Mein Konto
    Fantasy Filmfest Nights: Mit "Childish Games" und "[REC]³ Génesis" ist das Programm komplett
    Von Maren Koetsier — 17.02.2012 um 10:04

    Der Berlinale-Film "Childish Games" und der spanische Horror-Schocker "[REC]³ Génesis" vervollständigen das Programm der Fantasy Filmfest Nights, die zwischen dem 17. März und dem 1. April in sieben Städten Deutschlands stattfinden.

    Auf der Liste der Filme für die Fantasy Filmfest Nights fehlten noch Titel, doch nun ist das Programm komplett und die Fans dürfen sich auf elf Perlen aus dem Horror- und Fantasy-Genre freuen. Der Berlinale-Film "Childish Games" von Antonio Chavarrias und der spanische Horror-Schocker "[REC]³ Génesis" von Paco Plaza vervollständigen die Liste, werden allerdings nicht in allen sieben Städten gezeigt. Ersterer läuft nur in München und Stuttgart und die Fortsetzung der "[Rec]"-Reihe wird in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Köln und Nürnberg präsentiert.

    Zuvor kamen mit dem Found-Footage-Superhelden-Drama "Chronicle - Wozu bist du fähig?" von Josh Trank und dem bitteren Indie-Drama "We Need to Talk About Kevin" mit Tilda Swinton und John C. Reilly in den Hauptrollen zwei außerordentliche Leckerbissen hinzu.

    Los geht es dann am 17. Und 18. März in München und Stuttgart, eine Woche darauf folgen Berlin und Hamburg, danach finden die Fantasy Filmfest Nights in Frankfurt und Nürnberg statt. Abschließend geht die Veranstaltung in Köln über die Bühne. Anfang März erscheint das Programmheft zur Veranstaltung.


    Hier die vollständige Liste:

    "Angels & Airwaves - Love"von William Eubank

    "Childish Games" von Antonio Chavarrias

    "Chronicle - Wozu bist du fähig?" von Josh Trank

    "Juan of the Dead" von Alejandro Brugués

    "Livid - Das Blut der Ballerina" von Alexandre Bustillo und Julien Maury

    "Rosewood Lane" von Victor Salva

    "Sleep Tight" von Jaume Balagueró

    "The Prodigies" von Antoine Charreyron

    "The Theatre Bizarre" unter anderem von Douglas Buck, Buddy Giovinazzo und Karim Hussain

    "We Need to Talk About Kevin" von Lynne Ramsay

    "[REC]³ Génesis" von Paco Plaza

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top