Mein Konto
    "Logan": Mini-Vorschau auf den Trailer und erstes Bild von Hugh Jackman als Old Man Logan
    Von Markus Trutt — 20.10.2016 um 09:15

    Nach zahlreichen Set-Bildern steht die Veröffentlichung des ersten „Logan“-Trailers unmittelbar bevor. Zur Einstimmung gibt es nun bereits eine kurze Vorschau auf das erste bewegte Material aus dem dritten „Wolverine“-Solo-Abenteuer.

    20th Century Fox
    Nicht zuletzt dank des Bildmaterials zu „Logan“, das uns seit einigen Wochen über den offiziellen Instagram-Account zum Film erreicht, verdichten sich die Spekulationen über die Handlung des kommenden „Wolverine“-Abenteuers. Offiziell bestätigt wurde bislang aber nur wenig. Doch wird sich dies wohl schon in Kürze mit der Veröffentlichung des ersten Trailers zum Comic-Actioner ändern. Einen kleinen, düsteren Vorgeschmack auf diesen hat Hauptdarsteller Hugh Jackman nun selbst via Twitter geteilt:

    Interessant ist dabei vor allem, dass der Mini-Teaser, wie schon die erwähnten Instagram-Bilder, in schwarz-weiß gehalten ist. Dabei ist unklar, ob dies nur eine konsequente Fortführung der Werbekampagne ist oder ob es gar sein könnte, dass der fertige Film oder zumindest ein Teil davon schwarz-weiß sein wird. Zum bislang gemutmaßten postapokalyptischen Setting von „Logan“ würde dies durchaus passen. So soll die „Wolverine: Weg des Kriegers“-Fortsetzung teilweise von Mark Millars wegweisendem Comic „Old Man Logan“ inspiriert und in einer finsteren Zukunft angesiedelt sein, in der es nur noch wenige Mutanten gibt.

    Wolverine werden wir darin in der Tat als gealterten Mann zu sehen bekommen, dessen Selbstheilungskräfte laut Regisseur James Mangold nicht mehr so gut funktionieren wie einst. Von beidem zeugt nun auch das erste Bild von Hugh Jackman als vernarbter und sichtlich in die Jahre gekommener Logan, das Mangold jetzt über Twitter verbreitete:

    Eine bessere Ahnung davon, was uns in „Logan“ erwartet, werden wir wohl schon heute Abend bekommen, wie der obige, am gestrigen 19. Oktober 2016 gepostete Mini-Teaser verrät. Den kompletten Film gibt es dann ab dem 2. März 2017 in den deutschen Kinos zu sehen.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top