Mein Konto
    Abteil Nr.6
     Abteil Nr.6
    31. März 2022 Im Kino / 1 Std. 42 Min. / Drama, Komödie
    Regie: Juho Kuosmanen
    Drehbuch: Juho Kuosmanen, Rosa Liksom
    Besetzung: Seidi Haarla, Yuriy Borisov, Dinara Drukarova
    Originaltitel: Hytti nro 6
    Zum Trailer Vorführungen (7)
    User-Wertung
    3,3 7 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Eine junge Finnin entflieht einer rätselhaften Liebesbeziehung in Moskau und besteigt einen Zug in die arktische Hafenstadt Murmansk. Gezwungen, die lange Fahrt und einen winzigen Schlafwagen mit einem russischen Bergarbeiter zu teilen, führt die unerwartete Begegnung die Insassen des Abteils 6 dazu, sich der Wahrheit über ihre eigene Sehnsucht nach menschlicher Verbindung zu stellen.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Abteil Nr.6
    Abteil Nr.6 (DVD)
    Neu ab 14,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Abteil Nr.6

    Die Liebe kommt manchmal einfach ungelegen

    Von Jochen Werner
    „Um zu entkommen, muss man sich nicht nur ganz sicher sein, wohin man flüchtet, sondern auch, wovor“ – mit diesem Zitat des postmodernen russischen Schriftstellers Viktor Pelewin beginnt der finnische Oscar-Kandidat „Abteil Nr. 6“ von Juho Kuosmanen, der schon mit seinem Debüt „Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki“ einen bescheidenen, betont zurückgenommenen, sich aber dennoch überraschend hartnäckig in der Erinnerung festbeißenden Film abgeliefert hat. Sein zweiter Film ist nun eine Erzählung, in der sich im Verlauf einer langen Reise immer wieder die Perspektive verändert. Nicht nur auf das, was die Protagonistin Laura (Seidi Haarla) am Ziel vielleicht erwartet, sondern auch auf das, was sie am Ausgangsort zurücklässt. Und auf die, denen sie zwischendurch begegnet. So wirklich war es eigentlich auch gar nicht die Idee der Finnin Laura, mit dem Zug die 2.000 Kilometer von Moskau
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Abteil Nr.6 Trailer DF 1:44
    Abteil Nr.6 Trailer DF
    797 Wiedergaben
    Abteil Nr.6 Trailer OmeU 0:54
    257 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Seidi Haarla
    Rolle: Laura
    Yuriy Borisov
    Rolle: Lioha
    Dinara Drukarova
    Rolle: Irina
    Yuliya Aug
    Rolle: Natalia
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 97 Follower Lies die 606 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 14. Juni 2022
    ZWEI FREMDE IM ZUG von Michael Grünwald / filmgenuss.com Eine „symmetrische“ Reaktion will der Kreml darauf geben, wenn Finnland tatsächlich der NATO beitreten sollte. Wie jetzt – will Russland den Beitritt ebenfalls beantragen? Wohl eher weniger. Das Säbelschwingen und – rasseln Putins lässt keinen Staat kalt, und sei er auch noch so mit Understatement gesegnet wie Finnland. Dass der Alleinherrscher plötzlich auf die Idee kommt, ...
    Mehr erfahren
    beco
    beco

    User folgen 27 Follower Lies die 218 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 4. April 2022
    Ein sympathischer Film über zwei sympathische Menschen, wobei man bei Juho schon ein bisschen Anlauf braucht. Was den Film auszeichnet sind die unwirtlichen Bilder einer unwirtlichen Landschaft und Jahreszeit, die in einem schönen Gegensatz zu der Wärme im Zug und den (meisten) Menschen dort steht.
    Die OmU-Version fügt dem Ganzen noch den besonderen Reiz der Authentizität zu.
    CineMoenti
    CineMoenti

    User folgen 1 Follower Lies die 76 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 10. April 2022
    Die finnische Archäologiestudentin hat einen Plan. Sie möchte sich die berühmten Felsmalereien von Murmansk persönlich ansehen. Das liegt am nördlichen Polarkreis, dort ist es bitter kalt, es stürmt, niemand will dahin, alle raten ihr von dieser Reise ab. Ihr Liebhaber will sie natürlich auch nicht begleiten. Was soll's, schon sitzt sie im Zug! Im selben Abteil sitzt ein junger Bergarbeiter namens Ljoha, der ist laut, der säuft, der ist ...
    Mehr erfahren
    Lennart Gosch
    Lennart Gosch

    User folgen Lies die 21 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 2. Juni 2022
    COMPARTMENT NO. 6 By Juho Kuosmanen Dieser Film hat sich angefühlt wie eine Umarmung. Ich habe mich gleich gesehen, eingekuschelt in eine Decke im Zugbett liegend, rausguckend in den Schneesturm. Es war dieses Gemütliche Gefühl. Ich habe mich beim sehen dieses Films gefühlt, als wäre ich auf dieser Reise. Das war ein tolles Gefühl. Der Film hat sich so echt und erfahrbar angefühlt. Ich habe schon den Zigarettenrauch gerochen. Es war eine ...
    Mehr erfahren
    5 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Finnland, Russland, Estland, Deutschland
    Verleiher Eksystent Distribution
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Russisch, Finnisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top