Kaufen
    Alles außer gewöhnlich
    Alles außer gewöhnlich (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Alles außer gewöhnlich

    Wichtiges Thema, misslungener Film

    Von Christoph Petersen
    Je dringender ein Mensch mit Autismus Fürsorge benötigt, desto höher ist (zumindest in Frankreich, aber wahrscheinlich auch anderswo) die Chance, dass er am Ende ganz ohne Unterstützung allein in seiner Wohnung hockt. Dieser im ersten Moment paradox klingende Umstand hat damit zu tun, dass Einrichtungen besonders versorgungseffektive Patienten oft ablehnen oder weiterreichen, weil sie nicht das nötige Personal haben oder es sich für sie auch finanziell einfach nicht lohnt. In Frankreich hat sich in den vergangenen Jahrzehnten deshalb ein regelrechtes Schattensystem entwickelt, bei dem nicht zertifizierte Einrichtungen sich ausgerechnet um die schwierigsten Fälle kümmern. Die „Ziemlich beste Freunde“-Regisseure Olivier Nakache und Éric Toledano haben mit ihrer auf einer wahren Geschichte basierenden Tragikomödie „Alles außer gewöhnlich“ nun einen Film über diesen unhaltbaren Zustand gedre

    Trailer

    Alles außer gewöhnlich Trailer DF 1:52
    Alles außer gewöhnlich Trailer DF
    9.793 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Von den Machern von "Ziemlich beste Freunde": Deutscher Trailer zu "Alles außer gewöhnlich" mit Vincent Cassel
    News - Videos
    Mit „Ziemlich beste Freunde“ landeten die Regisseure Olivier Nakache und Éric Toledano einen Mega-Hit. Nun kommt bald ihre…
    Dienstag, 1. Oktober 2019

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Vincent Cassel
    Rolle: Bruno
    Reda Kateb
    Rolle: Malik
    Hélène Vincent
    Rolle: Hélène
    Bryan Mialoundama
    Rolle: Dylan

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 20. November 2019
    Der Film ist simpel strukturiert und wem in 'ziemlich beste Freunde' noch Gesellschaftskritik gefehlt hat, ist hier vollkommen bedient. Er schafft es ganz nebenbei mit winzigsten Mitteln zu unterhalten, zu fesseln, kitzelt ein bisschen Establishmentwut aus einem raus und schafft es auch die ein oder andere Träne zu entlocken. Der Film ist in seiner Authentizität schwierig, er ist zäh und er tut an manchen Stellen weh. Um ehrlich zu sein, ich ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 23. Dezember 2019
    Ich bin zunächst sehr irritiert über die 1,5 Sterne, welche Filmstarts für diesen Film vergeben hat. Eigentlich sogar schockiert. Es ist nachvollziehbar, dass eine Kritik von einer einzigen Person verfasst wird, jedoch wäre es, was die Durchschnittsnote angeht, vielleicht angebracht, den Querschnitt der Redaktion heranzuziehen. Ich war sehr oft sehr einverstanden mit Euren Einschätzungen, liebes Filmstarts-Team, allerdings kam mir der obige ...
    Mehr erfahren
    Strawberry Ann
    Strawberry Ann

    1 Kritiken User folgen

    2,0
    Veröffentlicht am 9. Januar 2022
    Der Film zeigt die Situation wie sie ist. Unverblümt. Mich ärgert die Situation an sich. Abgesehen von genetischen Problemen kann man z.B. durch ketogene Diät und Fasten, siehe Film: The magic pill, viele solcher Erkrankungen heilen oder stark besser. Mich nervt es, dass Impfungen, die unnötig Schwermetalle enthalten, Autismus und andere Erkrankungen hervorrufen. Mich ärgert es, dass man die Kinder mit Gift und Zucker, im Film auch Cola, ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Prokino Filmverleih
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2019, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2019.

    Back to Top