Mein Konto
    Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
     Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
    22. Dezember 2022 Im Kino | 2 Std. 26 Min. | Biopic, Musik
    Regie: Kasi Lemmons
    |
    Drehbuch: Anthony McCarten
    Besetzung: Naomi Ackie, Stanley Tucci, Tamara Tunie
    User-Wertung
    3,1 31 Wertungen
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Schon als Kind liebt Whitney Houston es, mit ihrer Mutter Cissy (Tamara Tunie) in der Kirche zu singen. Auf die Idee, wie sie aus ihrer Leidenschaft für die Musik eine Karriere zu machen, kommt sie von selbst aber nie. Eines Tages bittet die erkrankte Cissy ihre mittlerweile erwachsene Tochter (Naomi Ackie), für sie bei einem Auftritt einzuspringen. Dabei befindet sich Plattenfirmen-Boss Clive Davis (Stanley Tucci) im Publikum. Er erlebt mit, wie Whitney das Publikum mit ihrer phänomenalen Stimme begeistert und nimmt sie unter Vertrag. Schnell folgt ein Hit auf den nächsten und sie avanciert bereits mit ihrem Debütalbum zum Idol von Millionen. Bei einer Preisverleihung lernt die junge Frau den für seinen unsteten Lebenswandel berüchtigten R&B-Sänger Bobby Brown (Ashton Sanders) kennen. Die zwei verlieben sich ineinander und heiraten. Doch anstelle eines Happy Ends kommt alles ganz anders …

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Whitney Houston: I Wanna Dance with Somebody
    Whitney Houston: I Wanna Dance with Somebody (DVD)
    Neu ab 9,99 €
    Kaufen
    Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody (DVD)
    Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody (DVD) (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody

    Die Stimme einer Generation – in einem Biopic aus der Retorte

    Von Christoph Petersen
    Seit dem Welterfolg von „Bohemian Rhapsody“, der mit seinem globalen Einspielergebnis von mehr als 900 Millionen Dollar plötzlich in der absoluten Blockbuster-Liga mitspielte, ist im Genre der musikalischen Superstar-Biopics eine Goldgräberstimmung ausgebrochen. Allerdings sollten sich die Filmemacher*innen dabei im besten Fall etwas trauen: Denn wo die auch inszenatorisch überbordenden „Rocketman“ und „Elvis“ ebenfalls gutes Geld an den Kinokassen eingespielt haben, fiel es dem brav der Biopic-Formel folgenden „Respect“ zuletzt schon deutlich schwerer, ein größeres Publikum in die Säle zu locken. „Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody“ von Kasi Lemmons („Harriet“) fällt nun eindeutig in die zweite Kategorie. Schon bevor sich der Vorhang öffnet, kann man sich ziemlich genau vorstellen, was da in den kommenden zwei Stunden und 24 Minuten zu sehen sein wird. Die einzige echte Überr
    Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody Trailer DF 2:00
    Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody Trailer DF
    8.161 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu im Kino: Christian Bale auf Mörderjagd, ein Sequel, auf das "Shrek"-Fans 11 (!) Jahre gewartet haben und viel mehr
    News - Im Kino
    Der Mega-Blockbuster „Avatar 2: The Way Of Water“ dominiert weiterhin die Kinos. Dennoch gibt es zu Weihnachten ein paar…
    Donnerstag, 22. Dezember 2022
    "Star Wars"-Kämpferin als Popstar: Deutscher Trailer zum Biopic "I Wanna Dance With Somebody"
    News - Videos
    Seit den Kassen- und Awards-Hits „Bohemian Rhapsody“ und „Rocketman“ ist kein Ende von Musiker*innen-Biopics fürs Kino abzusehen.…
    Samstag, 8. Oktober 2022
    "Bohemian Rhapsody"-Autor macht Film über Whitney Houston – und die Oscarnominierung scheint sicher
    News - In Produktion
    Das Leben der ikonischen Sängerin und durch „Bodyguard“ auch als Schauspielerin bekannten Whitney Houston wird verfilmt.…
    Donnerstag, 23. April 2020

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Naomi Ackie
    Rolle: Whitney Houston
    Stanley Tucci
    Rolle: Clive Davis
    Tamara Tunie
    Rolle: Cissy Houston
    Nafessa Williams
    Rolle: Robyn Crawford

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Sony Pictures Germany
    Produktionsjahr 2022
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top