Mein Konto
    The Transporter
     The Transporter
    8. Mai 2003 Im Kino | 1 Std. 32 Min. | Action, Krimi, Thriller
    Regie: Corey Yuen, Louis Leterrier
    |
    Drehbuch: Robert Mark Kamen, Luc Besson
    Besetzung: Jason Statham, François Berléand, Shu Qi
    User-Wertung
    3,7 841 Wertungen, 21 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Frank Martin (Jason Statham) arbeitet als Auftragsfahrer für die Unterwelt von Marseille. Drei kategorische Grundregel garantieren seinen Geschäftserfolg. Erstens: Ändere nie einen Deal. Zweitens: Frag nie nach Namen und drittens und am wichtigsten: Öffne nie die das Paket. Für den Transporteur heißt das: Mach Deinen Job, kassiere das vereinbarte Honorar und halt Dich ansonsten aus allem raus, denn nur dann hast Du ein ruhiges Leben. Konsequent bis zur Gnadenlosigkeit vollstreckt er seine persönliche lex portationis: Sitzen nach einem Überfall auf einmal mehr als die vereinbarte Zahl von besonders eiligen Fahrgästen im Fond seiner für Fluchtfahrten optimierten Nobelkarosse, so dreht er den Zündschlüssel nicht eher, bis sich die Kundschaft mittels Kopfschusses um einen Passagier reduziert hat – seine Treibstoffkalkulation würde sonst nicht aufgehen. Doch nulla regula sine exceptione: Als der Transporteur eines Tages eine besonders großformatige Tasche in eine malerisch gelegene Villa bringen soll, verlässt ihn zunächst die Luft eines Reifens und anschließend das selbstauferlegte Taschen-Zölibat: In dem zu überbringenden Behältnis, das er wider besseren Wissens und Gewissens öffnet, trifft er eine höchst bezaubernde und quicklebendige, aber gefesselte und geknebelte Asiatin (Qi Shu) an...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    The Transporter
    Von Johannes Pietsch
    Wir wissen es seit unserer Kindheit: Verbotene Türen, Päckchen oder Pakete darf man nicht öffnen. Wenn es auf die Bescherung zuging, dann war das Wohnzimmer tabu. Bereits gekaufte (und zumeist sorgsam versteckte) Geschenke durften vor dem Weihnachtsabend oder dem Geburtstag nicht einmal angeguckt werden (nein, nein!), und wehe, eine Tür des Adventskalenders wurde auch nur einen Tag früher als erlaubt gelupft. Das gibt nur Ärger, bläuten uns unsere Eltern ein, und wir glaubten es und richteten unser ganzes späteres Leben danach aus. Mit der Zeit mutierte das von den Eltern aufoktroyierte Regelwerk mittels der von der Psychoanalyse eruierten Funktionalität des Über-Ichs zu normativen Ge- und Verboten der eigenen persönlichen Legislative, und so klopfen wir uns heute selbstzufrieden auf die Schulter, wenn wir wieder einmal der Versuchung widerstanden haben, ein Geburtstagspäckchen vorzeitig

    Trailer

    The Transporter Trailer OV 1:22
    The Transporter Trailer OV
    23.599 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Unbedingt ungekürzt schauen: Heute läuft einer der besten Filme von Jason Statham im TV – mit dem er einst zum Action-Star wurde!
    News - TV-Tipps
    Jason Statham avancierte vom Wasserspringer und Model zu einem der größten Action-Stars der letzten 20 Jahre. Der auch heute…
    Montag, 4. September 2023
    Auto-Action auf den Spuren von "Fast & Furious" mit gleich 2 "Parasite"-Stars: Deutscher Trailer zu "Special Delivery"
    News - Videos
    Wem die neuen „Fast & Furious“-Filme zu over-the-top sind, für den ist „Special Delivery“ etwas. Der Trailer zum Actioner…
    Freitag, 20. Mai 2022
    TV-Warnung: Heute Abend laufen gleich 3 tolle Action-Kracher stark gekürzt – bloß nicht einschalten!
    News - TV-Tipps
    Fans der Action-Haudegen Sylvester Stallone, Jackie Chan und Jason Statham werden heute Abend reichlich beschenkt – so der…
    Montag, 3. Mai 2021
    Neu bei Amazon Prime Video: Mit diesem Film wurde Jason Statham zum Action-Star
    News - DVD & Blu-ray
    Nachdem er zu Beginn seiner Karriere vor allem als cooler Sprücheklopfer bekannt wurde, mauserte sich Jason Statham mit…
    Mittwoch, 21. April 2021

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jason Statham
    Rolle: Frank Martin
    François Berléand
    Rolle: Inspector Tarconi
    Shu Qi
    Rolle: Lai Kwai
    Matt Schulze
    Rolle: Darren Bettencourt

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Robert Palaver
    Robert Palaver

    5 Follower 31 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 19. Mai 2012
    Top Actionfilm!!! Transporter ist ein klasse Film mit Jason Statham als Auftragsfahrer. Coole Action, Stunts und ein paar schräge Sprüche. Unbedingt anschauen!!! 100 Punkte!
    freestyler95
    freestyler95

    25 Follower 140 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Fixe Verfolgungsjagten, fetzige Fights und ne dünne Story mit Humor.

    Sie sind in einem Luc Besson Film.

    Und die machen für gewöhnlich Spaß.

    Auch Roboter Jason Statham beweißt in "Transporter" das er für den nächsten Bond taugen würde.



    Fazit: Transporter ist nicht der Kracher schlecht hin, für einen Actionfilmabend ist er jedoch in jedem Fall eine erstklassige Wahl da er auf solide Luc Besson-Art zu unterhalten weis.



    8/10!



    PostalDude
    PostalDude

    862 Follower 959 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 7. November 2015
    Sehr dünne Story, dafür umso bessere Action!
    "The Transporter" ballert, rast und kämpft sich durch den ganzen Film!
    Luc Besson-Typisch halt! Manchmal sind 2,3 Schnitte IMO etwas komisch, aber stört insgesamt nich!
    Josi1957
    Josi1957

    116 Follower 828 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 10. Juni 2023
    Knackig realisiertes und augenzwinkerndes Bubenkino aus der Feder von Luc Besson. Zog zwei Sequels, eine Serie und mit *The Transporter Refueled* (2015) sogar bereits ein Reboot nach sich.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Tobis-Melodiefilm GmbH
    Produktionsjahr 2002
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 21 000 000 USD
    Sprachen Englisch, Französisch, Mandarin
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2002, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 2002.

    Back to Top