Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Hercules
     Hercules
    4. September 2014 / 1 Std. 38 Min. / Action, Fantasy, Monumentalfilm
    Von Brett Ratner
    Mit Dwayne Johnson, Rufus Sewell, Aksel Hennie
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,6 9 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 271 Wertungen - 72 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Trotz seiner göttlichen Abstammung und seiner außergewöhnlichen Stärke führt Hercules (Dwayne "The Rock" Johnson) ein Leben voller Entbehrungen. Nachdem er wegen einer verbotenen Liebe zum Sklaven gemacht wurde und zwölf Aufgaben erfüllen musste, ist der Halbgott der Welt überdrüssig geworden. Mit fünf seiner treuesten Mitstreiter zieht er durch die Lande – und für die beste Bezahlung als Söldner in den Kampf. Schließlich bekommt Hercules einen Auftrag, der sein Leben auf Erden für immer verändern wird: Gemeinsam mit seinen Söldnern und der Armee von König Cotys (John Hurt) kämpft er in der Schlacht um Thrakien. Das Reich soll vom Tyrannen Rhesus (Tobias Santelmann) befreit werden, der es in einen Bürgerkrieg gestürzt hat. Doch der rechtmäßige Throninhaber Cotys verfolgt noch andere Pläne und der Hercules ahnt nicht, dass ihm sein größter Kampf erst bevorsteht…
    Verleiher Paramount Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget 100 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Hercules
    Hercules (DVD)
    Neu ab 7.49 €
    Hercules  (+ Blu-ray) - Extended Cut
    Hercules (+ Blu-ray) - Extended Cut (Blu-ray)
    Neu ab 17.39 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Hercules
    Von Christoph Petersen
    Um den Feind zu demoralisieren, warf die britische Armee im Zweiten Weltkrieg Flugblattbomben mit gefälschten Horoskopen und furchteinflößenden Nostradamus-Deutungen über Deutschland ab. Aber diese Idee der psychologischen Kriegsführung war schon damals alles andere als neu, reichen ihre Ursprünge doch mindestens bis ins 14. Jahrhundert zurück, als die Mongolen die Demütigung des Gegners ganz bewusst zu einem zentralen Pfeiler ihrer Strategie erhoben und zur Demonstration ihrer Macht und Ruchlosigkeit etwa nach einer siegreichen Schlacht Bauwerke aus den Knochen der getöteten Feinde errichteten. In seinem auf der Comic-Serie „The Thracian Wars“ basierenden Schlachten-Epos „Hercules“ deutet Regisseur Brett Ratner nun die mythologische Sage um den griechischen Halbgott zu einem besonders raffinierten Mittel der psychologischen Kriegsführung um: Das ist eine erfreulich intelligente (und in...
    Die ganze Kritik lesen
    Hercules Trailer DF 2:15
    Hercules Trailer DF
    63488 Wiedergaben
    Hercules Trailer (2) OV 1:36
    26942 Wiedergaben
    Hercules Trailer (3) OV 2:31
    3714 Wiedergaben
    Hercules Teaser OV 0:00
    4800 Wiedergaben
    Hercules Trailer (3) OV 2:20
    786 Wiedergaben
    Hercules Teaser (2) OV 0:15
    233 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Hercules Videoclip OV 2:27
    Hercules Videoclip OV
    420 Wiedergaben
    Hercules Videoclip (2) OV 1:03
    Hercules Videoclip (2) OV
    100 Wiedergaben
    Hercules Videoclip (3) OV 0:30
    Hercules Videoclip (3) OV
    1447 Wiedergaben
    Alle 11 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Dwayne Johnson
    Rolle: Hercules
    Rufus Sewell
    Rolle: Autolycus
    Aksel Hennie
    Rolle: Tydeus
    Ingrid Bolsø Berdal
    Rolle: Atalanta
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    LucaFilm
    LucaFilm

    User folgen 11 Follower Lies die 112 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 7. September 2014
    Eigentlich habe ich nicht all zuviel von diesem Film erwartet, da ich dachte, dass es eine Hau-Drauf Splatter Heldengeschichte sein würde. Dies ist aber weit gefehlt! Die Geschichte wird sehr gut eingeleitet mit einem Gefährten von Hercules, der seine Geschichte erzählt, denn Hercules ist nichts weiteres als ein Markenprodukt, was Werbung braucht. Während es so aussieht, dass Hercules super stark und super mächtig ist, helfen tatsächlich ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 4. September 2014
    […]Es stimmt die Qualität von „Hercules“, der sich zwischen dem grimmig-archaischen Martialismus von „Conan the Barbarian“, dem (unfreiwillig) komischen Low Fantasy-Trash-Charme von „Conan the Destroyer“ und dem rüden PlayStation-Klassiker „God of War“ und dessen Hintergrundgeschichte einordnet. Mit mehr Massenschlachten und abzüglich aller übernatürlicher und gottbezüglicher Elemente. Denn „Hercules“ setzt mal gleich ...
    Mehr erfahren
    Flodder
    Flodder

    User folgen 11 Follower Lies die 158 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 12. September 2014
    Popkorn-Kino mit sympathischem Helden, sagenhaft dazu passendem Darsteller, brauchbaren Gefährten, ausreichend Story, Schlachtengetümmel und Zweikampf-Action. So gut, dass "Hercules" kaum einem weh tun kann. Richtig denkwürdig ist allerdings nichts, so wie der ganze Film auch.
    soulface
    soulface

    User folgen 2 Follower Lies die 67 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 5. September 2014
    So,wir haben uns den Film heute angesehen..najaaaa..ehrlich gesagt dieser war ja schon unterhaltsam aber eher für 15-16jährige geeignet..die computeranimierten monster waren schon lachhaft und man sah NULL blut spritzen oder ähnliches.. Bei diesen vielen Schlachtszenen eigentlich ein Muss wegen der Realität..aber die schnellen Schnitte man sah kaum richtig kämpfe nervten! Und der Schluss? oh mann..dieser hat den ganzen Film ...
    Mehr erfahren
    72 User-Kritiken

    Bilder

    81 Bilder

    Wissenswertes

    Edles Schamhaar!

    Dwayne Johnson verriet, dass sein Bart im Film aus dem Schamhaar eines tibetischen Grunzochsen hergestellt wurde. "Es ist sehr teures, sehr feines Haar", wie Johnson weiß.

    Hercules taumelt

    Während des Drehs einer Szene, in der Hercules sich von Stahlketten losreißt, wurde Dwayne Johnson jedes Mal schwarz vor Augen. The Rock dazu: "Ich bat die Requisitenabteilung darum, echte Stahlketten zu verwenden, die ich nicht durchbrechen kann, so dass meine Anstrengung echt sein würde. Wenn Hercules sein Schicksal, der Sohn des Zeus zu sein, schließlich akzeptiert, ist das der epische Moment der Mythologie – und unseres Films."

    Graphic Novel als Vorlage

    "Hercules" basiert auf der Graphic Novel "The Thracian Wars" von Autor Steve Moore.

    Aktuelles

    Quiz: Erkennst du die einzelnen Filme mit Dwayne Johnson nur an den Emojis?
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 14. Juli 2018
    „Skyscraper“-Star Dwayne Johnson zählt zu beliebsten und bestbezahlten Leinwandhelden des Planeten – aber wie gut kennst...
    Wenn zwei Hollywoodstudios gleichzeitig auf dieselbe Idee kommen: 50 filmische Doppelgänger
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 3. Februar 2017
    „Deep Impact“ und „Armaggedon“, „Antz“ und „Das große Krabbeln“ – diese filmischen Doppelgänger sind keine Einzelfälle, stattdessen...
    56 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top