Mein Konto
    Horror wie bei Stephen King: Im Trailer zu "Beast" macht ein Löwe Jagd auf Menschen
    27.05.2022 um 20:00
    Julius Vietzen
    Julius Vietzen
    -Redakteur
    Julius hat beim Jobben in einer Videothek so ziemlich jeden Horrorfilm gesehen, den es dort gab, und dabei einige Perlen entdeckt – von „Splinter“ über „Triangle“ bis „Fragiles“.

    In „Beast - Jäger ohne Gnade“ wird eine Safari zum Horrortrip, weil ein wild gewordener Löwe Jagd auf Menschen gemacht. Als potentielles Löwenfutter dabei: eine prominente Besetzung um Idris Elba („Avengers 3“) und Sharlto Copley („District 9“).

    Beast“ scheint ein Horror-Abenteuer-Thriller zu werden, dessen Grundidee man aus zahlreichen anderen Tier-Horrorfilmen kennt – sei es nun „Der weiße Hai“ oder Stephen Kings „Cujo“ oder zuletzt „Rogue Hunter“ mit Megan Fox: Ein wildes Raubtier macht Jagd auf Menschen, die entweder eingeschlossen sind oder aus anderen Gründen nicht fliehen können.

    Im Mittelpunkt von „Beast“ steht Nate Samuels (Idris Elba), der sich nach dem Tod seiner Frau den gemeinsamen Teenager-Töchtern Norah (Leah Jeffries) und Meredith (Iyana Halley) annähern will. Das soll bei einem Urlaub in Afrika geschehen, wo die Drei Nates Freund Martin Battles (Sharlto Copley) besuchen.

    Doch schon bald wird die gemeinsame Safari von einem Mann unterbrochen, der blutend und verstört vor das Auto der Gruppe stolpert und etwas von einem „Teufel“ erzählt. Schnell stellen die Vier fest, dass in der Gegend ein wild gewordener Löwe sein Unwesen treibt, der gnadenlos auf alles in seinem Revier Jagd macht und sogar ganze Dörfer auslöscht, ohne seine Beute zu fressen.

    Nate kämpft verzweifelt um das Überleben seiner Töchter, doch der Löwe gibt einfach nicht auf. Und schon bald mischen sich auch noch menschliche Jäger ein, die es auf den Löwen abgesehen haben...

    Regisseur mit Thriller-Erfahrung

    Regie bei „Beast“ führt mit Baltasar Kormákur („Contraband“, „2 Guns“) ein Regisseur, der schon einige Erfahrung mit Überlebenskämpfen und Extremsituationen gesammelt hat. Der Isländer hat nämlich unter anderem die Survival-Thriller „Everest“ und „Die Farbe des Horizonts“ inszeniert.

    In der Hauptrolle ist Idris Elba zu sehen, der als Heimdall aus dem Marvel Cinematic Universe und als Bösewicht aus „Fast & Furious: Hobbs & Shaw“ einem Blockbuster-Publikum bekannt sein sollte. An seiner Seite zu sehen sind „District 9“-Star Sharlto Copley sowie Iyana Halley („The Hate U Give“) und Leah Jeffries („Empire“).

    „Beast - Jäger ohne Gnade“ (so der vollständige deutsche Titel) kommt am 25. August 2022 in die deutschen Kinos. Nachfolgend könnt ihr euch den Trailer auch noch auf Englisch anschauen:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top