Mein Konto
    Als Al Capone ist Tom Hardy auf neuem Setfoto von "Fonzo" absolut nicht wiederzuerkennen
    Von Monique Stibbe — 02.08.2018 um 12:45

    Im Herbst startet „Venom“ mit Tom Hardy in den Kinos. Aber der vielbeschäftigte Star hat mit dem Biopic „Fonzo“ schon sein nächstes Projekt in der Pipeline. Nun gibt es ein neues Foto mit Hardy als Gangsterboss Al Capone: Ja, das ist er wirklich!

    StudioCanal Deutschland/Pixabay (Bearbeitung von Webedia GmbH)

    Kaum waren die Dreharbeiten für den ersten Solo-Film über „Spider-Man“-Bösewicht Venom Anfang des Jahres abgeschlossen, startete Tom Hardy mit „Fonzo“ gleich in sein nächstes Projekt. Das Biopic über Al Capone, Amerikas berüchtigtsten Gangsterboss der 1920er und 1930er, handelt von den letzten Lebensjahren des Mobsters in Chicago. Die ehemalige Größe des Untergrunds sitzt zu diesem Zeitpunkt bereits im Gefängnis und leidet an Demenz. Aber seine Vergangenheit droht ihn trotzdem einzuholen.

    Viel mehr ist zur Handlung noch nicht bekannt. Aber dafür ist Tom Hardy in den sozialen Medien äußerst aktiv und hält seine Fans dort über die Dreharbeiten auf dem Laufenden. Nun wurde auf Twitter ein neues Foto verbreitet, dass den „Dunkirk“-Star in voller Montur als gealterter Mafiaboss Capone zeigt.

    „Fantastic Four“-Regisseur Josh Trank zeichnet für die Regie von „Fonzo“ verantwortlich. Ein deutscher Kinostart für das Biopic steht bislang allerdings noch nicht fest. Und wenn ihr mehr von Tom Hardy sehen wollt, haben wir hier noch den gerade erst veröffentlichten neuen Trailer zu „Venom“ für euch:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top