Mein Konto
    Räuberhände
     Räuberhände
    2. September 2021 Im Kino / 1 Std. 33 Min. / Drama
    Regie: İlker Çatak
    Drehbuch: Gabriele Simon, Finn-Ole Heinrich
    Besetzung: Emil von Schönfels, Mekyas Mulugeta, Katharina Behrens
    Zum Trailer Vorführungen (6)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Während die Eltern von Jannik (Emil von Schönfels) scheinbar immer alles richtig gemacht haben, hat Samuel (Mekyas Mulugeta) es ihn seinem Leben bisher nicht so gut getroffen. Er kommt aus zerrütteten Verhältnissen und Janiks Eltern haben Samuel quasi adoptiert. Seine Mutter, die auf der Straße lebt, hütet er wie ein Geheimnis. Samuel will endlich Ordnung in sein Leben bringen, Janik will genau das Gegenteil. Er möchte aus dem geordneten Elternhaus ausbrechen und endlich Chaos erleben. Also haben Janik und Samuel ein neues Ziel vor Augen: Für ihr neues, eigenständiges und unabhängiges Leben haben sie sich Istanbul ausgesucht. Doch Janik stellt eines Tages etwas Unverzeihliches an, was die Freundschaft zwischen den beiden Jungen auf eine harte Probe stellt.

    Basierend auf Finn-Ole Heinrichs gleichnamigen Roman, der erstmals 2007 erschien.

    Hier im Kino

    Trailer

    Räuberhände Trailer DF 2:02
    Räuberhände Trailer DF
    323 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Emil von Schönfels
    Rolle: Janik
    Mekyas Mulugeta
    Rolle: Samuel
    Katharina Behrens
    Rolle: Irene
    Nicole Marischka
    Rolle: Ella
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Salzgeber & Company Medien
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top