Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Akte X - Jenseits der Wahrheit
     Akte X - Jenseits der Wahrheit
    24. Juli 2008 / 1 Std. 44 Min. / Sci-Fi, Krimi, Thriller
    Von Chris Carter
    Mit David Duchovny, Gillian Anderson, Amanda Peet
    Produktionsländer USA, Kanada
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 4 Kritiken
    User-Wertung
    2,3 150 Wertungen - 69 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    FBI-Agentin Monica Bannan (Xantha Radley) wurde entführt, möglicherweise sogar getötet. Ihre Kollegin Dakota Whitney (Amanda Peet) stößt bei den Ermittlungen auf Probleme. Pater Joseph Crissman (Billy Connolly), dem ein Ruf als Pädophiler anhaftet, bietet eine heiße Spur, spricht aber von geheimnisvollen Visionen - die Bundesbehörden werden misstrauisch. Obwohl ihr Partner Mosley Drummy (Alvin „Xzibit“ Joiner) dagegen ist, greift Whitney zu einem letzten Strohhalm und versucht über Ex-Agentin Dana Scully (Gillian Anderson), mittlerweile in einem Krankenhaus beschäftigt, Fox Mulder (David Duchovny) zu erreichen. Der Spezialist für Übersinnliches ist sechs Jahre nach seinem unglücklichen Ausscheiden beim FBI untergetaucht. Er zögert kurz, willigt schließlich aber ein und gewinnt schnell das Vertrauen von Pater Crissman. Dann verschwindet eine zweite Frau (Nicki Aycox)...
    Originaltitel

    The X-Files: I Want to Believe

    Verleiher Fox Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 30 000 000 $
    Sprachen Englisch, Russisch, Tschechisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Akte X - Jenseits der Wahrheit
    Von Carsten Baumgardt
    Die Praxis, beliebte Fernsehserien nach deren Auslaufen im Kino fortzusetzen, hat sich über die Jahrzehnte in Hollywood etabliert. Bei „Akte X“, der kultigen Mystery-Serie schlechthin, liegt der Fall jedoch ein bisschen anders. Der erste Kinoausflug, Akte X – Der Film, diente 1998 als unverzichtbare Verbindung zwischen der fünften und sechsten von insgesamt neun TV-Staffeln, überzeugte aber trotz dieser speziellen Ausrichtung sowohl qualitativ wie an der Kinokasse. Doch nachdem sich das Serienkonzept über die Jahre (1993 bis 2002) tot gelaufen hatte und Hauptdarsteller David Duchovny zum Ende hin von Robert Patrick ersetzt wurde, herrschte lange Zeit Funkstille. Mit „Akte X – Jenseits der Wahrheit“ greift Schöpfer Chris Carter nun auf dem Regiestuhl noch einmal im Kino an und will damit neben den alten Fans vor allem jüngere Zuschauer ansprechen, die die Serie noch gar nicht kennen. Und...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Akte X - Jenseits der Wahrheit Trailer DF 1:38
    Akte X - Jenseits der Wahrheit Trailer DF
    1 588 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Flop 5 - Fortsetzungen, die richtig mies waren 7:32
    Flop 5 - Fortsetzungen, die richtig mies waren
    2 689 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    David Duchovny
    Rolle: Fox Mulder
    Gillian Anderson
    Rolle: Dana Scully
    Amanda Peet
    Rolle: Dakota Whitney
    Billy Connolly
    Rolle: Père Joseph Crissman
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    rock_soul
    rock_soul

    User folgen 2 Follower Lies die 124 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    vorweg sollte man sagen das man fan der serie sein sollte. es zwar intreressant die wandlung zu sehen die die charaktere gemacht haben, allerdings is es mit der tatsache das mulder und skully zusammen sind (und sich immernoch mit nachnamen anreden) für meinen geschmack was übertrieben. man hätte sicherlich mehr draus machen können aber so schlecht wie viele sagen is er nun wirklich nicht
    peter01
    peter01

    User folgen 2 Follower Lies die 112 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    dass der durchschnitt der bewertungen dieses films bei 4 (!) liegt, ist mir eher unerklärlich. sicherlich, 9 oder gar 10 sterne würde ich auch nicht geben, aber viele die hier 1-3 sterne gegeben haben, sind/waren große akte x fans und nahmen die vielen folgen als vergleichsmittel für den film - das ist meiner meinung nach ein falscher ansatz. nur ganz wenige filmemacher konnten es bislang schaffen, aus einer sendung einen film zu machen, ...
    Mehr erfahren
    Lamya
    Lamya

    User folgen 348 Follower Lies die 801 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Vorweg: Ich hab die Serie damals sogut wie gar nicht geschaut. Der Film hat mich jetzt nicht umgehauen. War ganz nett gemacht und bisschen gruselig, aber besonders war er nicht. Hab mir ein bisschen mehr erwartet. Hätte man bestimmt mehr draus machen können. Für zwischendurch sicher ganz okay.. 5/10
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2781 Follower Lies die 4 357 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Öhm, ok. Die vermutlich überflüssigste Akte die jemals geöffnet wurde, wobei daß nicht heißen soll daß der Film wirklich schlecht ist. Es ist nur eben wie eine der früheren „Monster of the Week“ Episoden: eim mysteriöser Fall, Scully und Mulder ermitteln, lösen, fertig. Der Film steht vollkommen eigenständig da; behandelt in keinster Weise die alten Ufo-Geschichten oder die gängigen Verschwörungstherorien die die Serie ausgemacht ...
    Mehr erfahren
    69 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    "Akte X": Zum deutschen Start der neuen Folgen fassen wir euch die Mythologie des Mystery-Meilensteins noch einmal zusammen
    NEWS - Serien im TV
    Montag, 8. Februar 2016
    Am heutigen 8. Februar 2016 öffnen sich nun auch im deutschen Fernsehen wieder die X-Akten. Zur Vorbereitung auf den TV-Start...
    "Akte X": Chris Carter hat Drehbuch für dritten Film geschrieben und denkt über weitere Episoden nach
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 22. Januar 2016
    Mit einer Mini-Serie kehrt „Akte X“ auf die Bildschirme zurück und das muss nicht das Ende sein: Serien-Schöpfer Chris Carter...
    14 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top