Mein Konto
    Servus Papa, See You in Hell
    Servus Papa, See You in Hell
    24. November 2022 Im Kino / Drama
    Regie: Christopher Roth (III)
    Drehbuch: Christopher Roth (III), Jeanne Tremsal
    Besetzung: Clemens Schick, Jana McKinnon, Leo Altaras
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Die 14-jährige Jeanne ist in einer Kommune aufgewachsen. Ihre Eltern leben in Stadtkommunen und kommen sie nur selten besuchen. Jeanne selbst ist eine sogenannte „Soldatin“ der Kommune. Alles ändert sich dramatisch, als ihr Ersatzvater und Gründer der Kommune, Otto, Jeanne zu seinem Lieblingsmädchen machen will. Die sonst so offene Kommune wird zu einem Gefängnis. Jeanne lehnt sich dagegen auf und lernt, sich zu emanzipieren.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Clemens Schick
    Rolle: Otto
    Jana McKinnon
    Rolle: Jeanne
    Leo Altaras
    Rolle: Jean
    Julia Hummer
    Rolle: Sophie
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Port au Prince Pictures GmbH
    Produktionsjahr 2022
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top