Mein Konto
    Penélope Cruz übernimmt Hauptrolle in Julio Medems "Ma ma" und wird das Drama co-produzieren
    Von Alex Schultze — 23.01.2014 um 15:00

    Penélope Cruz wird ab dem Frühjahr 2014 für Julio Medems Drama "Ma ma" vor der Kamera stehen, zusätzlich wird sie als Co-Produzentin fungieren. Nach Luis Tosar und Asier Etxeandia ist Cruz die dritte Darstellerin, die für den Film feststeht.

    Penélope Cruz ("Blow") fand sich kürzlich in Ridley Scotts Thriller-Drama "The Counselor" von internationalen Darstellern umringt, ab dem Frühjahr 2014 steht sie wieder inmitten eines spanischen Casts vor der Kamera. Wie Hoy Cinema und Variety berichten, hat die madrilenische Schönheit für Julio Medems ("7 Tage in Havanna") Drama "Ma ma" unterschrieben und wird nicht nur als Darstellerin der zentralen Figur, sondern auch als Co-Produzentin des Films tätig sein.

    Inhaltlich ist nicht mehr bekannt, als dass die von Cruz gespielte Figur Magda mit ihrer Familie und engen Freunden "überraschende Momente voller Humor und herzlicher Freude" erleben wird.

    Welche Rollen ihre bereits feststehenden Co-Darsteller Luis Tosar ("Sleep Tight") und Asier Etxeandia ("Ritter des heiligen Grals") verkörpern werden und wer womöglich noch alles zum Cast des Dramas stößt, ist gegenwärtig nicht bekannt. Die Musik wird in jedem Fall der dreifach für den Oscar nominierte Komponist Alberto Iglesias ("Der Drachenläufer", "Der ewige Gärtner") beisteuern.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top