Mein Konto
    Piazza delle cinque lune - Der Tag, an dem Aldo Moro starb
    Piazza delle cinque lune - Der Tag, an dem Aldo Moro starb
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 49 Min. / Drama, Thriller
    Regie: Renzo Martinelli
    Drehbuch: Fabio Campus
    Besetzung: Donald Sutherland, Giancarlo Giannini, Stefania Rocca
    Originaltitel: Piazza delle cinque lune
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der Provinzrichter Rosario Saracini aus Siena ist gerade in Pension gegangen. Als er sich gerade auf dem Heimweg von einer feierlichen Verabschiedung befindet, steckt ihm ein Unbekannte einen Super-8-Film zu. Auf dem Band ist die Entführung des ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Aldo Moro zu sehen, die bereits 25 Jahre her ist. Der Film rückt das Verbrechen noch einmal in ein komplett anderes Licht. Saracini beginnt mit Hilfe seines Leibwächters Branco und der Richterin Fernanda den Fall noch einmal neu aufzurollen und stößt dabei auf eine handfeste Verschwörung, die Kreis bis zur CIA und der Geheimloge P2 zieht. Schon bald ist der ehemalige Provinzrichter selber in Gefahr.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsländer Großbritannien, Italien
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Italienisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß/Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top