Mein Konto
    Batman schmeißt hin – und der Joker ist schuld: Trailer zur 3. Staffel "Titans"
    15.07.2021 um 10:35
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Markus ist nicht nur großer MCU-Fan, sondern hat auch sonst ein Faible für Superheldinnen und -helden und ihre meist sogar noch spannenderen Widersacher*innen.

    Fast zwei Jahre hat die zweite Staffel von „Titans“ inzwischen auf dem Buckel. Wenn die düstere DC-Serie demnächst aber endlich mit Staffel 3 zurückkehrt, dürften die neuen Folgen es dank vieler ikonischer Neuzugänge ganz schön in sich haben.

    Bereits ein erster Teaser-Trailer hat es angedeutet: In der dritten Staffel von „Titans“ wird offenbar Batman-Erzfeind Joker sein Unwesen treiben. Auch wenn noch immer nicht enthüllt wurde, wer den berühmten Schurken in der Serie verkörpert und demnach auch noch unklar ist, wie groß seine Rolle überhaupt ausfallen wird, wird der Clown-Prinz mit seinen Taten die neue Season definitiv ganz entscheidend prägen.

    So macht die obige Vorschau endgültig klar, dass in der dritten „Titans“-Staffel Elemente des legendären DC-Comics „Ein Tod in der Familie“ einfließen werden, in dem der Joker den zweiten Robin Jason Todd (in der Serie gespielt von Curran Walters) tötet, der kurz darauf aber als Bösewicht Red Hood zurückkehrt. Und der taucht nun auch im neuen Trailer auf, wo er versucht, die Kontrolle über Gotham City an sich zu reißen.

    » "Ein Tod in der Familie" bei Amazon*

    So ist es an den Titans um Jasons Robin-Vorgänger Dick Grayson (Brenton Thwaites), Gotham City zu beschützen, schließlich scheint der gealterte Batman (Iain Glen) nach Jasons Tod seine Karriere als Verbrechensbekämpfer endgültig an den Nagel zu hängen.

    Noch mehr ikonische DC-Figuren

    Doch bekommen es die Titans in Staffel 3 nicht nur mit Red Hood und dem Joker zu tun. Oberbösewichtin wird nämlich wohl Blackfire (Damaris Lewis), die Schwester von Titans-Mitglied Starfire (Anna Diop). Und als wäre das noch nicht genug, wird im Kampf gegen das Böse auch noch der wahnsinnige Jonathan Crane alias Scarecrow (Vincent Kartheiser) konsultiert, der hier zwar bereits im Arkham Asylum inhaftiert ist, aber der Vorschau zufolge wohl trotzdem die Gelegenheit bekommt, sein charakteristisches Gas freizusetzen, das seine Opfer ihre schlimmsten Ängste durchleben lässt.

    Bloß gut, dass es mit Commissionor Gordons Tochter Barbara Gordon (Savannah Welch) und dem dritten Robin Tim Drake (Jay Lycurgo) auch auf der Seite der Helden Zuwachs gibt.

    Wann kommt die 3. Staffel "Titans" zu Netflix?

    In den USA startet die dritte „Titans“-Staffel am 12. August 2021 beim Streamingdienst HBO Max – den es in Deutschland jedoch (noch) nicht gibt. Obwohl viele HBO- und HBO-Max-Originals dank eines Exklusivdeals hierzulande bei Sky landen, dürften die neuen „Titans“-Folgen bei uns aber weiterhin bei Netflix laufen, wo auch schon die ersten beiden Staffeln exklusiv verfügbar sind.

    Wann die dritte Season „Titans“ ihren Weg zu Netflix findet, ist aber noch nicht bekannt. Wird der Abstand zwischen US- und deutscher Premiere aber in etwa so ausfallen wie zuvor, dürfte es noch Ende 2021 so weit sein.

    Ein gänzlich anderer Dunkler Ritter: Erster Trailer zu "The Batman" mit Robert Pattinson

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top