Mein Konto
    Wenn Superman im Urlaub ist: Dwayne Johnson mit weiterer DC-Kinohauptrolle neben "Black Adam"
    Von Björn Becher — 21.05.2021 um 17:53

    Dwayne Johnson spielt bereits die Hauptrolle in „Black Adam“, doch das wird nicht seine einzige DC-Kinorolle bleiben. In „DC League Of Super-Pets“ wird er die Hauptfigur sprechen: Supermans Hund Krypto...

    Paramount Pictures

    Bereits in exakt einem Jahr, im Mai 2022, soll „DC League of Super-Pets“ in die Kinos kommen, und nun wurde bekannt, dass ein Superstar die animierte Comic-Verfilmung anführen wird.

    Dwayne Johnson spricht Super-Hund Krypto, das Haustier von Superman. Weil der berühmte Superheld vom Planeten Krypton in Urlaub ist, muss sich sein Hund um das Verbrechen kümmern … und verbündet sich dafür unter anderem mit einer fliegenden Katze. Sie gründen die Justice League der Super-Haustiere...

    Noch mehr Superstars für "DC League Of Super-Pets"

    Johnson wird nicht nur die Sprechrolle übernehmen, sondern mit seiner Firma Seven Bucks Productions auch den neuen DC-Film produzieren. Das sollte auch bei dem Plan nützlich sein, ihm noch mehr Superstars zur Seite zu stellen. Denn Warner plant auch für weitere tierische und menschliche Figuren echte Hochkarätiger zu verpflichten.

    Für Superhund Krypto wird es übrigens der allererste Kinoauftritt. Bislang war er nur in Cartoon-Serien sowie auch schon in einer Live-Action-Version in der DC-Serie „Titans“ zu sehen.

    Cartoon Network
    Superhund Krypto in einer Cartoon-Serie von 2005.

    Für Dwayne Johnson wird 2022 auf jeden Fall ein Jahr im Zeichen von DC. Denn nach „DC League Of Super-Pets“ im Mai 2022 dauert es dann nicht mehr lange, bis zu einem DC-Comicabenteuer, in dem wir ihn auch auf der Leinwand sehen können: Black Adam“ soll am 28. Juli 2022 anlaufen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top