Mein Konto
    Ennio Morricone - Der Maestro
     Ennio Morricone - Der Maestro
    22. Dezember 2022 Im Kino | 2 Std. 36 Min. | Dokumentation
    Regie: Giuseppe Tornatore
    |
    Drehbuch: Giuseppe Tornatore
    Besetzung: Ennio Morricone, Clint Eastwood, Terrence Malick
    Originaltitel: Ennio, il maestro
    User-Wertung
    4,1 21 Wertungen, 1 Kritik
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Dokumentation über einen der beliebtesten und produktivsten Filmkomponisten des 20. Jahrhunderts. Nicht nur Ennio Morricone meldet sich hier noch einmal zu Wort, sondern auch Künstler wie Bernardo Bertolucci, Barry Levinson, Roland Joffe, Oliver Stone, Quentin Tarantino, Bruce Springsteen und Hans Zimmer.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Ennio Morricone - Der Maestro
    Ennio Morricone - Der Maestro (DVD)
    Neu ab 9,99 €
    Kaufen
    Ennio Morricone - Der Maestro
    Ennio Morricone - Der Maestro (Blu-ray)
    Neu ab 12,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Ennio Morricone - Der Maestro

    Bach, Beethoven, Morricone

    Von Björn Becher
    Vor einigen Jahren war ich bei einem mehrstündigen Best-Of-Konzert mit der Musik von Ennio Morricone - und am Ende haben trotzdem noch etliche Stücke gefehlt, die man eigentlich unbedingt in einer solchen Zusammenstellung erwartet hätte. Das zeigt, wie viel herausragende Musik Morricone komponiert hat. Er hat schließlich nicht nur Scores für Filme und Serien gemacht, sondern auch für zahlreiche italienische und internationale Sänger*innen gearbeitet und sogar eigene Klassik-Alben herausgebracht. Für viele ist Morricone auch wegen dieser Schaffensbreite nicht nur der bedeutendste Filmmusiker aller Zeiten, sondern auf einer Stufe mit Mozart, Beethoven und Bach anzusiedeln. Mit seinem Dokumentarfilm „Ennio Morricone - Der Maestro“ liefert Giuseppe Tornatore, für dessen Spielfilme Morricone ebenfalls einige Scores beigesteuert hat, nun vor allem einen fesselnden Einblick in dessen ganz eige

    Trailer

    Ennio Morricone - Der Maestro Trailer DF 2:17
    Ennio Morricone - Der Maestro Trailer DF
    13.227 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Jetzt für 99 Cent bei Amazon Prime Video streamen: Jede Menge Kinofilme von 2023 – FSK-18-Horror, Action mit Gerard Butler & mehr
    News - DVD & Blu-ray
    Ihr habt „Shazam! 2“, „Plane“ mit Gerard Butler, den Sci-Fi-Dino-Reißer „65“ oder Highlights wie „Limbo“ und „Die Frau im…
    Freitag, 18. August 2023
    Endlich zurück im Heimkino: Dieses wenig bekannte Bombast-Abenteuer ist ein Muss für Fans von Regie-Ikone Sergio Leone
    News - DVD & Blu-ray
    In den deutschen Kinos lief der epochale Abenteuerfilm „Der Koloss von Rhodos“ nur geschnitten, die Uncut-Blu-ray ist bereits…
    Freitag, 28. April 2023
    Vom Kino-Must-See zu einem der ersten Heimkino-Highlights 2023: Dieser Film ist ein Muss für Fans von Quentin Tarantino, Sergio Leone & Co.
    News - DVD & Blu-ray
    Im Schatten von „Avatar 2“ gehen andere aktuelle Kinofilme gerade ziemlich unter. Ein Highlight, das Filmfans unbedingt…
    Montag, 2. Januar 2023
    Neu im Kino: Christian Bale auf Mörderjagd, ein Sequel, auf das "Shrek"-Fans 11 (!) Jahre gewartet haben und viel mehr
    News - Im Kino
    Der Mega-Blockbuster „Avatar 2: The Way Of Water“ dominiert weiterhin die Kinos. Dennoch gibt es zu Weihnachten ein paar…
    Donnerstag, 22. Dezember 2022

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    User-Kritik

    CineMoenti
    CineMoenti

    13 Follower 192 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 28. Dezember 2022
    Selbstverständlich läuft all dies auf eine einzige Lobhudelei hinaus. Doch es steht außer Frage, dass sie berechtigt ist, hat Morricone doch Film(musik)geschichte geschrieben. Überaus interessant die vielen Details, die Anekdoten, von denen wir erfahren dürfen. Etwa, warum Morricone die Musik zu Kubricks' CLOCKWORK ORANGE nicht schrieb, obwohl er wollte und sollte. Dabei gibt sich der Meister - der bedauerlicherweise als ersten Oscar den ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Italien
    Verleiher Plaion Pictures
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Italienisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top