Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schlechte Nachrichten für Fans: Netflix setzt gleich 2 eigentlich verlängerte Serien ab
    Von Julius Vietzen — 22.08.2020 um 10:10

    Wer sich auf die 2. Staffeln von „The Society“ und „I Am Not Okay With This“ gefreut hatte, muss jetzt ganz stark sein: Obwohl die Serien eigentlich offiziell verlängert wurden, hat Netflix nun doch noch den Stecker gezogen. Schuld daran ist Corona.

    Netflix // Seacia Pavao/Netflix

    Bislang konnte man glauben, dass Netflix zu den großen Gewinnern der Coronakrise gehört: Während die großen Hollywood-Studios auf ihren teuren Blockbustern sitzen bleiben und diese immer weiter verschieben müssen, während gleichzeitig das Drehen von neuen Filmen aufwändiger und teurer wird, konnten sich Streaminganbieter wie Netflix in den Corona-Monaten über steigende Zuschauerzahlen freuen.

    Doch offenbar geht die Krise auch an Netflix nicht spurlos vorbei: Wie das US-Branchenmagazin Deadline berichtet, wurden mit „The Society“ und „I Am Not Okay With This“ gleich zwei Netflix-Serien abgesetzt.

    Auf den ersten Blick mag das nicht besonders erscheinen, denn schließlich ist Netflix bekannt dafür, Serien abzusetzen, die nicht auf genügend Interesse bei den Zuschauern gestoßen sind.

    Das Außergewöhnliche in diesem Fall ist aber: „The Society“ und „I Am Not Okay With This“ kamen bei Kritikern und Fans gut an und sollten eigentlich jeweils eine zweite Staffel bekommen. „The Society“ wurde im Juli 2019 offiziell verlängert und wie Deadline berichtet, war auch eine zweite Staffel „I Am Not Okay With This“ bereits in Arbeit.

    Doch aufgrund der durch die Coronakrise verursachten Unsicherheit hinsichtlich der Produktion und Schwierigkeiten mit der Terminfindung musste Netflix die eigentlich bereits erfolge Verlängerung nun zurücknehmen. Auch die erwartete Erhöhung der Budgets aufgrund von Corona-Sicherheitsmaßnahmen soll dabei eine entscheidende Rolle gespielt haben.

    Das sind "The Society" und "I Am Not Okay With This"

    „The Society“ lässt sich als „‚The Purge‘ trifft ‚Der Herr der Fliegen‘“ beschreiben: Alle Erwachsenen in einer amerikanischen Kleinstadt sind auf einmal spurlos verschwunden, was die Jugendlichen natürlich zunächst einmal wenig stört. Doch nach der Party folgt der Kater, die Probleme häufen sich und es kommt bald zu brutalen Szenen...

     

    „I Am Not Okay With This“ mit den „ES“-Stars Sophia Lilis und Wyatt Oleff kombiniert eine Coming-Of-Age-Geschichte mit übernatürlicher Thematik: Teenagerin Sydney (Lillis) hat es als Nerd ohnehin schon schwer mit den üblichen Problemen einer Heranwachsenden, doch dann entwickelt sie auch noch Superkräfte, wovon sie aber wenig begeistert ist...

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top