Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mord nach Plan
    Durchschnitts-Wertung
    3,7
    43 Wertungen - 7 Kritiken
    Verteilung von 7 Kritiken per note
    1 Kritik
    3 Kritiken
    2 Kritiken
    1 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Mord nach Plan ?

    7 User-Kritiken

    neon1
    neon1

    User folgen 2 Follower Lies die 58 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 14. Juni 2010
    Der Film fing sehr gut an.Die Story ist sehr gut doch ab der Mitte des Films wird die Story langweilig,man kann alles vorraussehen und man hat das Gefühl man sieht einen Standart Film.
    Pato18
    Pato18

    User folgen 811 Follower Lies die 984 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 6. Oktober 2013
    "Mord nach Plan" ist ein sehr guter film geworden! story ist ganz gut, aber auch nichts besonderes! schauspieler sind top vor allem glänzen die 2 Mörder, die spielten top! ansonsten ende war ganz gut,aber hätte vllt noch besser sein können!
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 75 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. Mai 2014
    Ein durchschnittlicher Alltag Thriller ohne Überraschungen. Sicherlich sind die Schauspieler gut ausgewählt und Sandra Bullock probiert sich mal in einer ernsteren Rolle. Ryan Gosling spielt und ist gleichwertig wie Bullock, und das in seinen jungen Jahren! Die Geschichte wäre toll gewesen, ist aber zu einfach gestrickt und man kann es sich denken, wie der Schluss ausgeht! Für einen nassen und grauen Sonntag gut geeignet!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4225 Follower Lies die 4 450 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Warum nicht: Sandra Bullock versucht sich nach ihren meist komödiantischen Rollen mal in einem ernsthaften Krimi als harte Ermittlerin. Im Grunde macht sie das auch ziemlich gut, dummerweise sieht man sie an und muss automatisch an ihre Rolle als tollpatschige FBI Ermittlerin aus „Miss Undercover“ denken. Ansonsten gibt’s aber weder viel zu meckern noch besonders viel zu loben: das Drehbuch ergibt einen spannenden und durchdachten Krimi mit recht cleverer Tatstruktur, dazu hat Bullock mit Ben Chaplin einen recht sympathischen Kollegen und die beiden fiesen Killer sind mit Ryan Gosling („Wie ein einziger Tag“) als schmierigem Schönling und Michael Pitt als verklemmtem Genie klasse besetzt. Action gibt’s zwar keine, aber es ist halt ein Film zum Mitdenken. Letztlich ein guter Krimi der mit geringerem Aufwand ein guter Fernsehfilm gewesen wäre, so mit entsprechenden Darstellern und Aufwand zum Leinwandtauglichen Thriller aufgeblasen wurde.Fazit: Im Kern ein cleverer Krimi der nur mit ausreichend Aufwand zum Thriller aufgewertet wurde und mit Sandra Bullock gut besetzt ist – spannend und kurzweilig!
    Thomas Z.
    Thomas Z.

    User folgen 16 Follower Lies die 226 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. August 2017
    "Murder by numbers" lebt vor allem durch die schauspielerische Leistungen. Sandra Bullock überzeugend, Ryan Gosling und Michael Pitt in jungen Jahren höchst beeindruckend. Wenn das scheußlich gefilmte Sonnenuntergangsfinale visuell etwas ansprechender inszeniert worden wäre, hätte ich mich auch zu einer guten bis starken Bewertung hinreissen lassen.
    Laura W.
    Laura W.

    User folgen 11 Follower Lies die 138 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 3. August 2014
    ein wirklich guter film, der selbst die zuschauer verzweifeln lässt - und das nicht im negativen sinne. außerdem finde ich es gut, dass die story auch über den mordfall hinaus gehtm demnach ist es eine sehr gute story. mit sandra bullock in der hauptrolle kann man auch nichts falsch machen.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    "Mord nach Plan" ist ein Thriller der Extra-Klasse und für Krimi- und Actionfans genau die richtige Wahl. Der Film ist durchgehend spannend und fesselt von der ersten bis zur letzten Minute vor allem durch die genial aufgebaute Handlung und die gut durchdachten Psychomodelle der Hauptfiguren. Der deutsche Titel "Mord nach Plan" ist wohl tatsächlich ein wenig unpassend, denn, wie auch eindeutig aus dem Trailer hervorgeht, ist der Mord weniger geplant als nach Nummern/Zahlen durchgeführt - einzelne Schritte und Vorgehensweisen, die schließlich zu dem grausamen Mord führen. Auch die Motive der offensichtlich psychisch kranken, jugendlichen Täter - nämlich, dass "Mord frei macht" sind keineswegs abhängig. Die Polizisten gehen im Film bei der Aufklärung sehr wissenschaftlich vor, indem sie Täterprofile erstellen, DNA-Analysen durchführen und nachdenken. Die Aufklärung ist im Gegensatz zu vielen anderen Thrillern sehr logisch, was stark an die alten Sherlock-Holmes-Romane erinnert. Die Schauspieler glänzen in "Mord nach Plan" alle durch hervorragende Leistungen.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top