Mein Konto
    X-Men: Der letzte Widerstand
     X-Men: Der letzte Widerstand
    25. Mai 2006 Im Kino / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Action, Sci-Fi
    Regie: Brett Ratner
    Drehbuch: Zak Penn, Simon Kinberg
    Besetzung: Halle Berry, Rebecca Romijn, Anna Paquin
    Originaltitel: X-Men: The Last Stand
    Auf Disney+ streamen
    Pressekritiken
    3,2 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 1173 Wertungen - 13 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Die X-Men unter der bewährten Führung von Charles Xavier (Patrick Stewart) bekommen es mit der Evolution selbst zu tun. Ihre verstorbene Kollegin Jean Grey (Famke Janssen) wird als Dark Phoenix wieder geboren und ist nicht nur eine Gefahr für sich selbst, sondern auch für die anderen Mutanten und die menschliche Rasse. Als eine mögliche Heilung gefunden wird, mit der außerdem genetische Mutationen kontrolliert werden könnten, müssen sich die X-Men, zu denen auch Wolverine (Hugh Jackman) und Storm (Halle Berry) gehören, zur Schlacht rüsten - gegen die Brotherhood von Magneto (Ian McKellen) und das menschliche Militär. Denn die wollen mit dem Mittel dafür sorgen, dass Mutanten auch gegen ihren Willen der Mutationskräfte beraubt werden. Das können die X-Men nicht zulassen, weil die Integrität der Mutanten damit in Gefahr ist.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    X-Men: Der letzte Widerstand
    Von Jürgen Armbruster
    Die Hürden, die „X-Men: Der letzte Widerstand“ bis zu seiner Fertigstellung überwinden musste, hätten gar Langstreckengott Haile Gebreselasi mächtig außer Atem gebracht. Da wäre zunächst die unsägliche Regie-Geschichte. Erst zog sich Bryan Singer, der Erfolgs-Regisseur der ersten beiden Teile, aus dem Projekt zurück, weil er es vorzog, für Warner Bros. „Superman Returns“ zu inszenieren. Als Reaktion wurde kurzerhand der hochgehandelte „Layer Cake“-Regisseur Matthew Vaughn verpflichtet – doch nur neun Wochen vor dem anvisierten Drehbeginn schmiss auch er (wegen künstlerischen Differenzen) das Handtuch. Also saß auf einmal Hollywood-Handwerker Brett Ratner („Rush Hour“) auf dem Regiestuhl – und das auch noch praktisch ohne Vorbereitungszeit. Auch die Schauspieler-Riege verursachte einige Sorgenfalten. Halle Berry lag mit Bryan Singer im Clinch und wollte eigentlich nie wieder in die Rolle
    Die ganze Kritik lesen
    X-Men: Der letzte Widerstand Trailer DF 2:26
    X-Men: Der letzte Widerstand Trailer DF
    4.225 Wiedergaben
    "X-Men"-Franchise-Trailer 1:34
    716 Wiedergaben

    Making-Of und Ausschnitte

    Filmstarts-Fehlerteufel N°7 - "X-Men"-Trilogie 6:22
    Filmstarts-Fehlerteufel N°7 - "X-Men"-Trilogie
    203.949 Wiedergaben
    LEGO auf YouTube: Australian Wolverine 0:41
    LEGO auf YouTube: Australian Wolverine
    224 Wiedergaben
    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "X-Men:Apocalypse" auf einen Blick 1:35
    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "X-Men:Apocalypse" auf einen Blick
    9.130 Wiedergaben
    Alle 5 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Kommen die X-Men so ins MCU? Die große Überraschung in "Doctor Strange 2" erklärt
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 8. März 2022
    In „Doctor Strange In The Multiverse Of Madness“ werden wir das MCU-Debüt eines Mutanten aus den „X-Men“-Filmen erleben:…
    Fan-Traum wird erfüllt: "X-Men"-Legende bestätigt Auftritt in "Doctor Strange 2"
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 1. März 2022
    Wer nach dem neuen Trailer zu Marvels „Doctor Strange In The Multiverse Of Madness“ noch irgendwelche Zweifel hatte, dem…
    "Doctor Strange 2" holt die X-Men ins MCU: Der Trailer zum neuen Marvel-Event nach "Spider-Man: No Way Home" erklärt
    NEWS - Videos
    Montag, 14. Februar 2022
    „Spider-Man: No Way Home“ begeistert aktuell im Kino mit zahlreichen Crossover-Highlights, da kommt „Doctor Strange In The…
    Diese kosmischen Wesen werden uns im MCU vermutlich noch erwarten
    NEWS - Videos
    Samstag, 14. August 2021
    Zahlreiche uralte, mächtige Wesen haben wir im MCU bereits getroffen oder sie sind für kommende Filme & Serien bestätigt.…
    50 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Halle Berry
    Rolle: Storm
    Rebecca Romijn
    Rolle: Mystique
    Anna Paquin
    Rolle: Rogue
    Shawn Ashmore
    Rolle: Iceman
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 151 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 10. Januar 2015
    Der dritte Teil der X-Men Reihe ist nicht mehr ganz so originell wie seine Vorgänger! Sicherlich sind die Effekte am besten als die vorherigen Filme aber die Story hinkt hinten nach. Die Geschichte wird wie runtergespult. Man merkt auch, dass es ein Regiewechsel gegeben hat. Die Mutanten haben kaum Zeit, sich zu entfalten. Es gibt auch viel zu viel Mutanten, und die vereinzelten gehen einfach runter. Am besten ist Famke Janssen als Phoenix, aber ...
    Mehr erfahren
    Pato18
    Pato18

    User folgen 1.390 Follower Lies die 985 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 15. April 2013
    "X-Men: Der letzte Wiederstand" ist für mich ein gelungenes Ende der ersten 3 Teile! die Story finde ich sehr gut und die action und die spannung sind auch am ende top! nur am anfang hätte man früher den schalter umlegen sollen,denn bis es endlich mal zur sache ging dauerte es eine weile! das ende hat mir auch ganz gut gefallen!
    Horror-Fan
    Horror-Fan

    User folgen 7 Follower Lies die 47 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Gute Unterhaltung, bisschen mehr und coolere Action hätte nicht geschadet. Ganz zufriedenstellend, auch wenn mit diesen Charakteren einiges mehr möglich wäre.

    Ein paar unlogische/zu sehr konstruierte Szenen, die aber nicht weiter stören.
    Lamya
    Lamya

    User folgen 869 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    X-Men ist ein Film, der von Anfang bis Ende Spaß macht. Tolle Schauspieler und gute Action. Dazu eine einzigartige Story. Teil 3 war etwas schwächer als der erste Teil, aber trotzdem noch sehr gut. Sollte man sich auf jedenfall anschauen.

    7/10
    13 User-Kritiken

    Bilder

    83 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 210 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top