Mein FILMSTARTS
    King Arthur: Legend Of The Sword
    King Arthur: Legend Of The Sword
    Starttermin 11. Mai 2017 (2 Std. 06 Min.)
    Mit Charlie Hunnam, Astrid Bergès-Frisbey, Jude Law mehr
    Genres Action, Abenteuer, Fantasy
    Produktionsländer USA, Australien, Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,2 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 233 Wertungen - 30 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Arthur (Charlie Hunnam) wuchs in der Londoner Gosse unter Prostituierten auf, die sich um ihn kümmerten. Von seiner königlichen Herkunft ahnt er nichts, bis er eines Tages das magische Schwert Excalibur aus einem Stein zieht – eine Tat, zur der laut Legende nur der rechtmäßige König Englands fähig ist. Durch Visionen wird Arthur klar, dass der Tyrann Vortigern (Jude Law) die Macht an sich riss, nachdem er den rechtmäßigen König Uther Pendragon (Eric Bana) hatte ermorden lassen, seinen eigenen Bruder – und Arthurs Vater. Der Sohn schließt sich der Rebellion gegen Vortigern an, für die auch die geheimnisvolle Magierin Mage (Àstrid Bergès-Frisbey) kämpft. Es geht um die Befreiung der Bevölkerung von ihrem Unterdrücker, aber Arthur hat außerdem ein ganz persönliches Motiv, um Vortigern vom Thron zu stoßen…
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget 175 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    King Arthur: Legend of the Sword
    King Arthur: Legend of the Sword (DVD)
    Neu ab 5.94 €
    King Arthur: Legend of the Sword [3D Blu-ray]
    King Arthur: Legend of the Sword [3D Blu-ray] (Blu-ray)
    Neu ab 13.95 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    King Arthur: Legend Of The Sword
    Von Antje Wessels
    Regisseur und Drehbuchautor Guy Ritchie hat zuletzt nicht bloß die 60er-Jahre-Agentenserie „Solo für O.N.C.E.L.“ in ein zeitgemäßes Spielfilmgewand mit Retro-Appeal gekleidet, sondern zuvor auch den viktorianischen Geschichten rund um den Kultdetektiv Sherlock Holmes einen cleveren modernen Touch gegeben. Mit genau dieser zugleich zwanglosen und trotzdem die Vorlagen respektierenden Herangehensweise ist der Engländer eine gute Wahl für eine weitere Leinwandversion der Geschichte des legendären Herrschers König Artus (= King Arthur), der um das Jahr 500 den Kampf gegen die eindringenden Angeln und Sachsen angeführt haben soll. Ritchie bereitet den mittelalterlichen Sagenstoff als modernen Fantasy-Blockbuster auf und bedient sich ganz gezielt bei der Überlieferung. So bleibt die DNA der Vorlage erhalten und erkennbar, während der Regisseur der Geschichte um Arthur und sein Schwert Excalibu...
    Die ganze Kritik lesen
    King Arthur: Legend Of The Sword Trailer DF 2:28
    King Arthur: Legend Of The Sword Trailer DF
    35 848 Wiedergaben
    Alle 7 Trailer

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Knights Of The Round Table: King Arthur" auf einen Blick! 1:11
    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Knights Of The Round Table: King Arthur" auf einen Blick!
    1 207 Wiedergaben
    Die besten 3: King Arthur / Sully / The Shallows (FILMSTARTS-Original) 3:01
    Die besten 3: King Arthur / Sully / The Shallows (FILMSTARTS-Original)
    706 Wiedergaben
    Alle 10 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Charlie Hunnam
    Rolle: Arthur
    Astrid Bergès-Frisbey
    Rolle: The Mage
    Jude Law
    Rolle: Vortigern
    Djimon Hounsou
    Rolle: Bedivere
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    My Hanh H.
    Hilfreichste positive Kritik

    von My Hanh H., am 15/05/2017

    5,0Meisterwerk
    Der Film war etwas anderes. Modern Fantasy auf einer anderen Ebene mit vielen Twists.Historisch ausbaufähig, aber das ...
    Weiterlesen
    Mario P.
    Hilfreichste negative Kritik

    von Mario P., am 22/10/2017

    0,5katastrophal
    Totaler Käse, sorry selten so einen Mist gesehen! Ich frage mich langsam wer solch einen Schwachsinn gut finden kann. ...
    Weiterlesen
    Alle User-Kritiken
    27% (8 Kritiken)
    30% (9 Kritiken)
    23% (7 Kritiken)
    7% (2 Kritiken)
    10% (3 Kritiken)
    3% (1 Kritik)
    Deine Meinung zu King Arthur: Legend Of The Sword ?
    30 User-Kritiken

    Bilder

    39 Bilder

    Wissenswertes

    "Herr der Ringe" trifft "Snatch"

    Hollywood-Filmstudios lieben griffige Beschreibungen von Filmprojekten, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was die Zuschauer im Kino erwartet. „King Arthur“ wurde Warner als Mischung aus dem modernen Fantasy-Klassiker „Herr der Ringe“ und der Gangsterkomödie „Snatch - Schweine und Diamanten“ verkauft. Neben dem Studio wurde damit auch Hauptdarsteller Charlie Hunnam überzeugt: „Das ist ein Film, den ich sehen will“, sagte er und unterschrieb.

    Der erste von sechs Teilen

    Als das Projekt angekündigt wurde, hieß es beim Branchenmagazin Deadline, dass Warner sechs „King Arthur“-Filme plane. Ob Guy Ritchies erster Artus-Film aber fortgesetzt wird, hängt vom Erfolg dieses Auftaktes ab.

    Aktuelles

    Neu bei Netflix im April 2019 : Diese Film- und Serien-Highlights erwarten uns
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 20. März 2019
    Im April dürfen sich Netflix-Kunden unter anderem über neue Abenteuer von Hexe Sabrina, das Regiedebüt von „Captain Marvel“...
    Zum Heimkino-Start von "King Arthur: Legend Of The Sword": Warum Guy Ritchie der King of Cool unter den Regisseuren ist
    NEWS - Stars
    Donnerstag, 12. Oktober 2017
    In „King Arthur: Legend Of The Sword“ interpretiert Guy Ritchie die Artus-Sage auf seine berauschende und ultracoole Art...
    37 Nachrichten und Specials

    Kommentare

    • neuheide
      snatch gehört zu meinen ersten zehn filme.allerzeiten.was guy ritchie hier abgeliefert hat ist absoluter mist.bumm,krach,cgi bombastkino und er der kleine geschichten grossartig erzählen kann.passt nicht!!wem transformer 3d ultrablast mit bekloppten storyboard und völligst unpassenden aber coolen sprüchen gefällt,der wird auch king arthur konsumieren.wer solch realitätsfernen unsinn liebt,freut sich auch auf den coolen martin luther,oder die smarten julius cäsar verwurstung...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top