Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Passend zum Murmeltiertag: Bill Murray spielt noch mal "... und täglich grüßt das Murmeltier"
    Von Björn Becher — 02.02.2020 um 20:16

    Am heutigen 2. Februar ist der Murmeltiertag, der im Mittelpunkt der Kult-Komödie „... und täglich grüßt das Murmeltier“ steht. Und heute ist auch der Super Bowl. Diese zwei Ereignisse muss man kombinieren – und da kehrt Bill Murray für zurück.

    Sony Pictures

    Wenn der Super Bowl, das größte Sportereignis der Welt, stattfindet, ist das auch immer ein Werbe-Event. Sehr viele Film- und Serientrailer werden so heute Nacht ihre Premiere feiern (oder wurden schon vorab veröffentlicht) und viele andere Firmen holen sich für ihre Marken Hollywood-Stars.

    Da singt dann „Game Of Thrones“- Arya Maisie Williams den „Die Eiskönigin“-Superhit „Let It Go“, übernimmt Bryan Cranston für eine „Shining“-Kopie Jack Nicholsons berühmte Rolle und sucht Jonah Hill seinen besten Freund Martin Scorsese. Ein Highlight kommt von einem Jeep-Hersteller:

    Bill Murray erlebt noch einmal den Murmeltiertag.

    Dass man sich für diese Aufhänger für die Werbung entschieden hat, dürfte auch damit zusammenhängen, dass am heutigen 2. Februar auch Murmeltiertag ist, denn Bill Murrays Phil Connors im Film „... und täglich grüßt das Murmeltier“ immer und immer wieder erlebt.

    Den angesprochenen „Shining“-Spot mit Bryan Cranston gibt es übrigens hier:

    Maisie Williams singt „Let It Go“ gibt es derweil in einer separaten Nachricht:

    Maisie Williams singt "Let It Go" in witzigem Super-Bowl-Spot

    Und wie Jonah Hill und Martin Scorsese ihre Freundschaft mit einer neuem Energy-Drink begießen, seht ihr hier:

    Und wenn ihr nun Bock hat, mal wieder „... und täglich grüßt das Murmeltier“ zu schauen, findet ihr bei den Kollegen von Moviepilot die Übersicht, wo es die Kult-Komödie im Stream gibt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top