Mein Konto
    Amazon widerspricht Gerüchten: "Die Ringe der Macht"-Showrunner nicht gefeuert – sie arbeiten sogar schon an Staffel 3!
    20.12.2022 um 11:15
    Julius Vietzen
    Julius Vietzen
    -Redakteur
    Egal, ob "Der Herr der Ringe", "Game Of Thrones" oder "Dune": Julius ist ein großer Fantasy- und Sci-Fi-Fan. Aktuell liest er die "Das Rad der Zeit"-Reihe.

    „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ wurde durchaus auch kontrovers diskutiert, manche spekulierten sogar, dass die Serienmacher J.D. Payne und Patrick McKay entlassen werden. Nun sprach Amazon den beiden und ihren Plänen das Vertrauen aus.

    Amazon Prime Video / Matt Grace

    Mit „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ landete Amazon einen großen Erfolg und begeisterte zahlreiche Fans, gleichzeitig wurde die Serie aber auch von zahlreichen Debatten und Diskussionen begleitet. Vor allem in den sozialen Medien und auf YouTube machten manche gegen „Die Ringe der Macht“ Stimmung – was schließlich sogar in dem Gerücht mündete, dass Amazon in Reaktion auf den Gegenwind im Internet die Showrunner J.D. Payne und Patrick McKay gefeuert habe und eine komplette Neuausrichtung der Serie plane.

    Solche von wenig verlässlichen Quellen, Seiten und Kanälen verbreiteten Meldungen sollte man natürlich immer mit großer Vorsicht genießen, doch irgendwie wurde in diesem Fall offenbar ein Nerv getroffen. Das zeigt sich auch daran, dass Vernon Sanders, bei Amazon Studios weltweit für Serien zuständig, vom US-Branchenmagazin Deadline gefragt wurde, ob Amazon immer noch zu den Showrunnern Payne und McKay und deren Plan für fünf Staffeln „Die Ringe der Macht“ stehe, nun da Season 1 erschienen sei.

    » "Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht" bei Amazon Prime Video*

    Sanders' Antwort lässt allerdings wenig Raum zur Spekulation, sondern kann nur als eindeutiges Bekenntnis zu Payne und McKay verstanden werden: „Wir stehen absolut [zu dem 5-Staffeln-Plan] und sind zu Recht sehr gespannt. Sie haben großartige Arbeit geleistet.“

    "Die Ringe der Macht" Staffel 3 bereits in Arbeit

    Außerdem wurde Sanders von Deadline gefragt, wann man mit der Ankündigung einer dritten Staffel rechnen könne. Auch das wäre nämlich ein deutliches Zeichen der Anerkennung und des Vertrauens, nachdem schon die zweite Staffel lange vor der Veröffentlichung von Season 1 angekündigt wurde (nämlich im November 2019). Dazu erklärte Sanders:

    „Wir arbeiten wahrscheinlich seit zwei oder drei Monaten an Staffel 3, aber ich schätze, es dürfte da im neuen Jahr sicherlich Neuigkeiten zu verkünden geben. [Die dritte Staffel] auf die Beine zu stellen erfordert so viel Planung und Vorarbeit und der einzige Grund, warum wir noch nicht ganz fertig sind, ist, dass wir bis über beide Ohren in Staffel 2 stecken.“

    Das bedeutet natürlich nicht, dass bereits seit zwei oder drei Monaten die Dreharbeiten für Staffel 3 laufen. Aber offenbar ist das Team um Payne und McKay schon mit der Vorbereitung beschäftigt – mit dem Entwurf eines groben Handlungsablaufs, dem Design von neuen Orten, Figuren und Gegenständen und dergleichen.

    Mehr Action & Tempo in Staffel 2

    Denn wie Sanders betont, steht aktuell erst mal noch „Die Ringe der Macht“ Staffel 2 im Mittelpunkt, die seit Oktober 2022 gedreht wird. Zu Staffel 2 wiederholte der Amazon-Serienchef noch einmal viele der bekannten Infos: Es werde größere Schlachten geben und die Handlung an Fahrt aufnehmen, nun da die Identität von Sauron enthüllt ist. Eine größere Rolle sollen dabei auch die titelgebenden Ringe der Macht spielen, deren Kraft und Auswirkungen erkundet werden sollen.

    Wir tippen auf eine Veröffentlichung von „Die Ringe der Macht“ Staffel 2 im Jahr 2024. Was sonst noch über die neuen Folgen bekannt ist, haben wir hier zusammengetragen:

    "Die Ringe der Macht" Staffel 2 kommt: Wann und wie geht es auf Amazon Prime Video weiter?

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top