Mein Konto
    "The Walking Dead": Endlich gibt's den deutschen Trailer und Starttermin zu Staffel 11C, dem großen Finale der Zombie-Serie!
    22.07.2022 um 22:22
    Aktualisiert am 01.08.2022 um 16:37
    Benjamin Hecht
    Benjamin Hecht
    -Redakteur
    Wird „The Walking Dead“ bis zum Schluss treu bleiben, obwohl er findet, dass die Serie ihren Zenit schon vor vielen Jahren überschritten hat.

    Mit den finalen acht Episoden von „The Walking Dead“ geht noch dieses Jahr eine Ära zu Ende - jetzt ist auch der deutsche Termin offiziell. Seht hier den offiziellen Trailer zu Staffel 11, Teil 3, dem großen Abschluss des langlebigen Serien-Hits.

    The Walking Dead“ geht zu Ende. Worte, die sich für einen langjährigen Fan der Serie noch immer irgendwie befremdlich anhören. Zwar äußern kritische Stimmen schon länger den Vorwurf, die Zombie-Serie würde nun schon viel zu lange gehen, doch an ein Leben ohne neue „The Walking Dead“-Folgen müssen sich all jene, die seit 2010 mit Daryl (Norman Reedus), Carol (Melissa McBride) und Co. die Untoten-Apokalypse durchleben, wohl erst noch gewöhnen. Nachdem wir bereits im April einen ersten kurzen Teaser zu Staffel 11C gesehen haben, lieferte der Sender AMC nun ihm Rahmen der Comic-Con in San Diego Nachschub. Hier ist der erste lange Trailer mit deutschen Untertiteln zu den finalen acht „The Walking Dead“-Folgen. Staffel 11, Teil 3 erscheint am 3. Oktober 2022 auf Disney+ - der Termin für Deutschland wurde nun auch noch einmal offiziell bestätigt und ist auch im Trailer zu sehen.

    ›› "The Walking Dead" bei Disney+*

    Wie geht es in "The Walking Dead" Staffel 11C weiter?

    Nachdem Hornsby (Josh Hamilton) und seine Truppen Alexandria, Hilltop und Oceanside gewaltsam eingenommen haben, ist jegliche Hoffnung auf ein friedliches Zusammenleben dahin. Maggie (Lauren Cohan), Daryl und Co. müssen nun einen Weg finden, zurückzuschlagen. Dabei helfen könnten ihnen die Gruppe von Eugene (Josh McDermitt), die gerade dabei ist, einen Aufruhr im Commonwealth anzuzetteln, was dazu führen könnte, dass die Soldaten der hoch entwickelten Gemeinschaft für die innere Sicherheit gebraucht und so nicht für Hornsbys Eroberungsfeldzug zur Verfügung stehen werden.

    Allerdings sollten neben diesem großen Konflikt auch noch einige andere Handlungsbögen abgeschlossen werden, die im Laufe der Serie angefangen wurden. Wird Rick (Andrew Lincoln) zurückkehren? Werden wir Michonne (Danai Gurira) wiedersehen? Und was ist eigentlich mit den anderen großen Gemeinschaften, deren Existenz in „The Walking Dead“ bisher nur angedeutet wurde, wie die Civic Republic rund um Jadys (Polyanna McIntosh) oder die unbekannte Gruppe, mit der Michonne unterwegs ist?

    Möglicherweise liefert uns Staffel 11C die Antworten, vielleicht gibt es sie aber auch erst in den darauffolgenden Spin-offs.

    Diese "TWD"-Spin-offs folgen auf die Hauptserie

    Nach dem Finale von „The Walking Dead“ bekommen Fans natürlich weiterhin Nachschub in Form von „Fear The Walking Dead“, von der Staffel 8 bereits bestätigt wurde. Die Serie „World Beyond“ wurde zwar nach zwei Staffeln abgesetzt, dafür sind aber schon drei weitere Spin-off-Serien in Arbeit. Die Anthologie-Serie „Tales Of The Walking Dead“ erscheint in den USA sogar noch vor dem „TWD“-Finale am 14. August 2022 auf AMC+ (einen deutschen Termin gibt es noch nicht). Auch hierzu wurde nun ein Trailer veröffentlicht:

    Der erste Trailer zu "Tales Of The Walking Dead": Das neue Zombie-Spin-off mit "The Expendables"-Star Terry Crews

    Außerdem erwartet uns eine Spin-off-Serie über Negan und Maggie, die sich durch New York City kämpfen werden, und eine weitere über Daryl. In dieser sollte ursprünglich auch Carol dabei sein, bevor sich Schauspielerin Melissa McBride jedoch vom Projekt abmeldete.

    "The Walking Dead"-Schock: Das Daryl-Carol-Spin-off verliert einen seiner Stars

    Zudem wurden vor langer Zeit auch noch drei Filme über Rick angekündigt. Diese sind Stand jetzt immer noch geplant, doch ob es wirklich dazu kommt oder uns am Ende vielleicht doch nur ein einziger Rick-Film erwartet, bleibt erstmal abzuwarten.

    The Walking Dead: Ist das Ende zum Scheitern verurteilt?

    Unsere Kolleg*innen von Moviepilot diskutieren in ihrem Podcast Streamgestöber über die Probleme der 11. Staffel „The Walking Dead“ und widmen sich der Frage, ob das Finale noch zu retten ist: 

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    Hinweis: Unsere ursprüngliche Nachricht zum Originaltrailer wurde mit dem deutschen Trailer aktualisiert.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top