Mein Konto
    Warten auf Bojangles
     Warten auf Bojangles
    4. August 2022 Im Kino / 2 Std. 05 Min. / Tragikomödie, Drama, Komödie
    Regie: Regis Roinsard
    Drehbuch: Romain Compingt, Olivier Bourdeaut
    Besetzung: Virginie Efira, Romain Duris, Grégory Gadebois
    Originaltitel: En Attendant Bojangles
    Zum Trailer Vorführungen (68)
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Frankreich in den 50er-Jahren: Es ist Liebe auf den zweiten Blick. Georges (Romain Duris) verliebt sich unsterblich in Camille (Virginie Efira), die er jedoch erst von sich überzeugen muss. Für die beiden beginnt eine Zeit des gemeinsamen Glücks – es gibt nur Platz für Spaß und Fantasie. Jede Nacht legen die beiden Mister Mr. Bojangles auf und tanzen bis in die Morgenstunden – fernab von Zwängen und Konventionen. Ihnen wird mit Gary (Solan Machado Graner) ein Sohn geschenkt, der das Leben der beiden unbeschwerten Paradiesvögel sofort bereichert. Doch Camille besitzt ein dunkles Geheimnis, dass das gemeinsame Familienglück langsam zu zerstören droht...



    Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Olivier Bourdeaut.

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Warten auf Bojangles

    Die manisch-depressive Antwort auf "Amélie"

    Von Jochen Werner
    Am Anfang wirkt im neuen Film von „Mademoiselle Populaire“-Regisseur Regis Roinsard alles wie in einer jener poppig-bunten Retro-Komödien, wie sie nur das französische Kino kann. Eine Texttafel verortet uns am Ende der 1950er-Jahre, die Sonne scheint auf eine Villa an der Côte d’Azur, das Meer glitzert strahlendblau, Romain Duris schwindelt sich charmant durch eine Party der Reichen und Schönen und sieht dabei ein bisschen aus wie Jean Dujardin. Aber der von ihm gespielte Georges ist nicht der einzige Fremdkörper, auch eine schöne junge Frau (Virginie Efira) fällt aus dem Rahmen, tanzt ganz allein zwischen den würdigen Herren und wohlerzogenen Damen. Eigentlich sei ihr Name Camille, erfährt Georges bald, doch heute sei ihr eher nach Antoinette. Ein ganzes Leben lang denselben Namen tragen, das sei doch furchtbar langweilig. Es wird dann rasch klar, dass die Bestseller-Verfilmung „Warten
    Die ganze Kritik lesen
    Warten auf Bojangles Trailer DF 1:31
    Warten auf Bojangles Trailer DF
    1.137 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Virginie Efira
    Rolle: Camille
    Romain Duris
    Rolle: Georges
    Grégory Gadebois
    Rolle: Charles
    Solan Machado-Graner
    Rolle: Gary
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 103 Follower Lies die 313 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 20. Juli 2022
    Also ich beisse ja jedesmal auf den Rückenlehne des Vordersessels, wenn ich im Sneak erkenne, dass schon wieder ein französischer Fernsehfilm gezeigt wird. Himmel: Kann UCI mal woanders räubern? Wie wäre es mal mit einem argentinischen Film, oder einem Südkoreanischen? Allerdings hat mich "Warten auf Bojangles" doch positiv überrascht. Besonders glanzvoll waren die Darbietungen der 4 Hauptschauspieler. Allesamt hervorragend glaubwürdig - ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    27 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Belgien
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top