Mein Konto
    Wahre Lügen
    Durchschnitts-Wertung
    3,2
    15 Wertungen
    Deine Meinung zu Wahre Lügen ?

    4 User-Kritiken

    5
    0 Kritik
    4
    3 Kritiken
    3
    1 Kritik
    2
    0 Kritik
    1
    0 Kritik
    0
    0 Kritik
    8martin
    8martin

    User folgen 46 Follower Lies die 353 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 16. April 2010
    Eine sehr komplexe und detaillierte Darstellung von zwei Charakteren: Vince(Collin Firth) und Lanny (Kevin Bacon). Beide stehen als berühmte Showstars auf der Bühne und blödeln zwischen unverschämten Publikumsbeschimpfungen und schlüpfrigen Anzüglichkeiten hin und her, zwischen schnulzigen Sentimentalitäten und kohlebringenden Wohltätigkeitsveranstaltungen. Beide sind skrupellos, unmoralisch, vergnügungssüchtig, jähzornig und gefährlich. Und in einer Art Hass-Liebe mit einander verbunden. Wer von beiden hat die Gelegenheitsnutte Maureen umgebracht? Eine überraschende Lösung wird am Ende geboten, obwohl dies ein allseits bekanntes englisches Bonmot beschreibt. Nicht nur die äußerst verschachtelte Story verblüfft, sondern auch die optischen Überblendungen sollen bewusst verwirren. Man kann diesen spannenden Film durchaus zweimal genießen, so gut gemacht ist er, vor allem der lyrische Schluss ist typisch Egoyan.
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 116 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 3. September 2013
    Ein gut gespielter Thriller mit einigen erotischen Aspekten. Leider fehlt es an dem Film an Fahrt und Spannung. Man trödelt ein bisschen herum und es geht lange, bis man zum Punkt kommt. Aber so ein Film für zwischendurch, ist nicht schlecht.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.668 Follower Lies die 4 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 16. September 2017
    Da hatte der immer auf die lieben Kerle abonnierte Colin Firth wohl mal Lust endlich was anderes zu machen - gut so. Er und der wie immer großartige Kevin Bacon bilden ein Top Leinwandgespann, zwei lebenslustige Entertainer bei denen der Zuschauer aber direkt merkt dass hinter der heilen Kulisse wahre Abgründe sind. Diese Abgründe werden dann von der von Alison Lohman (Nicolas Cage's Filmtocher aus "Tricks") verkörperten Journalistin aufgedeckt - aller Achtung, wer hätte der braven Allison solch heftige Erotikszenen zugetraut wie sie hier abliefert? Aber das ist natürlich nur Nebensache, den Hauptteil bildet eine tragische Geschichte um Schuld und der spannende Thrillerplot was denn nun wirklich hinter dem Tod des Mädchens steckt und wie die beiden Showstars darin verwickelt sind. Die Auflösung ist dann auch überraschend, aber die Umstände eher banal. Macht aber nichts, für spannende 100 Minuten voller Stil, Erotik und tollen Darstellern ist gesorgt.

    Fazit: Actionfreies Drama mit klasse Akteuren, überraschenden Erotikszenen und spannender Auflösung!
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 16. April 2010
    Der Film Wahre Lügen nimmt den Leser mit in eine Welt zwischen Krimi und Roman. Diese Welt wird durch ausdrucksstarke Bilder bis hin zu einer flüsternen Erzählstimme unterstützt. Sehr schöner Film... man möchte ihn bis zum Ende geniessen und sich in die Welt des Krimiromans mitnehmen lassen.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme
    • Die besten Filme nach Presse-Wertungen
    Back to Top