Mein Konto
    Trailer zu "Unterleuten - Das zerrissene Dorf": ZDF-Dreiteiler mit Star-Besetzung
    Von Markus Trutt — 09.03.2020 um 16:35

    Beim Erfolg von Juli Zehs Roman „Unterleuten“ war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis der Bestseller auch verfilmt wird. Das starbesetzte Ergebnis ist nun im ZDF zu sehen, einen Einblick liefert der Trailer zur Miniserie.

    Juli Zehs gefeiertes Buch „Unterleuten“ war in seinem Erscheinungsjahr 2016 mehrere Wochen lang nicht aus den Bestseller-Listen wegzudenken. „Boxhagener Platz“-Regisseur Matti Geschonneck und das ZDF haben sich nun der Mammutaufgabe angenommen, den vielschichtigen Gesellschaftsroman in drei 90-minütigen Teilen für das Fernsehen zu adaptieren.

    Vor der Kamera bekamen sie dabei viel prominente Unterstützung. So gehören unter anderem „Polizeiruf 110“-Kommissar Charly Hübner, „Tatortreiniger“ Bjarne Mädel, „100 Dinge“-Star Miriam Stein, „Pastewka“-Schwägerin Bettina Lamprecht, Ex-„Tatort“-Ermittler Jörg SchüttaufRosalie Thomass (aktuell in „Die Känguru-Chroniken“ im Kino zu sehen), Mina Tander („Maria, ihm schmeckt’s nicht!“), Thomas Thieme („Das Leben der Anderen“), Alexander Held („Sophie Scholl - Die letzten Tage“) und der vielbeschäftige Ulrich Noethen („Das Tagebuch der Anne Frank“) zum illustren Cast.

    Darum geht's in "Unterleuten"

    Die namhaften Darsteller erwecken in der Serien-Adaption die sehr gegensätzlichen Menschen aus dem fiktiven Dorf Unterleuten zum Leben, deren Dasein nach der einschneidenden Wende vor 30 Jahren sich ganz unterschiedlich entwickelt hat. Ihr bislang so friedliches Leben in der brandenburgischen Provinz findet ein jähes Ende, als in unmittelbarer Nähe ein lukrativer Windpark entstehen soll.

    Der sich darüber entspinnende intrigante Kampf für und gegen diese Maßnahme zur Gemeinde-Rettung bringt nicht nur allerlei Abgründe zum Vorschein, sondern zieht auch eine tiefe Schneise durch die Dorfbevölkerung, die zu vielen Spannungen führt – bis eine Eskalation schließlich unvermeidlich scheint.

    Dann läuft "Unterleuten" im ZDF

    Der erste Teil von „Unterleuten - Das zerrissene Dorf“ ist am heutigen 9. März 2020 um 20.15 Uhr im ZDF zu sehen, die anderen beiden Teile folgen am 11. und 12. März zur gleichen Zeit. Schon jetzt kann der Dreiteiler übrigens komplett online über die ZDF-Mediathek abgerufen werden.

    Am Tag der TV-Ausstrahlung des „Unterleuten“-Finales erscheint die Miniserie dann zudem auch schon auf DVD und Blu-ray*.

    "Ku'damm 63" kommt: Das erwartet uns in der Fortsetzung des ZDF-Hits

    * Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Mit einem Kauf über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top