Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tag der Rache
    Tag der Rache
    18. Januar 1963 / 1 Std. 32 Min. / Drama
    Von Carl Theodor Dreyer
    Mit Preben Lerdorff Rye, Throkild Roose, Lisbeth Movin
    Originaltitel Vredens Dag
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    1623 in einem kleinen dänischen Ort: Herlofs Marte (Anna Svierkier) ist eine alte Frau, die man der Hexerei bezichtigt. Sie flüchtet in das Haus des Pfarrers Absalon (Thorkild Roose), wo sie auf dem Dachboden ein Versteck findet - der jungen Pastorenfrau Anne (Lisbeth Movin) sei Dank. Doch der religiöse Wahn ihrer Verfolger ist grenzenlos und führt dazu, dass die vermeintliche Hexe aufgespürt wird. Den Prozess leitet Pfarrer Absalon, der zur Befragung - wie üblich - auch Folter anordnet. Ihm geht es darum, Herlofs Martes Seele durch den Scheiterhaufen zu retten.
    Unterdessen verliebt sich Anne in Martin (Preben Lerdorff Rye), den zurückgekehrten Sohn Absalons aus erster Ehe. Die Mutter des Geistlichen (Sigrid Neiiendam) erahnt die geheime Beziehung und warnt ihren Enkel. Der Vorwurf der Hexerei liegt in der Luft...
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Preben Lerdorff Rye
    Rolle: Martin (Absalon's son from first marriage)
    Throkild Roose
    Rolle: Rev. Absalon Pederssøn
    Lisbeth Movin
    Rolle: Anne Pedersdotter (Absalon's second wife)
    Sigrid Neiiendam
    Rolle: Merete (Absalon's mother)
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Dänemark
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1943
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Dänisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat Mono
    Seitenverhältnis 1.37 : 1
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top