Mein Konto
    Comedian Olaf Schubert präsentiert euch einen exklusiven Clip aus dem neuen Pixar-Spaß "Alles steht Kopf"
    Von Björn Becher — 16.09.2015 um 09:58

    Im neuen Pixar-Spaß „Alles steht Kopf“ spricht Comedian Olaf Schubert Angst. Hier präsentiert er euch nun einen exklusiven Clip aus der Animationskomödie.

    Mit „Alles steht Kopf“ begibt sich Disney-Tochter Pixar in unser Innerstes und wir erfahren, wie unsere Emotionen so funktionieren. So lernen wir das Innenleben der kleinen Riley kennen, wo mal Freude, mal Angst, mal Wut, mal Ekel und mal Traurigkeit die Überhand haben. Doch dann passiert ein Unglück und Freude und Traurigkeit werden aus dem Kommandozentrum im Gehirn des Mädchens gerissen. Nun müssen sie schnell den Weg zurückfinden…

    „Alles steht Kopf“ ist „einer der bisher kreativsten Pixar-Filme überhaupt“ und bietet „grandios-clevere und emotional packende Unterhaltung für alle Altersklassen“, wie ihr unserer FILMSTARTS-Kritik entnehmen könnt. Mit neben Olaf Schubert u. a. noch Bettina Zimmermann, Kai Wiesinger, dem „Tatort“-Duo Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt, „Ostwind“-Regisseurin Katja von Garnier und Hans-Joachim Heist alias Wutbürger Gernot Hassknecht als Sprecher in der deutschen Fassung könnt ihr „Alles steht Kopf“ ab dem 1. Oktober 2015 im Kino sehen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top