Mein Konto
    "The Minuteman": Macht Liam Neeson in neuer Action-Rolle endgültig auf Rambo?
    Von Nina Becker — 10.05.2019 um 09:42

    Im neuen Actionfilm „The Minuteman“ wird Liam Neeson zum Vietnamveteran mit einer neuen Aufgabe. An wen erinnert uns das bloß…

    Universum Film

    In „The Minuteman“ von Regisseur Robert Lorenz („Back in the Game“) wird „Taken“-Star Liam Neeson laut Variety in die Rolle eines Vietnamveteranen schlüpfen. Klingt erst einmal wie eine Neuauflage von Ted Kotcheffs „Rambo“ von 1982 – hat aber mit dem Kult-Actionfilm, soweit bisher bekannt, nicht viel mehr gemeinsam, als die Kriegserfahrung in Vietnam. Während sich Sylvester Stallone als John Rambo nach dem Krieg zurück ins normale Leben kämpfen will, wird Regisseur Lorenz in „The Minuteman“ eine andere Geschichte erzählen...

    Darum geht es in "The Minuteman"

    Ein gealterter Vietnamveteran (Neeson) sieht sich plötzlich mit einer neuen Aufgabe konfrontiert: Er ist für das Leben eines Jungen verantwortlich, der in die Fänge der organisierten Kriminalität gerät und von einem Kartell gejagt wird.

    Viel mehr ist über die Handlung von „The Minuteman“ bisher noch nicht bekannt – aber man kann wohl davon ausgehen, dass Neeson sowohl von seiner Kriegserfahrung geplagt, als auch ordentlich rumballern wird. Und damit wären wir dann ungefähr bei „Rambo 2“.

    Die Rolle des Jungen auf der Flucht wurde bisher nicht besetzt. Regisseur Robert Lorenz hat das Drehbuch zusammen mit Chris Charles und Danny Kravitz geschrieben. Die Dreharbeiten sollen im September 2019 in New Mexico und Ohio starten

    Wann „The Minuteman“ dann in die Kinos kommt, steht bisher noch nicht fest. Wir rechnen frühestens im Herbst 2020 mit einem Start. Wer den „echten“ Rambo noch einmal im Einsatz sehen will, muss sich nur noch bis zum 19. September 2019 gedulden. Dann kommt „Rambo V: Last Blood“ mit Sylvester Stallone in die Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top