Mein Konto
    Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau
     Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau
    2. Juli 2020 Im Kino / 1 Std. 16 Min. / Animation, Familie
    Regie: Ansgar Niebuhr
    Drehbuch: Nana-Andrea Meyer, Jens Urban
    Besetzung: Emma Breitschaft, Valentin Schiweck, Juno Wellershoff
    Zum Trailer Vorführungen (3) Im Stream
    User-Wertung
    3,0 3 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Aufregung, Reisevorbereitungen und Kater Mau ergeben zusammen ein völliges Chaos. Zum allerersten Mal macht Conni (gesprochen von: Emma Breitschaft) zusammen mit den anderen „großen“ Kindern aus dem Kindergarten eine Reise ohne ihre Familie. Die Erzieher Hanne (Iris von Kluge) und Lennart (Jesse Grimm) werden viel Arbeit haben, um den wilden Haufen zu bändigen. Als Conni im Hotel, der alten Burgmühle im Schloss Funkelstein, ankommt, entdeckt sie, dass Kater Mau als blinder Passagier mitgekommen ist. Insgeheim jubelt sie, obwohl sie weiß, dass Tiere im Schloss verboten sind, denn die Gastgeberin, Frau Weingärtner (Katrin Decker), ist allergisch gegen die Vierbeiner. Ein verrücktes Versteckspiel beginnt, weil die Erwachsenen Mau nicht entdecken dürfen. Conni weiht also ihre besten Freunde Anna (Juno Wellershoff) und Simon (Gianluca Calafato) in ihr kleines Geheimnis ein. Doch Mau zu verstecken ist nicht einfach. Denn der hat seine eigenen Pläne, was nur noch mehr Chaos verursacht ...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau

    Von der Supermarktkasse auf die große Leinwand!

    Von Christoph Petersen
    Auch wer selbst keine Kinder hat, ist mit den Alltags-Abenteuern von Autorin Liane Schneider bestimmt schon einmal in Berührung gekommen: Die mehr als 100 Bände ihrer 1992 begonnenen „Conni“-Reihe, die man sofort an dem blonden Mädchen mit der roten Haarschleife erkennt, gibt es nämlich auch als Pixie-Bücher, die in Supermärkten regelmäßig im Kassenbereich ausliegen. Im Gegensatz zu den meisten Kinderbuch-Helden ist Conni dabei im Laufe der Jahre mit ihren Fans mitgewachsen: Ging sie zunächst noch in den Kindergarten und in die Grundschule, erlebt sie seit 2005 in „Conni & Co“ auch Abenteuer für Leser ab 10 Jahren und in einem 2013 gestarteten Ableger ist die Protagonistin inzwischen selbst eine 15-jährige Teenagerin.
    Zurück zu den Wurzeln
    Die ersten beiden Kinoausflüge „Conni & Co“ und „Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex“...
    Die ganze Kritik lesen
    Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau Trailer DF 1:39
    Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau Trailer DF
    7254 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritik

    Cornelia Mayer
    Cornelia Mayer

    User folgen Lies die Kritik

    1,5
    Veröffentlicht am 15. August 2020
    In diesem Film reagieren die Erwachsenen teilweise sehr irrational und unglaubwürdig, nur um das Problem in der Handlung aufrecht zu halten. Der Versuch das Wort "Babykacke" als harmloses, hippes und legitimes Kinderschimpfwort zu etablieren, hat mich eher aufgeregt, weil es so oft erwähnt wurde. Es ist für niemanden schön, ständig vor sich her zu schimpfen und dann noch immer das gleiche Wort. Gegen Ende wird es so dargestellt, dass es ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    34 Bilder

    Aktuelles

    Kinobesuche in Zeiten von Corona: "Interstellar" von Christopher Nolan macht Hoffnung
    NEWS - Im Kino
    Montag, 3. August 2020
    Mit sorgenvoller Miene schauen Kinobetreiber und Verleiher immer noch auf viel zu oft viel zu leere Säle. Doch aus China...
    Der Plan geht auf: "Unhinged – Ausser Kontrolle" und "Paw Patrol: Mighty Pups" an der Spitze der Kinocharts
    NEWS - Im Kino
    Montag, 27. Juli 2020
    Wenn man sich die Kinocharts des vergangenen Wochenendes anschaut, dann gibt es eine gute Nachricht (vor allem für die Verleiher)...
    10 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Wild Bunch Germany
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top