Mein Konto
    Wakanda & die Dora Milaje in "The Falcon And The Winter Soldier": So geht es mit Black Panther & Co. im MCU weiter
    Von Julius Vietzen — 10.04.2021 um 17:00

    Ayo (Florence Kasumba) und einige andere Dora Milaje aus Wakanda spielen in „Falcon & Winter Soldier“ eine überraschend große Rolle. So lässt sich bereits erahnen, wie es in „Black Panther 2“ und der geplanten Wakanda-Serie weitergehen könnte.

    2021 Disney und seine verbundenen Unternehmen.

    Black-Panther-Darsteller Chadwick Boseman ist am 28. August 2020 gestorben, doch deswegen geben Kevin Feige und die Marvel Studios die Figur T'Challa und ihr Königreich Wakanda nicht auf. Das ging nicht nur aus Äußerungen der Marvel-Verantwortlichen hervor, sondern wurde auch in der vierten Folge „The Falcon And The Winter Soldier“ deutlich.

    Denn nach dem überraschenden Auftritt von Ayo (Florence Kasumba) am Ende von Episode 3 spielen die Dora Milaje aus Wakanda in Episode 4 nämlich eine noch größere und wichtigere Rolle – und womöglich wird hier sogar direkt der Grundstein für „Black Panther 2“ und/oder die bereits angekündigte Wakanda-Serie auf Disney+ gelegt.

    » "The Falcon And The Winter Soldier" bei Disney+*

    Wakanda-Serie mit den Dora Milaje?

    Worum genau es in dieser Serie gehen wird, ist nicht bekannt – klar ist nur, dass es eher keine „Black Panther“-Serie wird, denn diese Figur steht ja in den Filmen im Mittelpunkt. Wobei wir dort nach Bosemans viel zu frühem Tod dann wohl einen neuen oder eine neue Black Panther sehen werden, etwa T'Challas Schwester Shuri (Letitia Wright).

    Wovon aber soll eine Wakanda-Serie handeln? Eine gute Möglichkeit wäre eine Serie über die Abenteuer der Dora Milaje, die ja offensichtlich nicht nur die Leibwächterinnen des Königs von Wakanda sind, sondern auch als Agentinnen in der ganzen Welt agieren, wie „The Falcon And The Winter Soldier“ nochmals eindrücklich gezeigt hat.

    Oder aber man zeigt die Dora Milaje eher bei Einsätzen in ihrem Heimatland, was auch besser zur Umschreibung des noch unbetitelten Projekts als Wakanda-Serie passen würde. Und das ließe sich dann auch sehr gut mit einer weiteren Figur verknüpfen: Bucky Barnes (Sebastian Stan).

    Vom Winter Soldier zum White Wolf

    Sollte Sam Wilson (Anthony Mackie) nämlich am Ende von „The Falcon And The Winter Soldier“ der neue Captain America werden und die Bedrohung durch das Supersoldaten-Serum aus der Welt geschafft worden sein, wie geht es dann mit dem ehemaligen Winter Soldier weiter? Wäre Wakanda nicht ein idealer Rückzugsort für ihn, fernab von der restlichen Welt?

    Bei seinem Aufenthalt in Wakanda, bei dem seine Gehirnwäsche gebrochen wurde und er einen Vibranium-Arm verpasst bekam, erhielt er dort den Namen White Wolf, also Weißer Wolf. Auch in Folge 4 wird er von den Dora Milaje wieder so genannt.

    Doch der White Wolf ist in den Comics eigentlich eine andere Figur, nämlich der Adoptiv-Bruder von T'Challa und der spätere Anführer der Hatut Zeraze, der weißgekleideten Geheimpolizei von Wakanda. Vielleicht übernimmt Bucky nach dem Ende von „Falcon & Winter Soldier“ ja diesen Job? Oder „Black Panther“-Regisseur Ryan Coogler, der auch die Serie entwickelt, lässt sich zumindest davon inspirieren?

    Mehr über die Wakanda-Serie, die Dora Milaje und Buckys mögliche Rolle darin erfahrt ihr in unserem Video zu Folge 4 ab Minute 5:08:

     

    Und was ist mit "Black Panther 2"?

    Auch über „Black Panther 2“ ist noch nicht allzu viel bekannt. Die Dreharbeiten sollen im Juli 2021 und damit rechtzeitig für den geplanten Kinostart am 7. Juli 2022 beginnen. „Narcos“-Star Tenoch Huerta soll als Bösewicht auftreten, Details zu seiner Figur gibt es aber noch nicht. Sollte die Produktion jedoch wirklich im Sommer beginnen, dürften schon bald mehr Informationen bekannt werden.

    Quo vadis, John Walker? Das Ende von "The Falcon And The Winter Soldier" Folge 4 erklärt

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top