Mein Konto
    Verlockende Falle
     Verlockende Falle
    27. Mai 1999 Im Kino / 1 Std. 53 Min. / Krimi, Thriller, Romanze
    Regie: Jon Amiel
    Drehbuch: Ronald Bass, William Broyles Jr.
    Besetzung: Sean Connery, Catherine Zeta-Jones, Ving Rhames
    Originaltitel: Entrapment
    Pressekritiken
    3,2 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 138 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Gin Baker (Catherine Zeta-Jones) ist Detektivin, spezialisiert auf Versicherungen. Sie kann ihren Chef Hector Cruz (Will Patton) davon überzeugen, dass der Millionendieb Robert MacDugal (Sean Connery) für den Raub eines Rembrandt-Gemäldes verantwortlich ist. Die kesse Gin gewinnt das Vertrauen des Gauner-Meisters, indem sie ihm vormacht, eine Diebin zu sein. Gemeinsam hecken sie den Plan aus, eine millionenschwere Maske aus einem Museum zu stehlen. MacDugals einziger Verbündeter Thibadeaux (Ving Rhames) besorgt die entsprechende Ausrüstung. Doch der Raub der antiken Maske bildet nur den Auftakt einer fruchtbaren Zusammenarbeit. In Kuala Lumpur lockt ein Jahrhundertcoup. Der ist hochriskant, verspricht aber ein Vermögen - und jede Menge Nervenkitzel...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Verlockende Falle
    Von Carsten Baumgardt
    Ende der Neunziger galt Jon Amiel („Sommersby“, Copykill, „Agent Null Null Nix“) als grundsolider Regisseur, der sich in Hollywood durchgesetzt hatte. Bevor der Engländer 2003 mit dem Sci-Fi-Rohrkrepierer The Core an der Kasse schweren Schiffbruch erlitt und seine Karriere damit in die Zweitklassigkeit beförderte, konnte er mit „Verlockende Falle“ zum Ausgang des alten Jahrtausends noch einen letzten Hit landen. Das spannende Caper-Movie überzeugt als hochglänzendes Starkino reinster Prägung. Die New Yorker Versicherungsdetektivin Gin Baker (Catherine Zeta-Jones) heftet sich an die Fersen des legendären Millionendiebes Robert MacDugal (Sean Connery). Sie überzeugt ihren Boss Hector Cruz (Will Patton), dass nur MacDugal hinter dem spektakulären Raub eines Rembrandt-Gemäldes stecken könne. Die kesse Gin wirft einen Köder aus, auf den der betagte Gauner anbeißt. Er lädt sie auf sein feu...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Verlockende Falle Trailer DF 2:04
    Verlockende Falle Trailer DF
    1823 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sean Connery
    Rolle: Robert 'Mac' MacDougal
    Catherine Zeta-Jones
    Rolle: Virginia 'Gin' Baker
    Ving Rhames
    Rolle: Aaron Thibadeaux
    Maury Chaykin
    Rolle: Conrad Greene
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 110 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 30. Januar 2015
    Eine kleine Geschichte um ein charmantes Gaunerpaar! Seit langem spielt auch Sean Connery wieder einmal in einem guten Film mit und man merkt es auch an ihm an, dass er Spass daran hatte. Auch Catherine Zeta-Jones gefällt es! So wie sie sich unter die roten Fäden schlängelt, sieht sie einfach lasziv und sexy aus! Sicherlich sind manche Stellen im Film unlogisch und nahezu übertrieben. Aber mit den technischen Einfällen des Diebstahls und wie ...
    Mehr erfahren
    Horror1992
    Horror1992

    User folgen 3 Follower Lies die 31 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 17. September 2010
    Ein unglaublich spannender und auch fesselnder Thriller, der einen immer wieder durch clevere Wendungen überrascht und sich erst nach und nach wirklich erschließt. In stilvollen Bildern festgehalten und mit ordentlichem Tempo inszeniert macht es einfach nur Spaß diesen Film zu schauen, vor allem da Sean Connery dem Film eine gewisse Professionalität verleiht und die wunderschöne Ms. Zeta Jones für ordentlich erotische Spannung sorgt. Ein ...
    Mehr erfahren
    Lord Borzi
    Lord Borzi

    User folgen 51 Follower Lies die 694 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 23. Januar 2021
    Elegante Gauner-Romanze mit Sean Connery und Catherine Zeta-Jones. Es gab dabei nur ein Problem: Richtiger Nervenkitzel oder gar Spannung kam bei mir einfach nicht auf. Belanglos und unspektakulär trifft es schon eher. Da waren die Meisterdiebe bei „Ocean’s Elven“ bzw. „Ocean’s Twelve“ flotter drauf. Auch ein brillanter Sean Connery konnte da nichts mehr retten.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Großbritannien, Deutschland, USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 1999
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $ 66 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top