Mein Konto
    Sky High - Diese Highschool hebt ab!
     Sky High - Diese Highschool hebt ab!
    6. Oktober 2005 Im Kino | 1 Std. 42 Min. | Komödie, Familie, Fantasy
    Regie: Mike Mitchell (V)
    |
    Drehbuch: Paul Hernandez, Bob Schooley
    Besetzung: Michael Angarano, Danielle Panabaker, Mary Elizabeth Winstead
    Originaltitel: Sky High
    Pressekritiken
    3,8 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 17 Wertungen, 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Auf Disney+ streamen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Will Stronghold (Michael Angarano) beginnt sein erstes Schuljahr an der Sky High. Doch schon der Schulweg in einem fliegenden Bus macht klar, dass es sich nicht um eine gewöhnliche High-School handelt. An der Sky High werden die Superhelden der Zukunft ausgebildet. Auch Wills Eltern besuchten einst die Sky High und sind dort Legenden: Steve alias der Commander (Kurt Russel) und Josie alias Jetstream waren die berühmtesten Superhelden ihrer Zeit. Im Gegensatz zu seinen Eltern hat Will selbst jedoch keine hervorstechenden Superkräfte. Und das wird im Auswahltraining von Coach Boomer (Bruce Campbell) leider allzu deutlich. Gemeinsam mit seiner besten Freundin Layla (Danielle Pannabaker) landet er deshalb auch in der Klasse der Helfer, den „Losern“. Weil er sich dafür schämt, verheimlicht er es aber seinen Eltern. Als Will doch noch die Chance bekommt, zu den echten Helden aufzusteigen und er dabei sogar noch das Herz der hübschen Gwen (Mary Elizabeth Winstead) gewinnt, glaubt er sich am Ziel seiner Träume. Aber dabei vergisst er seine echten Freunde…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Disney+
    Disney+
    Abonnement
    anschauen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Sky High - Diese Highschool hebt ab!
    Von René Malgo
    Will Stronghold (Michael Angarano) ist der Sohn von Steve (Kurt Russell) und Josie Stronghold (Kelly Preston). Er hat die üblichen Problemchen eines durchschnittlichen Schülers, der die High School zu besuchen hat – mit dem kleinen, aber feinen Unterschied, dass seine Eltern Superhelden sind: die legendären Commander und Jetstream. Er der stärkste Mann der Welt, sie schneller in der Luft als Supergirl. Als Will und seine Freundin Layla (Danielle Panabaker) zum ersten Mal in die High School für Superhelden kommen, sehen sie sich vor einem Problem gestellt. Die Schüler werden von Coach Boomer (Bruce Campbell) in zwei Gruppen unterteilt: Helden und Loser. Oder mit schöneren Worten umschrieben: Helden und Heldenhelfer. Layla, die die Natur beeinflussen kann, hält nicht viel vom System und zeigt ihre Kräfte nicht. Sie kommt zu den Losern. Dort landet auch Will, der – trotz berühmter Eltern –

    Trailer

    Sky High - Diese Highschool hebt ab! Trailer OV 2:32
    Sky High - Diese Highschool hebt ab! Trailer OV
    11.035 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Angarano
    Rolle: Will Stronghold
    Danielle Panabaker
    Rolle: Layla
    Mary Elizabeth Winstead
    Rolle: Gwen Grayson / Royal Pain
    Kurt Russell
    Rolle: Steve/The Commander Stronghold

    User-Kritiken

    Nerventod
    Nerventod

    20 Follower 104 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Der Film scheint eine ganz gwöhliche Teeniemomödie mit Außenseiter- und Klassenproblemen zu sein. Und das ist er auch, allerdings gemixt mit Superhelden und einer Prise Fantasy. Die Moral der Geschichte ist zwar keine Neue, die Story ist aber trotzdem gelungen. Bei dem Film passt alles zusammen und Altbekanntes wird einfach etwas aufgefrischt. "Sky High" ist unterhaltsam und der Humor geht nicht unter die Gürtellinie. Der Film hat ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.619 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 27. August 2017
    Eine Mischung aus "Harry Potter" und "Die Unglaublichen" - das klingt natürlich vielversprechend. Allerdings dauert es nur ein paar Minuten bis man merkt dass man mit diesem bunten und munteren Disneyspektakel einen familientauglichen Kinderfilm hat der leider eine deutliche Spur zu albern ist. Aber gut, pfeifen wir darauf: wenn man die völlig überzogene Story schluckt kann man aus dieser High-Tech Potter Variante einiges an Spaß, hohes Tempo ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Der Film war besser als ich erwartet hatte!Er ist sehr lustig und actiongeladen,auch wenn an manchen stellen Mangel aufkommen ist der Film ein rundum gelungener Teenie Kracher!

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 35 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2005, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2005.

    Back to Top