Thor 2 - The Dark Kingdom
Thor 2 - The Dark Kingdom
Starttermin (1 Std. 52 Min.
Regie
Mit Chris Hemsworth, Natalie Portman, Tom Hiddleston mehr
Genre Action , Fantasy , Abenteuer
Nationalität USA
FILMSTARTS   3,0
Pressekritiken   3,1 10 Kritiken
User   4,2 für 527 Wertungen insgesamt 38 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

Nachdem Thor (Chris Hemsworth) seinen Bruder Loki (Tom Hiddleston) in die Schranken gewiesen hat, sieht er seine Aufgabe nun darin, die ins Schwanken geratene Ordnung zwischen den neun Welten wiederherzustellen. Den Konflikt mit Jotunheim konnte er gerade erst beilegen, da sieht sich der junge Gott mit einem ganz anderen Problem konfrontiert: Die uralte Rasse der Dunkel-Elfen will Thors Friedenspläne vereiteln. Deren Anführer Malekith (Christopher Eccleston) ist älter als das Universum selbst und will dieses zurück in die Dunkelheit stürzen. Bereits vor tausenden von Jahren hatte er es schon einmal versucht, wurde aber mit seinem Heer von Dunkel-Elfen zurückgeschlagen. In Asgard glaubte man, dieser Sieg sei endgültig gewesen. Doch nun ist Malekith zurückgekehrt und derart mächtig, dass nicht einmal Göttervater Odin (Anthony Hopkins) in der Lage ist, ihn aufzuhalten. Thor steht vor seiner bisher größten Herausforderung und muss sich auf eine Reise ins Ungewisse begeben. Nur, wenn er die Balance zwischen den kosmischen Kräften wiederherstellen kann, besteht Hoffnung auf einen Sieg über die Dunkel-Elfen. Nicht nur um Asgards Willen will er Malekith bezwingen, sondern auch, weil er um seine große Liebe Jane Foster (Natalie Portman) fürchten muss.

Originaltitel
Thor: The Dark World
Details zum Film
3 Gerüchte
Verleiher
Walt Disney Germany
Besucher
1.407.434 Zuschauer
Produktionsjahr
2013
Budget
170.000.000 $
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
20. März 2014
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
20. März 2014
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Thor 2 - The Dark Kingdom

3,0


Von Björn Becher

Als Comic-Gigant Marvel 2011 sein damals noch im Aufbau befindliches „Avengers“-Filmuniversum um „Thor“ und damit um die Götterwelt Asgard erweiterte, war dies ein durchaus riskantes Unterfangen. Schließlich schien die den meisten Kinozuschauern bis dahin nur aus „Iron Man“ und kurze Zeit später auch „Captain America“ bekannte „Avengers“-Welt mit ihren Science-Fiction-Anklängen buchstäblich in einer anderen Dimension zu liegen als die göttlichen Gefilde von Thor & Co. Doch Marvel-Mastermind Kevin Feige und Regisseur Kenneth Branagh gelang es in „Thor“ die scheinbaren Gegensätze überzeugend zu vereinen – oder wie sagt es der Protagonist an einer Stelle selbst: „Eure Vorfahren nannten es Magie, ihr nennt es Wissenschaft. Ich komme von einem Ort, an dem das ein und dasselbe ist.“ Mit „Thor – The Dark Kingdom“ wird der Bogen nun noch weiter gespannt. Unsere Erde wird erst im Finale zum (Kriegs-)Schauplatz, gleich in den ersten Minuten wird dagegen durch verschiedene Fantasy-Welten gesprungen und auch der Erzählton wird immer wieder gewechselt. Neuregisseur Alan Taylor überspannt damit zumindest phasenweise den Bogen, „Thor 2“ erweist sich als unausgegorener Mix, bei dem „Star Wars“ auf „Der Herr der Ringe“ trifft, sich „Game Of Thrones“ und „Battlestar Galactica“ begegnen, Slapstick-Komik nicht immer ganz stimmig mit großem Drama kombiniert wird, ehe das Ganze schließlich noch mit einer Prise Erich von Däniken garniert wird. An Kenneth Branaghs glückliche Verbindung aus Shakespeare und krachender Superhelden-Action in „Thor“ reicht diese Fortsetzung nicht heran, aber dank der exzellenten Darsteller, allen voran Tom Hiddleston und Szenendieb Stellan Skarsgard, bereitet sie trotzdem einigen Spaß.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge Thor 2 - The Dark Kingdom

Thor 2 - The Dark Kingdom Trailer DF
143.950 Views
11 Trailer und Clips

Bonusvideos Thor 2 - The Dark Kingdom

Alan Taylor / Kevin Feige
158 Views
Chris Hemsworth / Tom Hiddleston / Natalie Portman
1.252 Views
Top 5 - Die besten Marvel-Film-Schurken
3.154 Views
22 Bonusvideos

Besetzung und Stab Thor 2 - The Dark Kingdom

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken Thor 2 - The Dark Kingdom

Schnitt:   3,1 bei 10 Pressewertungen.
  •   Empire UK
  •   Entertainment weekly
  •   Slant Magazine
  •   Variety
  •   Chicago Sun-Times
  •   Reelviews.net
  •   Rolling Stone
  •   The Guardian
  •   The Hollywood Reporter
  •   The Guardian
10 Pressekritiken

Userkritiken Thor 2 - The Dark Kingdom

Die hilfreichste positive Kritik von West Coast
  4,5 - Herausragend

Ich bin mit hohen Erwartungen in diesen Film gegangen aber ich wurde nicht enttäuscht - im Gegenteil. Wer Fan von dem ersten Teil war wird von diesem umso begeisterter sein. Ein grandioser Tom Hidd... Mehr lesen

Die hilfreichste negative Kritik von Kinobengel am November 02, 2013
  2,5 - Durschnittlich

Alan Taylor, der häufig für einzelne Folgen diverser TV-Serien als Regisseur eingesetzt wurde, hat „Thor – The Dark Kingdom“ ins Kino gebracht und tritt die Nachfolge des mit Kinofilmen erfahrenere... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 10 Kritiken     26%
  • 11 Kritiken     29%
  • 15 Kritiken     39%
  • 2 Kritiken     5%
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
38 User-Kritiken

Bilder Thor 2 - The Dark Kingdom

125 Bilder

Wissenswertes Thor 2 - The Dark Kingdom

Ein Hammer-Verschleiß!
Zusammenfassung von Thor 2 - The Dark Kingdom

Für den "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth wurden insgesamt 30 Hammer hergestellt, die ein unterschiedliches Gewicht hatten und für verschiedene Zwecke eingesetzt werden sollten. Unter den am häufigsten Verwendeten befand sich zum einen der "leuchtende Hammer", der genutzt wurde, wenn Thor im Film Blitze erzeugte, zum anderen der sogenannte "weiche Hammer" aus Aluminium, der - wenig überraschend - ... Mehr lesen

3 Trivia

Aktuelles Thor 2 - The Dark Kingdom

  • Illegale Downloads: Die meistheruntergeladenen Filme 2014

    Illegale Downloads: Die meistheruntergeladenen Filme 2014

    Montag, 29. Dezember 2014 | Nachrichten - Im Kino
     
     

    Wie Yahoo berichtet, war 2014 kein Film bei illegalen Downloadern so beliebt wie "The Wolf Of Wall Street“. Die Satire von Martin Scorsese w... Weiterlesen

  • Christopher Nolan kritisiert Marvels Post-Credit-Szenen-Politik: "Richtige Filme machen so etwas nicht!"

    Christopher Nolan kritisiert Marvels Post-Credit-Szenen-Politik: "Richtige Filme machen so etwas nicht!"

    Mittwoch, 5. November 2014 | Nachrichten - Stars

    Marvel ist bekannt dafür, mit Szenen im und am Ende des Abspanns kleine Hinweise auf zukünftige Filme im "Avengers"-Universum zu geben oder ...

  • Damals & heute: Die Doktoren aus "Doctor Who"

    Damals & heute: Die Doktoren aus "Doctor Who"

    Mittwoch, 8. Oktober 2014 | Nachrichten - Stars

    Was ist bloß aus ihnen geworden? In unserer Reihe "Damals & heute" nehmen wir uns jede Woche eine Kultserie vor, um mal zu schauen, was die ...

158 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2013Das beste aus dem Genre Action von 2013

Kommentare

  • niman7

    Ich kann immer noch nicht die Kritik lesen :(

  • Stepp W.

    Einer der schwächsten Marvel Ableger und insgesamt auf einer Stufe mit Captain America. Der Film ist nicht schlecht, mag insgesamt aber nicht überzeugen und es reicht ihn einmal gesehen zu haben.
    Die Dunkelelfen mögen nicht zu überzeugen und sind insgesamt sehr blaß ;) Zudem sehen die Darsteller alle aus, als ob sie gerade auf dem Weg zur ComicCon sind, sprich die Kostüme wirken wie Kostüme und nicht wie glaubhafte Kleidungsstücke einer anderen Zivilisation. Ja, teilweise hat man das Gefühl das es sich um eine bessere Serienproduktion handelt.
    Tom Hiddleston ist wie immer grandios und das einzig konstante Qualitätsmerkmal der Marvel Verfilmungen.
    Ich frag mich auch, was mit Frau Portman passiert ist, sie sieht immer unnatürlicher aus. Zum einen ist sie unangenehm hager und ihr Gesicht unnatürlich perfekt, als ob sie selbst nur eine CGI Figur ist.

  • BellaSwan

    4 Sterne wären angebracht gewesen.

  • LMS1976

    Eine negative Kritik ist nicht angebracht. Der Film ist großartig. Langeweile kommt niemals auf, die Action passt, die Komik funktioniert, es gibt zwei Überaschungen und auch tragische Momente. Der Film ist für alle Comicfans nur zu empfehlen.

  • Horus

    … vor allem für Comicfans, aber auch alle anderen. Auf alle Fälle.

  • ObyWien

    Echt guter Action Film Kino unterhaltug vom feinsten nicht nur für Marvel Fans.

Aktuell im Kino: Userwertung
  4,1

Von Richard Linklater
Mit Ellar Coltrane, Patricia Arquette
Drama
Trailer

Alle aktuellen Filme
Promi-News von
  • Shades of Grey: "GZSZ"-Stars freuen sich über den "Hausfrauen-Porno"
  • Johanna Klum: Die "Dein Song"-Moderatorin ist schwanger
  • Prinz William in Japan: Letzter Ausflug bevor das Baby kommt?
  • Hänsel & Gretel, Cinderella & Co: Die schönsten Märchen-Verfilmungen
  • Das perfekte Promi-Dinner: Ex-"Let's Dance"-Kandidaten kochen und kuppeln
Die beliebtesten Trailer
Der Babadook Trailer DF
11.279 Views
Still Alice - Mein Leben ohne Gestern Videoauszug OV
413 Views
Seventh Son Trailer (3) DF
13.387 Views
Fußball - Großes Spiel mit kleinen Helden Trailer OV
1.751 Views
Chappie Trailer (2) DF
19.800 Views
Focus Trailer (6) OV
5.118 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Deutscher Trailer zum Grizzly-Horror "Red Machine": Diesen Bären dürstet es nach Blut
Deutscher Trailer zum Grizzly-Horror "Red Machine": Diesen Bären dürstet es nach Blut
Tweet  
 
Mit "Haywire"-Star Gina Carano ist im deutschen Trailer zu "In the Blood" nicht zu spaßen
Mit "Haywire"-Star Gina Carano ist im deutschen Trailer zu "In the Blood" nicht zu spaßen
Tweet  
 
Zwei Prinzessinnen machen Party: Erster Trailer zur Komödie "A Royal Night Out"
Zwei Prinzessinnen machen Party: Erster Trailer zur Komödie "A Royal Night Out"
Tweet  
 
Der Trailer zu "My Life Directed By Nicolas Winding Refn" wirft einen Blick auf das Genie hinter "Drive"
Der Trailer zu "My Life Directed By Nicolas Winding Refn" wirft einen Blick auf das Genie hinter "Drive"
Tweet  
 
"American Sniper": Das hätte der ursprünglich vorgesehene Regisseur Steven Spielberg aus dem Kriegsfilm gemacht
"American Sniper": Das hätte der ursprünglich vorgesehene Regisseur Steven Spielberg aus dem Kriegsfilm gemacht
Tweet  
 
Mr. Spock-Darsteller Leonard Nimoy im Alter von 83 Jahren gestorben
Mr. Spock-Darsteller Leonard Nimoy im Alter von 83 Jahren gestorben
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten