Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Biker Boyz
     Biker Boyz
    30. Oktober 2003 / 1 Std. 50 Min. / Action, Drama
    Regie: Reggie Rock Bythewood
    Drehbuch: Reggie Rock Bythewood, Craig Fernandez
    Besetzung: Laurence Fishburne, Derek Luke, Orlando Jones
    Im Stream
    User-Wertung
    2,8 4 Wertungen - 7 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Der Vater des 18jährigen Draufgängers Kid (Derek Luke) arbeitet als Mechaniker für Smoke (Laurence Fishburne), dem Drag-Racing Champion und Chef des Biker-Clubs "Black Knights". Als der Vater bei einem der illegalen Rennen ums Leben kommt, setzt Kid alles daran, Smoke den Rang abzulaufen. Bevor es jedoch zum Rennen kommt, muss sich Kid erst profilieren, und so gründet er die multikulturelle Gang "Biker Boyz". Unter diesem Label steigert Kid seine Bekanntheit in der Motorradszene. Er entwickelt sich zu einem guten Fahrer, der auch in der Lage ist, einige der illegalen Rennen zu gewinnen. Dadurch kommt er mit der Polizei in Konflikt, die den Freiheitsdrang der Biker aufgrund der gefährlichen Aktionen in der Motorradszene nicht akzeptiert. Kid schwört dem Fahren bei illegalen Rennen nach einem einschneidenden Erlebnis ab - aber dann findet er etwas heraus, das alles verändert...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Biker Boyz
    Biker Boyz (DVD)
    Neu ab 7.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Biker Boyz Trailer OV 0:30
    Biker Boyz Trailer OV
    401 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Laurence Fishburne
    Rolle: Manuel "Smoke" Galloway
    Derek Luke
    Rolle: Kind
    Orlando Jones
    Rolle: Soul Train
    Djimon Hounsou
    Rolle: Motherland
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 28. November 2020
    Wenn man mir Männer mit ordentlich PS zwischen oder unter den Klöten servieren will, dann muss das Adrenalin fließen, Chrom blitzen, heiße Mucke gespielt werden und vor allem spektakuläre, heiße Action zu sehen sein. „Biker Boyz“ hat nichts von dem, unternimmt den kläglichen Versuch ein Drama mit Motorradaction zu verbinden und geht damit böse baden. Die Schlaftablette ist 100 Minuten lange Weile, welche nicht mal zum Lästern oder ...
    Mehr erfahren
    Lord Borzi
    Lord Borzi

    User folgen 17 Follower Lies die 668 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 28. Dezember 2020
    Unterhaltsamer „Ich-motz-mein-Moped-auf-bis-es-fliegen-kann“-Film. Ab und zu war es schon arg prollig, aber mit Genre-Alternativen wie „The Fast And The Furious“ oder "Hart am Limit" konnte „Biker Boyz“ locker mithalten. Die Tunneleffekte erzeugten in den fetzigen Rennen das nötige Geschwindigkeitsgefühl und die Stunts waren ohnehin spitzenmäßig. Fazit: Unterhaltsamer Proll-Film.
    7 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget US$ 24 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top