Mein Konto
    Jagdfieber
    Durchschnitts-Wertung
    3,1
    87 Wertungen
    Deine Meinung zu Jagdfieber ?

    6 User-Kritiken

    5
    2 Kritiken
    4
    1 Kritik
    3
    2 Kritiken
    2
    0 Kritik
    1
    1 Kritik
    0
    0 Kritik
    Pato18
    Pato18

    User folgen 1.070 Follower Lies die 985 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 13. Mai 2012
    " Jagdfieber" ist ein typischer kinderfilm... witze worüber nur kinder lachen! das ende war echt gut als die waldbewohner die jäger vertrieben haben,aber das wars auch schon an positiven argumenten! einer der schlechtesten animationsfilme,die ich je gesehen habe.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.639 Follower Lies die 4 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Ich will gar nicht erst anfangen und die üblichen, sich aber zweifelsohne aufdrängenden Fragen stellen: muß den jede Filmfirma die einen PC hat prompt einen Animationsfilm auf die Leinwände werfen? Kein anderes "Subgenre" ist 2006 so ausgelutscht worden wie der Computeranimationsfilm. "Jagdfieber" ist auch nur ein Vertreter dieser Gattung, aber immerhin einer dem eine gewisse Kurzweil anhaftet. Das macht den Film nicht wirklich sehenwert oder zu einem Muß, aber in den gerade mal 80 Minuten Laufzeit sind durchaus ein paar sehr ordentliche Gags platziert, die Animation ist einwandfrei und wer den Film kleinen Kindern vorsetzt kann sich absolut sicher sein dass sie was pädagogisch einwandfreies sehen. Ein Film der bei all den Konkurrenten die er hat und hatte sang und klanglos in der Masse verschwindet, für sich gesehen aber durchaus eine gewisse Existenzberechtigung hat und vorbei ist bevor er richtig nervt!

    Fazit: Kindertaugliche Animationssoße nach Schema F - brauchbar, passabel, belanglos!
    PaddyBear
    PaddyBear

    User folgen 30 Follower Lies die 107 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 18. August 2010
    Auch wenn es sich bei Jagdfieber eindeutig um einen Kinderfilm handelt muss ich gestehen das ich ihn wirklich richtig gut fand. Die Figuren sind sehr lustig (und selten albern, wie bei manch anderen Filmen). Die Hauptfiguren kommen sympathisch daher und erobern schnell die Herzen der Zuschauer. Die Story ist natürlich alles andere als komplex aber das ist schon okay immerhin ist es ein kinderfilm. Die verschiedenen Tiere sind alle wirklich sehr lustig wobei ich sagen muss das das Eichhörnchen oder was es auch immer ist einfach nur sensationell ist. McSquizzy vor noch ein Tor müsste ich eigentlich rufen. Wirklich sehr gelungenes Filmchen, was man sich gerne mal anschauen kann.
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 26. April 2014
    Die tlw. schlechten Kritiken hier kann ich nicht bestätigen.

    Der Film ist wirklich unterhaltsam, natürlich eher für Kinder- aber auch der durchschnittliche Zuschauer kommt auf seine Kosten. Dafür sorgen die lustigen Charaktere und die anständig, schrullig inszenierten Dialoge.

    Meine Empfehlung: Nicht mit wahnsinnigen Erwartungen an diesen Film herangehen, er ist keiner dieser super toll animierten Actionkinderfilme.
    Dafür punktet er durch eventuell schon gesehene Charaktere, die jedoch wirklich witzig in die Story engebunden werden!
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Mit Abstand mein liebster Animationsfilm. Ich habe den Film bestimmt schon 10 Mal gesehen und kann mich über die putzigen Darsteller noch immer totlachen. Besonders der irre Jäger Shaw bringt mich immer wieder zum Brüllen und Hirschbock Elliot natürlich auch... Unbedingt anschauen.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Also als ich den Film sah, hat es mich schon zerissen (im positivem Sinne). Der Film ist witzig, einfallsreich, kreativ und sogar noch anderen Filmen so gut kopiert, dass es doch noch eine eigene Note erntet. Zum Beispiel wurden ansatzweise Ideen von Horrorfilmen oder gar anderen Filmen eingebaut, sodass man nur lachen kann. Die Ideen sind fabelhaft, sodass man sich fragt, wie man sich sowas cooles noch ausdenken konnte. Charaktere kommen gut rüber, Animation flasht einen weg und auch die Story ist schön durchdacht und kommt nicht abgenutzt daher. Alles in allem ist alles drin, was klein und GROSS zufrieden macht. Mehr davon ;-)
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top