Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Trailer zur neuen Serie von Netflix und den "Stranger Things"-Machern: "I Am Not Okay With This" – mit gleich 2 "ES"-Stars!
    Von Daniel Fabian — 17.02.2020 um 18:25
    facebook Tweet

    Nachdem der Teaser zu „I Am Not Okay With This“ noch nicht allzu viel verriet, hat Netflix nun endlich den langen Trailer zur Teenie-Serie veröffentlicht. Mit dabei: u. a. Sophia Lillis und Wyatt Oleff aus der Neuverfilmung von Stephen Kings „ES“.

    Sydney (Sophia Lillis) hat es gerade nicht leicht: Die Teenagerin hat mit den üblichen Problemen wie jeder Menge Hausaufgaben und Herzschmerz zu kämpfen, muss gleichzeitig aber auch noch mit dem Tod ihres Vaters fertig werden. Da helfen auch keine aufmunternden Worte oder gar Katzenbilder, die ihr quasi als Stimmungsaufheller zugeschoben werden. Eines Tages ändert sich das Leben des jungen Mädchens allerdings komplett. Es ist der Tag, an dem sie entdeckt, dass sie über übernatürliche Fähigkeiten verfügt.

    Nachdem der Teaser zur neuen Netflix-Serie praktisch nur aus einer kurzen Begrüßung und einem im Zeitlupentempo runterfahrenden Autofenster bestand, gibt es jetzt also endlich den ersten Trailer zu „I Am Not Okay With This“, in dem wir neben den Hauptdarstellern Sophia Lillis und Wyatt Oleff (beide bekannt aus „ES“) endlich auch einige Nebenfiguren kennenlernen und somit einen Eindruck von der Welt bekommen, in der die Serie spielt.

    Nächste Comic-Adaption bei Netflix

    Einmal mehr ist es ein Comic bzw. Graphic Novel aus der Feder von Charles Forsman, der bei Netflix Anklang fand. Der lieferte immerhin auch schon die Vorlage zu „The End Of The F***ing World“, die nicht nur ebenso schräg wie liebenswürdig ist, sondern für uns auch noch eine der besten Netflix-Serien überhaupt.

    Dementsprechend passt es wie die Faust aufs Auge, dass man Jonathan Entwistle als Regisseur für das Coming-Of-Age-Drama an Bord geholt hat. Der hat bis dato zwar vor allem Kurzfilme inszeniert, war mit einer bestimmten Serie allerdings schon richtig erfolgreich. Ja, richtig geraten: „The End Of The F***ing World“! Als Produzent steht übrigens Shawn Levy („Stranger Things“) mit seinem Produktionsstudio 21 Laps hinter der Serie.

    Wenn ihr nach dem Trailer zum neuen potentiellen Netflix-Hit jetzt richtig Bock auf das die Geschichte von Sdydney und Co. bekommen habt, braucht ihr übrigens nicht mehr lange zu warten, bis ihr die acht Folgen der ersten Staffel beim Streaming-Riesen bingen könnt:

    „I Am Not Okay With This“ erscheint am 26. Februar 2020 bei Netflix.

    "Stranger Things"-Star ist sich sicher: 4. Staffel wird nicht die letzte

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top