Mein Konto
    "R.E.D.": Sequel in Arbeit
    Von Jan-Thilo Caesar — 18.01.2011 um 09:58

    Aufgrund des großen Erfolgs von "R.E.D." hat Summit erneut die Brüder Erich und Jon Hoeber angeheuert, die nun auch das Drehbuch zum Sequel liefern sollen.

    Der Erfolg von Robert Schwentkes Actionkomödie "R.E.D." mit Bruce Willis, Helen Mirren und John Malkovich überraschte sogar die Produzenten. Der Film konnte sein Budget von 60 Millionen Dollar wieder einspielen und erwirtschaftete bisher insgesamt 90 Millionen Dollar an den Kinokassen. Außerdem wurde die Comicverfilmung für den Golden Globe in der Kategorie "Beste Komödie oder Musical" nominiert. Grund genug für Summit ein Sequel in Auftrag zu geben.

    Die Brüder Erich und Jon Hoeber, die zusammen bereits das Skript zum ersten Teil lieferten, sollen das Drehbuch für die Fortsetzung ausarbeiten. Ob Schwentke, Willis, Mirren oder Malkovich wieder mit dabei sein werden, ist bisher noch nicht bekannt. Das Projekt ist derzeit in einer frühen Phase und hat noch kein grünes Licht.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top