Total Recall
Total Recall
Starttermin (2 Std. 1 Min.
Regie
Mit Colin Farrell, Kate Beckinsale, Jessica Biel mehr
Genre Sci-Fi , Action , Abenteuer
Nationalität Kanada , USA
FILMSTARTS
  3,5
Pressekritiken   2,7 5 Kritiken
User
  3,4 für 368 Wertungen insgesamt 38 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

Der Arbeiter Douglas Quaid (Colin Farrell) findet die Idee, Träume zu realen Erinnerungen werden zu lassen, faszinierend und will sich mit einem sogenannten "Gedankenausflug" der Firma Rekall eine Auszeit von seinem langweiligen Leben gönnen - dabei wartet zu Hause seine wunderschöne Frau (Kate Beckinsale) auf ihn. Erinnerungen an ein Leben als Super-Spion sind genau das, was er nun braucht. Doch sein erhoffter Gedankenurlaub geht schief und Quaid wird während der Prozedur plötzlich zum Gejagten. Auf der Flucht vor der Polizei, die vom Kanzler Cohaagen (Bryan Cranston) kontrolliert wird, schließt er sich mit einer Rebellin (Jessica Biel) zusammen, um den Kopf des Untergrund-Widerstands (Bill Nighy) zu finden und Cohaagen zu stoppen. Die Grenze zwischen Fantasie und Realität verschwimmt und das Schicksal seiner Welt hängt in der Schwebe, als Quaid seine wahre Identität, seine wahre Liebe und sein wahres Schicksal entdeckt.

Neuauflage von Paul Verhoevens Sci-Fi-Actioner "Total Recall". Colin Farrell schlüpft in die Hauptrolle, die damals von Arnold Schwarzenegger verkörpert wurde. Die Handlung wird sich, anders als im Original, nicht auf dem Planeten Mars abspielen und entfaltet sich in den fiktiven Staaten „Vereinigte Föderation von Britannien“ und „Die Kolonie“ .

Verleiher
Sony Pictures Germany
Details zum Film
4 Gerüchte
Produktionsjahr
2012
Besucher
527.766 Zuschauer
Ein Remake von
Total Recall - Die totale Erinnerung
Budget
125 Millionen Dollar
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
35 mm
Farbe
Farbe
Tonformat
SDDS, Dolby Digital
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Total Recall

3,5


Von Carsten Baumgardt

Die Frage nach der Notwendigkeit eines Updates des Science-Fiction-Klassikers „Total Recall - Die totale Erinnerung" darf wie bei allen Remakes durchaus gestellt werden. Doch 22 Jahre nach Paul Verhoevens krachledern-launiger Erstverfilmung der Kurzgeschichte „Erinnerungen en gros" von Kultautor Philip K. Dick sind die Ansatzpunkte offensichtlich: Die Tricktechnik ist heute diverse Quantensprünge weiter als noch 1990 und wenn man dann noch den damaligen Hauptdarsteller und Ex-„Gouvernator" Arnold Schwarzenegger („The Expendables 2") aus der Gleichung nimmt, hat man sofort einen ganz anderen Film. Außerdem haben sich Regisseur Len Wiseman („Underworld", „Stirb langsam 4.0") und seine Drehbuchautoren Kurt Wimmer („Equilibrium", „Salt") und Mark Bomback („Unstoppable") dazu entschlossen, den Schauplatz vom prägnant rotschimmernden Mars auf die Erde der Zukunft zu verlegen – damit sind mehr als genug Alleinstellungsmerkmale etabliert. Der neue „Total Recall" gefällt als düsterer und zeitgemäßer Sci-Fi-Action-Thriller mit hohem Tempo und phantastischem Set-Design.

Die ganze Kritik lesen
Total Recall Trailer DF
250.552 Views

Bonusvideos Total Recall

Interviews 1 - Englisch
4.673 Views
Total Recall Videoclip (2) OV
595 Views
4 Bonusvideos

Besetzung und Stab Total Recall

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken Total Recall

Schnitt:   2,7 bei 5 Pressewertungen.
  •   Chicago Sun-Times
  •   The Hollywood Reporter
  •   Reelviews.net
  •   Variety
  •   Slant Magazine
5 Pressekritiken

Userkritiken Total Recall

Die neueste positive Kritik von Andi B.
  4,0 - Stark

Gerade wenn man das Orginal mit Arnold Schwarzenegger kennt, unterhältst diese moderne Version aufs Neue sehr gut. Vieles ist der heutigen Filmtechnik angepasst und die Story wurde entsprechend int... Mehr lesen

Die neueste negative Kritik von Erwinnator am Oktober 08, 2014
  2,0 - Lau

Nicht die Katastrophe die ich erwartet habe! Aber im Vergleich zu Verhoevens "Total Recall" von 1990 in jeder Hinsicht schlechter. Im Original hat mir das Setting besser gefallen, hier sieht die Zu... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 1 Kritik     3%
  • 11 Kritiken     29%
  • 15 Kritiken     39%
  • 7 Kritiken     18%
  • 4 Kritiken     11%
  • 0 Kritiken     0%
38 User-Kritiken

Bilder Total Recall

41 Bilder

Wissenswertes Total Recall

Die Plansequenz der Kampfszene
Zusammenfassung von Total Recall

Für die Plansequenz einer Kampfszene, die ohne einen Schnitt auskommt, musste Colin Farrell die Aufnahme 22-mal wiederholen, bevor sie fehlerfrei und perfekt im Kasten war.

Verbindung zu "Minority Report"
Zusammenfassung von Total Recall

Colin Farrell spielte auch in Steven Spielbergs "Minority Report" mit, welcher ebenfalls auf einer Kurzgeschichte von Philip K. Dick basiert und in seinem Anfangsstadium als Sequel zum Original-Film "Total Recall - Die totale Erinnerung" konzipiert worden war.

4 Trivia

Aktuelles Total Recall

  • Häme satt: Paul Verhoeven freut sich über Misserfolg des "Total Recall"-Remakes

    Häme satt: Paul Verhoeven freut sich über Misserfolg des "Total Recall"-Remakes

    Mittwoch, 24. April 2013 | Nachrichten - Stars
     
     

    Wenigstens einer hatte Freude am relativ schlechten Abschneiden der Neuauflage von "Total Recall". Paul Verhoeven, Regisseur des Originals v... Weiterlesen

  • Die Goldene Himbeere: Finaler "Twilight"-Film in allen Kategorien nominiert

    Die Goldene Himbeere: Finaler "Twilight"-Film in allen Kategorien nominiert

    Mittwoch, 9. Januar 2013 | Nachrichten - Festivals & Preise

    Kurz vor Verkündung der heiß erwarteten Oscar-Nominierungen am Donnerstag, dem 10. Januar 2013, lässt die Fraktion der Goldenen Himbeere ihr...

  • Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (16. bis 29. Dezember)

    Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (16. bis 29. Dezember)

    Sonntag, 16. Dezember 2012 | Specials - DVD-Tipps

    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick und empfiehlt euch die besten DVD-Starts der Woche, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

48 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2012Das beste aus dem Genre Sci-Fi von 2012

Kommentare

  • Filmkieker

    Ich werd zum Terroristen wenn sie den Film verhunzen!

  • Hermse

    Der Film spielt nicht auf dem Mars? Das läßt mich wirklich Böses ahnen...

  • cybertooth

    ...und ich hoffe,dass dies nicht wieder einer dieser Weichei-Filme wird um mehr Publikum ins Kino zu holen...viele schreckt genau das nämlich ab öfters ins Kino zu gehn...

  • l3goM

    auwehhh.....hmm...also ich weiss net ob des eine gelunge neu verfilmung wird ^^ aber nj vl. bekommen wir ein bisschen "mehr" story aber das sei dahin gestellt....

  • Marsellus Wallace

    wann kommt die kritik? ich tippe mal auf 2,5 oder vllt 3 sterne...

  • Angelina777

    Mehr als 3 Sterne kann ich mir nicht vorstellen.Nur CGI...

  • Devision

    Auf FS schätze ich auch einmal gut gemeinte 3 Sterne, wenn man mal den Durschnitt des Pressespiegels vergleicht.

  • Hoffz

    "Der Film spielt nicht auf dem Mars? Das läßt mich wirklich Böses ahnen..."

    Ich habe gelesen, dass die Buchvorlage auch nicht auf dem Mars spielte. Paul Verhoeven hat sich das wohl damals ausgedacht.
    Ich hoffe so das es minimum ne 8 gibt. Der Trailer haut mich noch nach dem 5ten Mal anschauen völlig weg.
    Guckt euch mal den Pressespiegel von dem alten Total Recall an. Auf Metacritic.

    Das der Film heute Kult ist, weiß ja hoffentlich jeder.

  • Rolf-Paul T.

    Lassen wir uns überraschen, ob der "Neue" an "ARNIE" heranreicht!

  • mikeros

    wie errechnet sich eigentlich der USer-Durchschnitt....das stimmt doch hinten und vorne nicht..... Ist mir schon bei Prometheus aufgefallen.

  • Butterhose

    Ich hab den Film gesehen... aber Ethan Hawke war gar nicht dabei :(

  • NyctoNights

    war ein guter film, hatte viel spaß :)

  • Angelina777

    Total Reclau,anders kann man den Film nicht bezeichnen.Schwarzneggers Version war und ist 10x besser.5/10 PS:wer Borne 1 ,Blade Runner,Minority R. und halt TR kennt wird sich sehr schnell bei diesem Werk langweilen.1:1 übernommene Szenen

  • niman7

    Gibt es hier jemanden der nur das Remake gesehen hat?

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Promi-News von
Die beliebtesten Trailer
Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron Trailer DF
27.416 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
66.255 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
99.215 Views
Die Sprache des Herzens Trailer DF
567 Views
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Trailer (2) DF
49.112 Views
Mo Hayders Die Behandlung Trailer DF
1.500 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Hüpfende Karren: Demian Bichir, Eva Longoria und Lily Collins sollen bei noch unbetiteltem Lowrider-Film mitspielen
Hüpfende Karren: Demian Bichir, Eva Longoria und Lily Collins sollen bei noch unbetiteltem Lowrider-Film mitspielen
Tweet  
 
Gerücht: Sony entwickelt Team-Up-Film "Glass Ceiling" mit mehreren weiblichen "Spider-Man"-Figuren
Gerücht: Sony entwickelt Team-Up-Film "Glass Ceiling" mit mehreren weiblichen "Spider-Man"-Figuren
Tweet  
 
Neue Bilder zum Musical-Märchen "Into The Woods" mit Meryl Streep, Johnny Depp und Anna Kendrick
Neue Bilder zum Musical-Märchen "Into The Woods" mit Meryl Streep, Johnny Depp und Anna Kendrick
Tweet  
 
Update zu Steven Spielbergs "Robopocalypse": Projekt ist nicht tot
Update zu Steven Spielbergs "Robopocalypse": Projekt ist nicht tot
Tweet  
 
Großartiges Video: Schauspieler Will Arnett erklärt "Wetten, dass…?"
Großartiges Video: Schauspieler Will Arnett erklärt "Wetten, dass…?"
Tweet  
 
Kampfbereite Schwestern: Erstes Foto zu "Pride and Prejudice and Zombies"
Kampfbereite Schwestern: Erstes Foto zu "Pride and Prejudice and Zombies"
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten