Mein Konto
    Sachertorte
     Sachertorte
    18. November 2022 bei Amazon Prime Video / 1 Std. 52 Min. / Romanze, Komödie
    Regie: Tine Rogoll
    Drehbuch: Robin Getrost, Stephanie Leitl
    Besetzung: Max Hubacher, Maeve Metelka, Michaela Saba
    Im Stream
    User-Wertung
    3,3 12 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Als Karl (Max Hubacher) auf die Wienerin Nini (Michaela Saba) trifft, ist er sofort in sie verliebt. Die beiden verbringen schöne Stunden miteinander in Berlin - doch als alles vorbei ist, kommt es zu einem Missgeschick und Karl verliert Ninis Nummer. Einen Hinweis hat er jedoch: Jedes Jahr an ihrem Geburtstag um Punkt 15 Uhr verspeist sie ein Stück Sachertorte im berühmten Café Sacher. Daraufhin beschließt Karl, jeden Nachmittag dort auf sie zu warten ...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Sachertorte

    Vielschichtiger, als es auf den ersten Blick erscheint

    Von Sidney Schering
    Ein verträumter Single trifft aus schierem Zufall eine Frau, die seinen Humor teilt und genauso spontan ist wie er. Ist das die Liebe auf den ersten Blick wie aus dem Märchen oder einer Hollywood-Romanze? Nein, denn der für Amazon Prime Video produzierte „Sachertorte“ beginnt, wie viele Romantikfilme enden – nämlich mit einem Spurt, wenn hier auch zum Bushof statt zum Flughafen. Und noch etwas ist anders: Es kommt nicht zur ersehnten Liebeserklärung in letzter Sekunde – sondern zu einem Fauxpas, der die Zukunft des möglichen Traumpaares aufs Spiel setzt. Doch was passiert nach so einem knapp verpassten Happy End? Dieser Frage geht Tine Rogoll, Detlev Bucks Regieassistentin bei den ersten vier „Bibi & Tina“-Abenteuern, in ihrem doppelbödig-romantischen Spielfilm-Regiedebüt nach. Als Quizshow-Redakteur Karl (Max Hubacher) zufällig Nini (Michaela Saba) kennenlernt, verliebt er sich H
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Sachertorte Trailer DF 1:30
    Sachertorte Trailer DF
    8.186 Wiedergaben
    Sachertorte Trailer (2) DF
    182 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Max Hubacher
    Rolle: Karl
    Maeve Metelka
    Rolle: Miriam
    Michaela Saba
    Rolle: Nini
    Samuel Koch
    Rolle: Matze
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Mcjaustria2020
    Mcjaustria2020

    User folgen Lies die 5 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 23. Dezember 2022
    Angenehm und mit zunehmenden Verlauf immer witziger und romantischer... das ist doch was! Wie in der Rezension geschrieben: der Anfang in Berlin eher lau und wenig überzeugend. Aber erstmal un Wien, findet der Film zu einer so einfachen wie witzigen Konstruktion. Die Hauptdarsteller passen gut, aber es sind die Nebenrollen, die den (Wiener) Charme ausmachen. Schön auch, dass viele Klischees nur gestreift werden, und dadurch lustiger sind, als ...
    Mehr erfahren
    Manuela Minder-Frick
    Manuela Minder-Frick

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 26. September 2022
    Geheult wie ein Wasserfall und sehr laut gelacht....(leichte Seitenhiebe der Österreicher gegen die Deutschen...) Ein Feuerwerk der Gefühle hatte ich beim Schauen dieses Film's! Der 1. Film unter der Leitung von Regisseurin Christine Rogoll. Man merkt extrem, wie jede Szene mit sehr viel Herzblut gedreht wurde. Ich werde den Film sofort nochmals schauen gehen, sobald er in die Kino's kommt. Ich wünsche mir, dass es ein grosser Erfolg wird und ...
    Mehr erfahren
    JOHNTHORNTON
    JOHNTHORNTON

    User folgen Lies die 36 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 27. Dezember 2022
    Sehr schöne Geschichte um suchen und finden einer Person.
    Viel Wien und Sacher, das macht richtig Lust, mal selbst hinzuweisen.
    Sehr sympathische Mitwirkende und nie langweilig.
    Klare Empfehlung von mir.
    Fiona Hübscher
    Fiona Hübscher

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 29. Dezember 2022
    Ich fand’s es richtig scheiße der Filmbänder doch damit an und der Sinn ist doch das er sich in Nini verliebt es wär so viel besser wenn auch mit Nini zusammen kommt aber nein er nimmt das komische rothaarige Wiener Mädchen ich find das schrecklich ne nicht zu empfehlen schlechter Film 😡 spoiler:
    4 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, Österreich
    Verleiher Amazon Prime Video
    Produktionsjahr 2022
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top