Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Polizeiruf 110: Tod einer Toten
    Polizeiruf 110: Tod einer Toten
    20. September 2020 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von David Nawrath
    Mit Claudia Michelsen, Felix Vörtler, Pablo Grant
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Eine junge Frau wird in einem Waldstück unweit der Stadt Magdeburg tot gefunden: Ein präziser Schuss in den Kopf beendete ihr Leben. So deutet alles darauf hin, als wäre sie brutal hingerichtet worden. Als nicht weit entfernt ein stummes Mädchen aufgefunden wird, nimmt Hauptkommissarin Doreen Barsch (Claudia Michelsen) an, es handele sich dabei um die Tochter des Opfers. Doch dann meldet sich der Vater der Toten zu Wort und gibt verdattert zu Protokoll, seine Tochter, damals drogenabhängig, wäre schon seit Jahren tot, da sie damals einen Autounfall erlitten habe. Von einer Enkelin hatte er bis jetzt keine Ahnung. Kann der Vater des Kindes Aufschluss gebe? Doch dieser ist unauffindbar. So türmen sich die Fragen: Was hat es mit dem doppelten Tod auf sich? Könnte es sein, dass die Frau ihr Ableben damals nur inszeniert hatte? Aber mit welchen Gründen?
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Claudia Michelsen
    Rolle: Hauptkommissarin Doreen Brasch
    Felix Vörtler
    Rolle: Kriminalrat Uwe Lemp
    Pablo Grant
    Rolle: Günther Márquez
    Henning Peker
    Rolle: Manfred Muser
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Das Erste
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top