Mein Konto
    American Pie – Jetzt wird geheiratet
    Durchschnitts-Wertung
    3,1
    364 Wertungen
    Deine Meinung zu American Pie – Jetzt wird geheiratet ?

    13 User-Kritiken

    5
    1 Kritik
    4
    3 Kritiken
    3
    8 Kritiken
    2
    1 Kritik
    1
    0 Kritik
    0
    0 Kritik
    schonwer
    schonwer

    User folgen 835 Follower Lies die 728 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. Dezember 2018
    Nette Komödie, voller guter Situationen, zum Teil zum Brüllen konisch. Auf American Pie ist Verlass und man weiß, was einen erwartet.
    omaha83
    omaha83

    User folgen 53 Follower Lies die 202 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    ganz nette weiterführung der reihe mit ganz sympathischen akteuren
    Make it shine
    Make it shine

    User folgen 25 Follower Lies die 97 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 16. Mai 2011
    "American Pie", einer der Filme, die ich immer in meinen "All Time Favourites" nennen werde. Es war die Zeit, als Hollywood endlich erkannt hat, dass wir viel mehr Filme brauchen, die auch uns jüngere anspricht. Ein Jahr später erschien die wirklich gelungen Fortsetzung "American Pie 2". Ganze zwei Jahre mussten Fans warten bis der letzte Teil der alten American Pie-Trilogie erschien. Beim dritten Teil gibt es aber schon ein paar Änderungen. Zunächst einmal fehlen ein paar Charaktere, die man liebgewonne hat. So findet man weder den Sherminator, noch Nadia oder die Sportskanone Chris Ozstriker. Die Richtung, die der Film einschlägt ist auch eine andere. Die Charaktere sind alle Erwachsen geworden, haben mittlerweile ihr College beendet oder heiraten, wie es bei Michelle und Jim der Fall ist. Um aber die Zielgruppe doch noch erreichen zu können, hat man viele lustige und abgedrehte Szenen eingebaut. Beispielsweise der spontane Junggesellenabend oder der Besuch in einem Schwulen und Lesbenclub. Es sind dann auch die Szenen, die am meisten Spaß machen. Die etwas ernsteren Momente passen zwar auch in das American Pie-Konzept, leider sind sie teilweise doch arg konventionell ausgefallen. Ein großes Problem hat der Film auch: Er wirkt oft zu konstruiert: Im Club gibt es ein Tanzbattle zwischen Steve und seinem bärtigem Konkurrenten. Zwar nett anzusehen, leider fehlt es hier etwas an der Ernsthaftigkeit, die man noch in den beiden Vorgängern sah. Der Soundtrack ist mal wieder spitze! Von "The Hell Song" von Sum 41 bis Foo Fighters "Times Like These", hier wird eine ganze Palette an tollen rockigen Liedern gespielt. American Pie 3 ist für mich der schwächste Teil der Trilogie. Dafür aber um Meilen teilweise besser als die vielen extrem schlechten Nachfolger. Somit bleibt am Ende ein sehr unterhaltsamer Film übrig, der hier und da leicht schwächelt, insgesamt aber doch noch die Serie gut abschließt.
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 461 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 23. März 2013
    "Jetzt wird geheiratet" erweist sich als würdiger Abschluss des American Pie Franchise. ( Damals wusste man ja noch nicht das es Jahre später ein "Reunion" geben wird ) Die High School und College Zeit ist vorbei , also muss ein anderes Grossereignis herhalten - die Hochzeit. Bevor es soweit kommt gibt es natürlich wieder jede Menge schlüpfriger Gags unter der Gürtellinie , krasse , dumme Dialoge , peinliche Situationen und jede Menge Slapstick. Zum altbekannten und beliebten AP Cast gesellt sich diesmal noch January Jones , die das ganze optisch noch etwas aufpeppt. Höhepunkt der Gags ist sicherlich Stiflers ( der diesmal von allen die meiste Leinwandpräsenz bekam) Tanzduell mit den bärigen Bear in der Schwulenbar - köstlich amüsant!:-). Insgesamt : gewohnt zotiger , dennoch sympathischer und sehr gagreicher Auftritt der "American Pie" Clique.
    Eric Cartman
    Eric Cartman

    User folgen 8 Follower Lies die 67 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2014
    "American Pie (3) - Jetzt wird geheiratet" legt im Vergleich zum zweiten Teil nochmal um einiges zu. Der Focus liegt diesmal nicht mehr auf einer (Hoch)Schule, welcher Art auch immer, sondern auf einer Hochzeit bzw. auf den Vorbereitungen auf diese (diese Vorbereitungen schließen natürlich auch eine Junggesellenparty mit ein). Und auch hier werden wieder platte und geschmacklose Witze gemacht . aber auf so eine charmante, witzige und sympathische Art und Weise wie eh und je!
    Bei Teil 3 der Reihe (sollte der letzte Teil werden) bleiben neben dem erneut hervorragendem Soundtrack vor allem eine schief gehende Junggesellenabschiedsfeier mitsamt Putzfrau und Polizei oder ein paar leckere Pralinen. Auch die Anfangssequenz ist erneut super gelungen, gar besser als bei den ersten beiden Teilen.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 7.183 Follower Lies die 4.675 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 3. Januar 2018
    Das zunächst vermeintliche letzte Stück vom Kuchen – welches aber zugegebenermaßen schon etwas trocken schmeckt. Hauptgrund dafür ist wohl, dass nur noch die Hälfte der Darsteller dabei sind und einfach so getan wird, als habe es sie nie gegeben – was sehr sehr schade ist. Demzufolge wird der „freie“ Platz mit zwei Figuren ausgefüllt: Stiftler und Jims Dad Eugene Levy, die in beiden Filmen bislang die witzigen Randfiguren waren, werden hier zum Mittelpunkt. Fairerweise muss man sagen, dass dies einfach nur eine Komödie um eine chaotische Hochzeit ist und gerade davon hatte es in den letzten Jahren davor schon so einige „Exemplare“gegeben – und abgesehen eben davon, dass es hier bekannte und vertraute Charaktere sind, hat der Film da nicht viel Neues zu bieten. Aber was solls – auch dieser Teil weiss kurzweilig zu unterhalten und wärmt noch mal ein paar der besten Gags seiner Vorgänger auf – und das mit soviel Charme, dass mans doch ganz gut überstehen kann.Fazit: Unnötige Fortzsetzung, die mit geringer Stammbesetzung auch weniger Spass macht – aber trotzdem noch ganz gut unterhält, vor allem dank Seann William Scott.
    Heavy-User
    Heavy-User

    User folgen 5 Follower Lies die 21 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 18. Dezember 2014
    Auch weiterhin ein toller Film der Reihe, den man sich immer wieder anschauen und lachen kann!
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 6. Dezember 2020
    Zum dritten Mal wird der Apfelkuchen aufgewärmt, zum dritten Mal schmeckt er - wenn auch etwas anders als sonst. Wie der deutsche Subtitle schon sagt, wird nämlich geheiratet, genauer gesagt wollen sich Jim und Michelle nach Jahren trauter Zweisamkeit endlich das Jawort geben. Vom wilden Party Leben auf der High-School bleibt in diesem dritten Teil wenig übrig, stattdessen läuft alles auf die chaotischen Vorbereitungen der Hochzeit hinaus, was man gut als Nummernrevue für meist unter der Gürtellinie angesiedelte Gags zu nutzen versteht.

    Trotz aller Geschmacklosigkeiten ist auch der dritte Teil eine der gelungeneren Teenie Komödien der letzten Jahre, welche in geselliger Runde natürlich am besten aufgehoben ist. Für den Klassikerstatus der Vorgänger fehlt einfach das richtige Timing für gute Gags, sowie die Ausgeglichenheit zwischen Gross-Out-Humor und ernsteren Szenen, die dem Zuschauer ein Identifikationsfeld ermöglichen. Ansonsten ein größtenteils sehr lustiger Film für zwischendurch.
    freestyler95
    freestyler95

    User folgen 19 Follower Lies die 140 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Das macht Fun! Super scharmlose Gags und lustige Characktere! Ein Film für einen lustigen TV Abend. Wem die ersten beiden teile gefallen haben, der findet in Teil 3 auch seinen Spaß. Also heißt es wieder Gehirn in die Hose rutschen lassen und Schwanz und Humor einschalten! Genießt es denn "American Pie 3" ist der letzte gute Teil der Reihe.



    7/10!
    Wrestler345
    Wrestler345

    User folgen 5 Follower Lies die 25 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Der wohl lustigste Teil in der Teenie-Komödien-Reihe. Teil 4-7 kamen einfach ungelegen und sind und bleiben nur für die DVD zuständig. Teil 3 ist und bleibst der lustigste!
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme
    • Die besten Filme nach Presse-Wertungen
    Back to Top