Mein Konto
    "Friedhof der Kuscheltiere": Trailer zur Neuverfilmung des Kultromans von Stephen King
    Von Alexander Friedrich — 10.10.2018 um 15:07

    Erwartet uns mit „Friedhof der Kuscheltiere” nach „Es” direkt der nächste Stephen-King-Hit? Die Neuverfilmung des Horror-Romans soll sehr, sehr gruselig werden. Nun könnt ihr euch anhand des ersten Trailers selbst davon überzeugen.

    Zum zweiten Mal schon wird Stephen Kings Erfolgs-Roman „Friedhof der Kuscheltiere“ für die große Leinwand adaptiert. Dabei soll nicht nur der Horror der ersten Verfilmung von 1989 sowie der Fortsetzung „Friedhof der Kuscheltiere II“ von 1992 übertroffen werden. Laut Drehbuchautor Jeff Buhler wird die Neuverfilmung sogar eine der „gruseligsten Stephen-King-Adaptionen aller Zeiten“. Sicher kann man sich da nur anhand des ersten Trailers natürlich noch nicht sein, aber schön Grausam-Gruselig ist das Gezeigte trotzdem allemal.

    In dem Horrorfilm geht es um die Familie Creeds (u.a. Jason Clarke, Amy Seimetz), die ein neues Haus in Maine bezieht. Dieses liegt in der Nähe eines unheimlichen Tierfriedhofs, wo auch prompt der unerwartet verstorbene Kater vergraben wird. Allerdings kehrt das totgeglaubte Tier am nächsten Tag quicklebendig wieder zurück, ohne dass sich dafür irgendeine rationale Erklärung finden lassen würde...

    Der Stephen-King-Hype geht weiter

    Dass aktuell gefühlt das komplette Lebenswerk des Bestsellerautors Stephen King neu aufgelegt wird (fürs Kino, für Streaming-Anbieter und für TV-Sender), ist kein Wunder: Schließlich avancierte die Neuauflage von „Es“ zum absoluten Kassenhit. An dem Hype konnte dabei selbst der Flop von „Der dunkle Turm“ nichts ändern, ganz im Gegenteil: Hollywood scheint einem regelrechten King-Goldrausch verfallen zu sein. „Es 2“ ist übrigens auch schon im Anmarsch, am 5. September 2019 ist bei uns der Kinostart.

    Für die neue Leinwandadaption von „Friedhof der Kuscheltiere“ wurden unter anderem Jason Clarke („Planet der Affen: Revolution“), John Lithgow („Daddy’s Home 2“) und Amy Seimetz („Alien: Covenant“) als Darsteller angeheuert. Dennis Widmyer und Kevin Kolsch („Starry Eyes – Träume erfordern Opfer“) inszenieren den animalischen Gruselspaß.

    In Deutschland läuft „Friedhof der Kuscheltiere“ am 4. April 2019 in den Kinos an. Für alle Freunde des Originaltons haben wir übrigens auch den englischsprachigen Trailer parat:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top