Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Gollums Regiedebüt: Erster Trailer zu Andy Serkis' "Breathe" mit Andrew Garfield und "The Crown"-Star Claire Foy
    Von Annemarie Havran — 29.06.2017 um 14:30
    facebook Tweet

    Wenn Andy Serkis mal gerade nicht damit beschäftigt ist, den Fortschritt in Sachen Motion-Capturing voranzutreiben, steht er gerne auch mal hinter der Kamera: So wie bei seinem Spielfilm-Regiedebüt „Breathe“, zu dem ihr hier den ersten Trailer seht:

    Robin Cavendish (Andrew Garfield) ist ein lebensfroher junger Mann, der genau weiß, was er will – und das ist unter anderem Diana (Claire Foy). Selbstbewusst macht er ihr den Hof und als sie heiraten und ein Kind erwarten, scheint alles perfekt. Doch dann wird Robin durch eine Polio-Erkrankung gelähmt, ist nicht mehr zu selbständigem Atmen fähig. Er soll sein Leben fortan in einem Krankenhausbett fristen, doch dazu sind Robin und Diana nicht bereit: Gemeinsam meistern sie den Alltag zuhause und entwickeln sogar einen neuartigen Rollstuhl, der es Robin ermöglicht, sich mitsamt Atemgerät frei zu bewegen. Diese Freiheit will er nun auch für alle anderen durchsetzen, für die ein Daueraufenthalt in der Klinik bisher der einzige Weg zu sein schien.

    Mit „Breathe“ kommt am 13. Oktober 2017 der erste von Andy Serkis inszenierte Film in die US-Kinos – sein weitaus größeres Regieprojekt „The Jungle Book“ soll dann 2018 folgen. Serkis, der sich als Schauspieler und vor allem auch Motion-Capture-Profi einen Namen gemacht hat, sammelte bereits Erfahrung mit der Arbeit eines Regisseurs, als er Peter Jackson als Second-Unit-Regisseur seiner „Der Hobbit“-Trilogie zur Seite stand. In Kürze wird aber erst einmal wieder Serkis’ Leistung vor der Kamera im Kino zu sehen sein: In „Planet der Affen 3: Survival“ (Kinostart: 3. August 2017) spielt er den Affen Caesar, von FILMSTARTS gab es für das Sci-Fi-Drama 4,5 Sterne.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top