Mein Konto
    Im Dutzend billiger 2 - Zwei Väter drehen durch!
     Im Dutzend billiger 2 - Zwei Väter drehen durch!
    23. Februar 2006 Im Kino | 1 Std. 34 Min. | Abenteuer, Komödie, Familie
    Regie: Adam Shankman
    |
    Drehbuch: Sam Harper
    Besetzung: Steve Martin, Bonnie Hunt, Eugene Levy
    Originaltitel: Cheaper by the Dozen 2
    Pressekritiken
    2,7 5 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 38 Wertungen, 3 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Auf Disney+ streamen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Ach ja, die guten alten Zeiten. Um selbige wiederaufleben zu lassen, wollen Tom (Steve Martin) und seine Frau (Bonnie Hunt) zum Labor Day ins Haus am Lake Winnetka fahren. Wie früher sollen auch die zwölf Kinder mitkommen (Piper Perabo, Tom Welling, Hilary Duff, Kevin Schmidt, Alyson Stoner, Jacob Smith, Forrest Landis, Liliana Mumy, Morgan York, Brent Kinsman, Shane Kinsman, Blake Woodruff). Nach erstem Murren stimmt die Familie zu. Dort trifft Tom auf seinen alten Nachbarn und Rivalen Jimmy Murtaugh (Eugene Levy), der ebenfalls eine Großfamilie aufbieten kann, die aber ungleich erfolgreicher ist als die der Bakers. Dazu ist der ehrgeizige Jimmy zum dritten Mal verheiratet und nicht nur stolz auf seine junge Frau Sarina (Carmen Elektra), sondern noch viel mehr auf seine acht hochbegabten Kinder (Alexander Conti, Jaime King, Robbie Amell, Courtney Fitzpatrick, Madison Fitzpatrick, Shawn Roberts, Melanie Tonello, Taylor Lautner). Während sich die beiden Familienoberhäupter aus allem einen persönlichen Wettstreit machen, freunden sich die Kinder untereinander an.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Disney+
    Disney+
    Abonnement
    anschauen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Im Dutzend billiger 2 - Zwei Väter drehen durch!
    Von Carsten Baumgardt
    Wenn eines in Hollywood nicht außer Mode kommt, dann sind es die von den großen Studios so geliebten Sequels. Was einmal erfolgreich war, spielt auch beim zweiten Mal sein Geld ein. So war es keine Frage, dass der US-Smash-Hit „Im Dutzend billiger“ fortgesetzt wird. Der zweite Teil ist zwar noch schlechter und ärgerlicher als das laue, harmlose Remake des 50er-Jahre-Klassikers von Walter Lang, aber an der US-Kinokasse wird das kaum eine Rolle spielen, da der Film ausschließlich für den amerikanischen Markt produziert wurde. Das süßlich-klebrige Hohelied auf die amerikanische Familie präsentiert sich als Kinopendant zu der TV-Predigt „Eine himmlische Familie“. Einen unschlagbar ironischen Lacher hat die witzarme Komödie aber dennoch. Hauptdarsteller Steve Martin muss den Film hassen wie die Pest. Im Privatleben gilt er als ernster Intellektueller, dem seine clownesken Einlagen eher unange

    Trailer

    Im Dutzend billiger 2 - Zwei Väter drehen durch! Trailer DF 1:57
    Im Dutzend billiger 2 - Zwei Väter drehen durch! Trailer DF
    1.858 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Steve Martin
    Rolle: Tom Baker
    Bonnie Hunt
    Rolle: Kate Baker
    Eugene Levy
    Rolle: Jimmy Murtaugh
    Tom Welling
    Rolle: Charlie Baker

    User-Kritiken

    Nerventod
    Nerventod

    19 Follower 104 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Nach dem ersten starbesetzten Teil kommt jetzt der zweite mit einem noch größeren Staraufgebot. Es kommen Stars wie Eugene Levy und Carmen Electra hinzu. Die Familie fängt an flügge zu werden. Nora ist schwanger und wird wegziehen. Lorraine wird nach New York. Da dauert es nicht lange, bis die Idee geboren wird, mit der ganzen Familie noch einmal in den Urlaub zu fahren. Dort angekommen triff die Großfamilie auf Familie Murtaugh. Den ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.201 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 30. August 2017
    Die überflüssige Fortsetzung eines überflüssigen Filmes: die keimfreie und hölzerne Familiencomedy "Im Dutzend billiger" kriegt hier ein total banales und in jeder Sekunde vorhersehbares Sequel. Zu sehen gibt's das obligatorische Hohelied auf die Familie, den Zusammenhalt und die unvermeidliche "Habt euch alle lieb" Botschaft bei der immerhin ein minimaler Reiz dadurch besteht weil alle Darsteller des Originales wieder dabei sind (auch mein ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Wie soll man diesen Film sehen? Man kann ihn mit seinen jüngeren Geschwistern oder Kindern sehen, dabei Zeitung lesen und sich an den glücklichen Kinderaugen freuen. Für Kinder ist der Klamauk spitze, für Erwachsene eher langweilig und billig. Die Kinderdarsteller sind allesamt hinreißend, die erwachsenen Darsteller eher lau. Die Geschichte ist einfach, die Gags ebenfalls. Die Regie ist nicht sehr gut, doch dafür reicht es. Doch im ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Kanada
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 60 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2005, Die besten Filme Abenteuer, Beste Filme im Bereich Abenteuer auf 2005.

    Back to Top