Mein Konto
    Neu auf Disney+: Ein Meisterwerk, ein Film-Highlight mit Leonardo DiCaprio & eine Super-Kult-Fortsetzung
    Von Björn Becher — 26.03.2021 um 09:10

    Ab heute gibt es reichlich Nachschub bei Disney Plus – und zwar nicht nur die nächste Folge „The Falcon And The Winter Soldier“. Mehrere Film-Highlights und eine brandneue Serie stehen nun bereit...

    2021 Disney und seine verbundenen Unternehmen.

    Nach drei „Mighty Ducks“-Filmen von 1992, 1994 und 1996 kommt nun die Serie „The Mighty Ducks: Game Changers“ zu Disney+. Damit geht die kultige Geschichte um Eishockey-Underdogs weiter – und zwar mit einem alten Bekannten.

    Denn Emilio Estevez spielt wieder Coach Bombay, den einst so hochnäsigen Schnösel, der bei seiner Arbeit mit jugendlichen Außenseitern sein Herz fand. Vor allem der erste Teil „Mighty Ducks - Das Superteam“ war ein immenser Kino-Hit und steht regelmäßig zu Recht auf allen möglichen 90er-Nostalgiebestenlisten.

    Mal sehen, ob die Serie mit unter anderem „Gilmore Girls“-Star Lauren Graham daran anknüpfen kann. Davon könnt ihr euch ab heute mit dem Start der ersten Folgen von „The Mighty Ducks: Game Changers“ selbst ein Bild machen. Und wenn ihr dadurch nostalgisch werdet, gibt es auch alle drei Filme bei Disney+.

    » "The Mighty Ducks: Game Changers" auf Disney+*
    » "Mighty Ducks - Das Superteam" auf Disney+*
    » "Mighty Ducks II - Das Superteam kehrt zurück" auf Disney+*
    » "Mighty Ducks III - Jetzt mischen sie die Highschool auf" auf Disney+*

    "The Beach" und "Sideways" neu bei Disney+

    Wenn wir schon von Filmen sprechen. Seit der Einführung der Sektion STAR mit vielen neuen Inhalten gibt es da reichlich Nachschub. So auch heute.

    Wir können euch vor allem Danny Boyles Bestselleradaption „The Beach“ mit Leonardo DiCaprio oder das oscarprämierte Indie-Meisterwerk „Sideways“ (5 Sterne auf FILMSTARTS.de) ans Herz legen.

    » "The Beach" auf Disney+*
    » "Sideways" auf Disney+*

    Horror-Fans kommen derweil womöglich mit „Teufelskind Joshua“ auf ihre Kosten, was zum Lachen gibt es in „Hot Chick“ und „Mike And Dave Need Weeding Dates“.

    Mit „My Name Is Earl“ gibt es daneben noch alle vier Staffeln einer Serie, über die sich auch die vielen Fans der Abenteuer des Lottogewinners, der alle seine schlechten Taten begleichen will, freuen dürften.

    *Bei diesen Links zu Disney+ handelt es sich um Affiliate-Links. Mit dem Abschluss eines Abos über diese Links unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top